> > > > Corsair zeigt schnellsten DDR3-Arbeitsspeicher der Welt

Corsair zeigt schnellsten DDR3-Arbeitsspeicher der Welt

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Corsair_LogoDer kalifornische Speicherhersteller Corsair wird mit dem Dominator GTX laut eigenen Angaben zufolge den schnellsten Arbeitsspeicher der Welt auf den Markt bringen. Die Module werden mit schnellen 2400 MHz arbeiten und benötigen für einen stabilen Betrieb eine Spannung von 1,65 Volt. Um den Speicher bei dieser Spannung problemlos betreiben zu können, werden die Riegel mit einem "DHX+"-Kühlkörper ausgestattet und mittels Corsairs "Airflow 2 GTL"-Lüfter bei der richtigen Temperatur gehalten. Die Module wurden vom Hersteller per Hand selektiert und auf einem Intel-P55-Mainbaord gestestet. Laut eigenen Angaben erreicht lediglich einer von 20 Speicherbausteinen diese Geschwindigkeit. Die Timinigs des Dual-Channel-Kits werden mit 9-11-10-30 angegeben und die Kapazität der beiden Riegel wird bei insgesamt 8192 MB liegen.

“The purpose of these kits is to help overclockers explore the limits of memory performance,” sagte Giovanni Sena, Director of Memory Products at Corsair. “They’re the product of careful screening, selection, and testing, and we’re eager to see what enthusiasts will do with them. As long as our customers are obsessed with making computers faster and more powerful, we’ll continue producing extraordinary memory kits to help make that happen.”

Bis zu diesem Zeitpunkt ist leider der Veröffentlichungstermin noch nicht bekannt. Der Preis für das Corsair Dominator GTX 8 GB Kit soll bei rund 500 US-Dollar liegen.

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar80236_1.gif
Registriert seit: 17.12.2007
Berlin
Admiral
Beiträge: 11300
Lol- aus welchem Jahr ist die Meldung? ^^- Das ist alles andere als aktuell, Corsair hat schon GTX6 rausgebracht mit 2600+ vor mehr als einem Jahr ;)

Wenn das sind das vielleicht die schnellsten 4GB Module- aber bestimmt nicht die schnellsten Rams der Welt xD
#2
customavatars/avatar66419_1.gif
Registriert seit: 19.06.2007

Fregattenkapitän
Beiträge: 2826
Zitat websmile;16876095
[...]Wenn das sind das vielleicht die schnellsten 4GB Module [...]


Ist doch auch was feines.^^
#3
customavatars/avatar32678_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
Thüringen/Erfurt
Admiral
Beiträge: 18623
Zitat websmile;16876095
Lol- aus welchem Jahr ist die Meldung? ^^- Das ist alles andere als aktuell, Corsair hat schon GTX6 rausgebracht mit 2600+ vor mehr als einem Jahr ;)

Wenn das sind das vielleicht die schnellsten 4GB Module- aber bestimmt nicht die schnellsten Rams der Welt xD


Das hab ich vorhin schon 3 mal versucht zu posten aber es ging irgendwie nicht^^ Die meinen aber mit Sicherheit 4GB Riegel.
#4
customavatars/avatar108709_1.gif
Registriert seit: 17.02.2009
Dunkeldeutschland - Home of "Pack"
Admiral
Beiträge: 16628
Sie meinen die 4Gb Riegel... versuche auch schon ewig hier zu Posten aber ging net :fresse:
#5
customavatars/avatar80236_1.gif
Registriert seit: 17.12.2007
Berlin
Admiral
Beiträge: 11300
Das ist ja fein^^- ich poste hier ohne Probleme :D- dann sollte man das auch schreiben :asthanos:[COLOR="red"]

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:41 ---------- Vorheriger Beitrag war um 17:44 ----------

[/COLOR]Den Beitrag gibts übrigens dreimal im Speicher-Forum- vorhin wars nur zweimal :D- scheint so als wenn das Forum spackt :asthanos: - könnte aber auch menschliches versagen sein :lol:
#6
customavatars/avatar32678_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
Thüringen/Erfurt
Admiral
Beiträge: 18623
Ne ne die wollte alle gleichzeitig über die Bahnbrechenden neuen Corsair berichten ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

RAM-Roundup: Sieben 16-GB-DDR4-Kits im Test

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2016/RAM-ROUNDUP/KLEVV_IM44GU48A30_5_LOGO

Seit der Einführung der Haswell-E-Plattform gibt es DDR4 im Consumer-Bereich, aber erst mit Skylake startete der Speicherstandard richtig durch. Seitdem sind bereits zahlreiche Monate vergangen und wie erwartet sind die Preise für den DDR4-Arbeitsspeicher in der Zwischenzeit ordentlich in den... [mehr]

Corsair bringt beleuchteten Arbeitsspeicher sowie neuen Lüfter und...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/CORSAIR_LOGO

Corsair hat während der Computex 2016 gleich mehrere Neuheiten im Gepäck. Den Anfang machte die MSI GeForce GTX 1080 Sea Hawk. Der wassergekühlte 3D-Beschleuniger wird mit einer Kühllösung von Corsair bestückt und soll dadurch ein besonders hohes OC-Potential bieten können. Hierzu wird die... [mehr]

G.Skill bringt DDR4-Speicher Trident Z mit 4.266 MHz

Logo von GSKILL

G.Skill hat heute einen besonders schnellen DDR4-Arbeitsspeicher mit bis zu 4.266 MHz angekündigt. Der Speicher aus der bereits bekannten Trident-Z-Serie wird vom Hersteller als Extreme-Speed-Kit verkauft und soll vor allem mit einer hohen Geschwindigkeit punkten. Die Taktfrequenz von 4.266 MHz... [mehr]

Corsair stellt die schnellsten DDR4-Kits mit 128, 64 und 32 GB vor

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/CORSAIR_LOGO

Corsair hat neue Speicherkits der Vengeance-LPX-Reihe vorgestellt, die hohe Kapazität und Geschwindigkeit vereinen sollen. Die DDR4-Kits Vengeance LPX 128GB, 64GB und 32GB erreichen dabei Geschwindigkeiten von 3.600 MHz mit neuen XMP-2.0-Profilen. Allerdings gilt das nicht für die größten der... [mehr]

G.SKILL bringt DDR4-Speicher Trident Z mit 3.600 MHz und CL15

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/G

Speicherspezialist G.SKILL erweitert sein DDR4-Portfolio um neue Module der Trident-Z-Serie. Der Arbeitsspeicher wird als Kit, bestehend aus zwei 8-GB-Riegeln in den Handel kommen und damit eine Gesamtkapazität von 16 GB bereitstellen. Als Besonderheit nennt der Hersteller sowohl die... [mehr]

G.Skill Trident Z DDR4-Speicher erreicht über 5 GHz Taktfrequenz

Logo von GSKILL

G.Skill konnte einen neuen Rekord verbuchen. Laut dem Hersteller ist es einem Overclocker gelungen, einen DDR4-Speicher der Trident-Z-Serie auf 2.501 MHz zu übertakten. Somit lag die reale Taktfrequenz bei hohen 5001,2 MHz respektive DDR4-5000 und damit gleichzeitig nochmals deutlich über dem... [mehr]