> > > > Computex 2010: Kingston zeigt Dual-Channel-DDR3-RAM-Kit mit 2544 MHz

Computex 2010: Kingston zeigt Dual-Channel-DDR3-RAM-Kit mit 2544 MHz

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

kingston_hyperxNachdem Corsair mit seinen Speichermodulen "Dominator GTX4" mit effektiven 2533 MHz die Messlatte für DDR3-Speicher wieder etwas höher legte, legt Kingston nun nach. Auf der Computex führt der Speicherhersteller das nach eigenen Worten „weltschnellste Dual Channel DDR3 Speicher-Kit“ vor, das satte 2544 MHz effektiven Takt vorweisen kann. Wie zu erwarten war, zählt es zur High-End-Serie „Kingston HyperX“ und trägt die Produktnummer KHX2544C9D3T1FK2/2GX. Somit bietet das schnelle Kit zwei DDR3-Module mit je 1 GB Speicherkapazität, deren Takt bei 2544 MHz (DDR3) liegt. Die Timings sollen CL9-10-9 betragen bei einer Spannung von 1,65 Volt.

Kingston hat ein Teaser-Video zum neuen HyperX-Speicher veröffentlicht, das den Praxisbetrieb bei 2544 MHz DDR3-Takt auf einem P55-Mainboard (Gigabyte GA-P55A-UD4P) mit einem Intel Core i7-860S demonstriert. Ein CPU-Z-Screenshot bestätigt die extreme Frequenz, allerdings liegen offenbar etwas entschärfte Timings von CL9-11-10-31 bei einer Command-Rate von 1T an.

Wann die schnellen Speicher-Kits von Kingston erhältlich sein werden und zu welchem Preis ist noch unbekannt.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
Registriert seit: 28.05.2003

Stabsgefreiter
Beiträge: 345
Ob dieser Speicher auch mit dem Gigabyte GA-X58A-UD7, X58
(triple PC3-10667U DDR3) läuft das ist jetzt die große Frage.

Weiß jemand etwas?
#2
customavatars/avatar75942_1.gif
Registriert seit: 30.10.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3160
Mal aufs REX geschnallt die Kingstons und schauen was geht. :d

Theoretisch soll das REX ja 2640 Mhz + packen.

The Overclocker: Asus Rampage Extreme

2580 Mhz im Single sind validiert mit den Corsairs.

CPU-Z Validator 3.1

Da müsste der Kingston HyperX doch 2544 Mhz + schaffen.

Preislich wird das Kit aber bestimmt auf einer Höhe liegen wo man leicht 2 Mainboards für bekommt. :d
#3
customavatars/avatar30622_1.gif
Registriert seit: 02.12.2005
Eutin.OH.SH
Vizeadmiral
Beiträge: 6940
bringt so schneller speicher eigentlich irgendwas? egal bei welcher architektur, FSB, HTT, QPI oder wie das mitlerweile überall heißt,
wird doch in 99,9% aller fälle limitieren, oder irre ich mich da?
#4
customavatars/avatar32678_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
Thüringen/Erfurt
Admiral
Beiträge: 18686
Bringt schon was in Verbindung mit ordentlich MHz ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

RAM-Roundup: Sieben 16-GB-DDR4-Kits im Test

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2016/RAM-ROUNDUP/KLEVV_IM44GU48A30_5_LOGO

Seit der Einführung der Haswell-E-Plattform gibt es DDR4 im Consumer-Bereich, aber erst mit Skylake startete der Speicherstandard richtig durch. Seitdem sind bereits zahlreiche Monate vergangen und wie erwartet sind die Preise für den DDR4-Arbeitsspeicher in der Zwischenzeit ordentlich in den... [mehr]

Corsair bringt beleuchteten Arbeitsspeicher sowie neuen Lüfter und...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/CORSAIR_LOGO

Corsair hat während der Computex 2016 gleich mehrere Neuheiten im Gepäck. Den Anfang machte die MSI GeForce GTX 1080 Sea Hawk. Der wassergekühlte 3D-Beschleuniger wird mit einer Kühllösung von Corsair bestückt und soll dadurch ein besonders hohes OC-Potential bieten können. Hierzu wird die... [mehr]

G.Skill bringt DDR4-Speicher Trident Z mit 4.266 MHz

Logo von GSKILL

G.Skill hat heute einen besonders schnellen DDR4-Arbeitsspeicher mit bis zu 4.266 MHz angekündigt. Der Speicher aus der bereits bekannten Trident-Z-Serie wird vom Hersteller als Extreme-Speed-Kit verkauft und soll vor allem mit einer hohen Geschwindigkeit punkten. Die Taktfrequenz von 4.266 MHz... [mehr]

Corsair stellt die schnellsten DDR4-Kits mit 128, 64 und 32 GB vor

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/CORSAIR_LOGO

Corsair hat neue Speicherkits der Vengeance-LPX-Reihe vorgestellt, die hohe Kapazität und Geschwindigkeit vereinen sollen. Die DDR4-Kits Vengeance LPX 128GB, 64GB und 32GB erreichen dabei Geschwindigkeiten von 3.600 MHz mit neuen XMP-2.0-Profilen. Allerdings gilt das nicht für die größten der... [mehr]

G.SKILL bringt DDR4-Speicher Trident Z mit 3.600 MHz und CL15

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/G

Speicherspezialist G.SKILL erweitert sein DDR4-Portfolio um neue Module der Trident-Z-Serie. Der Arbeitsspeicher wird als Kit, bestehend aus zwei 8-GB-Riegeln in den Handel kommen und damit eine Gesamtkapazität von 16 GB bereitstellen. Als Besonderheit nennt der Hersteller sowohl die... [mehr]

G.Skill Trident Z DDR4-Speicher erreicht über 5 GHz Taktfrequenz

Logo von GSKILL

G.Skill konnte einen neuen Rekord verbuchen. Laut dem Hersteller ist es einem Overclocker gelungen, einen DDR4-Speicher der Trident-Z-Serie auf 2.501 MHz zu übertakten. Somit lag die reale Taktfrequenz bei hohen 5001,2 MHz respektive DDR4-5000 und damit gleichzeitig nochmals deutlich über dem... [mehr]