> > > > ausgepackt & angefasst: Lenovo IdeaPad Yoga 11

ausgepackt & angefasst: Lenovo IdeaPad Yoga 11

PDFDruckenE-Mail

Erstellt am: von

lenovoLenovo bietet mit den Yoga-Modellen wandelbare Hybridgeräte an, die sich sowohl als Notebook als auch als Tablet nutzen lassen. Auf Hardwareluxx gab es bereits einen Test des IdeaPad Yoga 13, nun hat auch das kleinere 11-Zoll-Modell Yoga 11 den Weg in unsere Redaktion gefunden.

Anders als beim Yoga 13 verbaut Lenovo beim Yoga 11 keine x86-Hardware, sondern NVIDIAs Tegra 3. Die ARM-Hardware sorgt dafür, dass kein Windows 8 aufgespielt werden kann. Das Yoga 11 wird stattdessen mit Windows RT ausgeliefert. Im Vergleich zum Yoga 13 ist es deutlich kompakter und leichter und mit einem Verkaufspreis von knapp 600 Euro auch wesentlich günstiger.

Unser Test des Yoga 11 wird in Kürze online gehen - bis dahin zeigen wir den Falt-PC schon einmal in einem ausgepackt & angefasst-Video:

Alternativ bieten wir auch eine YouTube-Version des Videos an.

Lenovo IdeaPad Yoga 11

Preis 599 Euro
Produktseite www.lenovo.de
alles
Display 11,6 Zoll, IPS-Panel
Auflösung 1366 x 768 px
Prozessor NVIDIA Tegra 3 Quad-Core mit 1,3 GHz Taktfrequenz
RAM 2 GB
interner Speicher 64 GB; per SD/MMC-Karte erweiterbar
Akku 42 Wh-Akku, fest verbaut
Abmessungen 298 x 15,6 x 204 mm
Gewicht 1,27 kg

 

Primärkamera -
Sekundärkamera 720p-Kamera
Datendienste WLAN, Bluetooth 4.0
Anschlüsse

3,5-mm-Klinke
2x USB
HDMI
SD/MMC-Kartenleser

Betriebssystem Microsoft Windows RT

 

Besonderheiten notebookartiges Gerät mit um 360 Grad schwenkbarem Display, ungewöhnliches 11,6-Zoll-Format, großzügig gestaltete Eingabegeräte
Lieferumfang

Lenovo Yoga 11
Netzteil
Dokumentation

Social Links

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Drei Samsung GALAXY Tab 3-Modelle im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/SAMSUNG_GALAXY_TAB_3/DREI_SAMSUNG_GALAXY_TAB_3_LOGO

Die GALAXY Tabs sind für Samsung die Brot-und-Butter-Tablets. Die Androidgeräte der Mittelklasse bieten keine spektakulären Ausstattungsmerkmale, sie sollen aber den Massenmarkt abdecken und mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis für hohe Absatzzahlen sorgen. Dafür wird die GALAXY... [mehr]

Microsofts Doppelschlag Surface 2 und Surface Pro 2 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/MICROSOFT_SURFACE_2_UND_SURFACE_PRO_2/MICROSOFT_SURFACE_2ND_GEN_LOGO

Mit dem Surface 2 und dem Surface Pro 2 hat Microsoft seine beiden Tablets neu aufgelegt. Neben dem Betriebssystemupdate auf Windows 8.1 bzw. Windows RT 8.1 wurde den Tablets auch neue Hardware spendiert und einige Detailverbesserungen wurden umgesetzt. Aber wie wirken sich die Veränderungen in... [mehr]

ASUS MeMO Pad FHD 10 LTE im Nachtest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ASUS_MEMO_PAD_FHD_10/ASUS_MEMO_PAD_FHD_10_LOGO

Das MeMO Pad FHD 10 konnte uns in der W-LAN-Variante schon sehr überzeugen. Doch ASUS möchte das Tablet noch besser machen und bringt deshalb auch eine Variante mit LTE auf den Markt. Zusätzlich zum Datenturbo bietet diese Variante einen anderen Prozessor und kleine kosmetische... [mehr]

ASUS Transformer Pad TF701T im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ASUS_TRANSFORMER_PAD_TF701T/ASUS_TF701T_LOGO

Hinter der kryptischen Produktbezeichnung Transformer Pad TF701T verbirgt sich ein hochgezüchtetes Androidtablet mit beeindruckender Ausstattung. ASUS paart ein extrem hochauflösendes Display mit 2.560 x 1.600 Pixeln und einen Tegra 4-Prozessor von NVIDIA. Und wie es sich für ein Transformer Pad... [mehr]

Multi-User-Support unter iOS 7, Android 4.3 und Windows 8.1 im Vergleich

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/NEXUS7_TEASER_KLEIN

Multiuser-Systeme sind Computer-Veteranen schon seit langer Zeit bekannt. Und auch der Normalverbraucher ist mit den Windows-Systemen und mehreren Benutzerkonten vertraut, sodass der "Familien-PC" mittlerweile zur Selbstverständlichkeit geworden ist. Schaut man sich aktuelle Verkaufszahlen an,... [mehr]

Google Nexus 7 (2013) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/NEXUS7_TEASER_KLEIN

Google hat es erneut geschafft. Nachdem sich schon die erste Generation des Nexus 7 ebenso wie das Smartphone Nexus 4 in Rekordzeit verkaufte, hat es auch bei der Neuauflage des eigenen Tablets nur wenige Tage gedauert, bis die Lager geräumt waren. Maßgeblicher Grund dafür dürfte die... [mehr]