> > > > Microsoft nennt deutsche Preise für Surface 3 und Zubehör

Microsoft nennt deutsche Preise für Surface 3 und Zubehör

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Microsoft2012Im Rahmen der gestrigen Präsentation verzichtete Microsoft darauf, die Preise des Surface 3 für Deutschland und andere Märkte zu nennen. Dies hat man am heutigen Morgen nachgeholt, große Überraschungen bleiben aber aus. Denn wie üblich hat man lediglich aus „US-Dollar“ „Euro“ gemacht.

Der Einstieg beginnt damit bei 799 Euro für das Modell mit i3, 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB internem Speicher. Für die mittlere Konfiguration - i5, 8 GB Arbeitsspeicher, 256 GB interner Speicher - müssen 1.299 Euro eingeplant werden, das Topmodell mit i7, 8 GB RAM und 512 GB fassendem internem Speicher verlangt Microsoft 1.949 Euro.

microsoft surface 3

Ähnlich sieht die Preisgestaltung beim Zubehör aus. Das Type Cover schlägt mit 129,99 Euro zu Buche, der Ethernet-Adapter mit 39,99 Euro und der Surface-Stift mit 49,99 Euro. Noch nicht im deutschen Microsoft-Store gelistet ist die Docking-Lösung, die in den USA knapp 200 US-Dollar kostet.

Zu den Auslieferungsterminen äußert sich das Unternehmen nur vage, spätestens bis zum 31. August soll das Surface 3 bei Bestellung ausgeliefert werden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (2)

#1
customavatars/avatar184385_1.gif
Registriert seit: 11.12.2012

Hauptgefreiter
Beiträge: 175
Zitat homann5;22229324
Für die mittlere Konfiguration - i5, 8 GB Arbeitsspeicher, 256 GB interner Speicher - müssen 999 Euro eingeplant werden

Ist das tatsächlich so? Gestern schriebt ihr selbst noch, für $999 gäb's nur i5, 4GB RAM und 128GB SSD..?
#2
Registriert seit: 10.10.2007

[online]-Redakteur
Beiträge: 1021
1.299 Euro sind natürlich korrekt, da wurde der falsche Preis abgelesen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei MediaPad T2 10.0 Pro im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MEDIAPAD_T2_TEASER_KLEIN

Wo Pro draufsteht, steht Produktivität oder Leistung im Vordergrund. So sehen es zumindest einige Hersteller, zu denen Huawei ganz offensichtlich aber nicht gehört. Denn mit dem MediaPad T2 10.0 Pro verfolgt man ganz andere Ziele. Wie genau die definiert sind, ist aber auch nach dem Test nicht... [mehr]

US-Kunden kaufen lieber ein Surface als ein iPad

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/MICROSOFT2012

Es ist kein Geheimnis mehr – spätestens seit der dritten Generation entwickelt sich Microsofts Surface zu einem Erfolgsprodukt. Die Hybridgeräte treten mittlerweile selbst dort in Erscheinung, wo jahrelang Geräte mit dem Apfel dominierten – sei es in der Uni oder bei Starbucks. In den USA... [mehr]

Medion LifeTab P10506 ab 26.05. bei Aldi Nord: 10,1 Zoll und 1080p für 199 Euro

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/MEDION

Aldi Nord hat ab Donnerstag, dem 26.05.2016, zwei neue Endgeräte von Medion im Angebot. Das interessantere Angebot ist dabei für die meisten vermutlich das Medion LifeTab P10506 zum Preis von 199 Euro. Es handelt sich hier um ein Tablet mit 10,1 Zoll Diagonale, einer Auflösung von 1.920 x 1.200... [mehr]

Huawei MediaPad M2 10.0 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HAUWEI_MEDIATAB_M2_10_TEST_TEASER_KLEIN

Mehr und mehr Tablets werden als Allrounder oder gar als reine Arbeitstiere positioniert, selbst wenn es an dafür essentiellen Fähigkeiten fehlt. Dass ein Modell entgegen dieses Trends vor allem als Entertainer beworben wird, ist da schon eine kleine Überraschung. So ganz auf Produktivität will... [mehr]

Huawei MediaPad M3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MEDIAPAD_M3_TEASER_KLEIN

Weihnachten naht und damit auch ein neues MediaPad: Nachdem Huawei sich beim Sprung von Generation 1 zu 2 Zeit gelassen hat, kommt mit dem MediaPad M3 die dritte Auflage nun nach fast genau einem Jahr in den Handel. Die Hände in den Schoß gelegt hat man nicht, wie die technischen Daten zeigen. Ob... [mehr]

Microsoft Surface Pro 4 Type Cover mit Fingerabdruck-ID im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/MICROSOFT_TYPE_COVER_MIT_FINGERABDRUCK-ID_/TYPE_COVER_MIT_FINGERABDRUCK-ID_LOGO

Zur Präsentation des Surface Pro 4 kündigte Microsoft nicht nur ein neues Type Cover an, sondern versprach dafür auch ein neues Feature: Einen Fingerabdruckleser für bessere Zugangssicherung. Allerdings ist dieser Fingerabdruckleser nicht Teil des regulären Surface Pro 4 Type Covers. Erst das... [mehr]