> > > > CES 2013: Vorerst keine Windows-RT-Tablets von Samsung für US-Markt

CES 2013: Vorerst keine Windows-RT-Tablets von Samsung für US-Markt

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

samsungAnlässlich der aktuell in Las Vegas laufenden Consumer Eletronics Show (CES) gab der Senior-Vice-President Mike Abary von Samsung USA bekannt, dass man vorerst keine Tablet-Computer mit Microsofts neuestem Betriebssystem Windows RT auf den US-amerikanischen Markt bringen werde. Konkret spricht das Unternehmen dabei vom Samsung ATIV Tab, das in Deutschland schon seit einiger Zeit verfügbar ist.

Als Grund für diese Entscheidung führte Samsung in einem Interview mit Cnet an, dass die Erfolgsaussichten eines derartigen Tablets eher gering seien. Mit dieser Aussage stütze man sich auf Befragungen der Retail-Partner, die zu dem Entschluss gekommen seien, dass die Nachfrage nach Tablets mit Windows RT eher gering ausfalle. Ein weiterer Aspekt stelle die Tatsache dar, dass eine große Investition fällig werde, um die Kunden über die Tablet-Variante von Windows 8 intensiv zu unterrichten. Vielen Käufern sei aktuell noch nicht klar, wo der Unterschied zwischen Windows RT und Windows 8 liege.

Samsung ATIV Tab vorerst nicht für US-Markt

Zum aktuellen Zeitpunkt möchte Samsung von einer Einführung des auf einem Qualcomm-Prozessor basierenden ATIV Tab in den USA verzichten. Allerdings plane man die Marktentwicklung der Windows-RT-Tablets weiter zu beobachten und schließt eine spätere Vorstellung daher nicht aus.

 Alle News zur CES 2013 finden sich auf unserer Übersichtsseite.

Social Links

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei MediaPad T2 10.0 Pro im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MEDIAPAD_T2_TEASER_KLEIN

Wo Pro draufsteht, steht Produktivität oder Leistung im Vordergrund. So sehen es zumindest einige Hersteller, zu denen Huawei ganz offensichtlich aber nicht gehört. Denn mit dem MediaPad T2 10.0 Pro verfolgt man ganz andere Ziele. Wie genau die definiert sind, ist aber auch nach dem Test nicht... [mehr]

US-Kunden kaufen lieber ein Surface als ein iPad

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/MICROSOFT2012

Es ist kein Geheimnis mehr – spätestens seit der dritten Generation entwickelt sich Microsofts Surface zu einem Erfolgsprodukt. Die Hybridgeräte treten mittlerweile selbst dort in Erscheinung, wo jahrelang Geräte mit dem Apfel dominierten – sei es in der Uni oder bei Starbucks. In den USA... [mehr]

Medion LifeTab P10506 ab 26.05. bei Aldi Nord: 10,1 Zoll und 1080p für 199 Euro

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/MEDION

Aldi Nord hat ab Donnerstag, dem 26.05.2016, zwei neue Endgeräte von Medion im Angebot. Das interessantere Angebot ist dabei für die meisten vermutlich das Medion LifeTab P10506 zum Preis von 199 Euro. Es handelt sich hier um ein Tablet mit 10,1 Zoll Diagonale, einer Auflösung von 1.920 x 1.200... [mehr]

Huawei MediaPad M2 10.0 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HAUWEI_MEDIATAB_M2_10_TEST_TEASER_KLEIN

Mehr und mehr Tablets werden als Allrounder oder gar als reine Arbeitstiere positioniert, selbst wenn es an dafür essentiellen Fähigkeiten fehlt. Dass ein Modell entgegen dieses Trends vor allem als Entertainer beworben wird, ist da schon eine kleine Überraschung. So ganz auf Produktivität will... [mehr]

Huawei MediaPad M3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MEDIAPAD_M3_TEASER_KLEIN

Weihnachten naht und damit auch ein neues MediaPad: Nachdem Huawei sich beim Sprung von Generation 1 zu 2 Zeit gelassen hat, kommt mit dem MediaPad M3 die dritte Auflage nun nach fast genau einem Jahr in den Handel. Die Hände in den Schoß gelegt hat man nicht, wie die technischen Daten zeigen. Ob... [mehr]

Microsoft Surface Pro 4 Type Cover mit Fingerabdruck-ID im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/MICROSOFT_TYPE_COVER_MIT_FINGERABDRUCK-ID_/TYPE_COVER_MIT_FINGERABDRUCK-ID_LOGO

Zur Präsentation des Surface Pro 4 kündigte Microsoft nicht nur ein neues Type Cover an, sondern versprach dafür auch ein neues Feature: Einen Fingerabdruckleser für bessere Zugangssicherung. Allerdings ist dieser Fingerabdruckleser nicht Teil des regulären Surface Pro 4 Type Covers. Erst das... [mehr]