> > > > CES 2013: Intel gibt Ausblick auf kommenden Tablet-Atom

CES 2013: Intel gibt Ausblick auf kommenden Tablet-Atom

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

intel3Mit neuen Low-Voltage-Prozessoren hat Intel im Rahmen seiner Pressekonferenz auf der CES 2013 in Las Vegas kommende Ultrabooks einen neuen Leistungsschub spendiert. Ab Sommer dieses Jahres will man auch bei Atom-basierten Tablets an der Performance-Schraube drehen. Hierzu gab der Chipriese einen kleinen Ausblick auf„Bay Trail“.

Den Anfang soll dabei der Intel Atom Z2760 machen. Dieser soll laut Intel in etwa die doppelte Leistung besitzen als die aktuelle Generation. Um das zu erreichen stehen nicht nur vier Kerne zur Verfügung. Auch die neue Micro-Architektur soll ihren Teil dazu beitragen. Gefertigt werden soll der neue Tablet-Atom im 22-nm-Verfahren, wodurch sich Intel eine geringere Leistungsaufnahme und damit verbunden eine längere Akku-Laufzeit der Tablet-PCs verspricht. 

goole-adroid-charts-q4-2012
Ein kleiner Ausblick auf den kommenden Tablet-Atom

Erste „Bay Trail“-Geräte sollen zur Holiday-Season – also ab Anfang November – erhältlich sein. Bis dahin hat man noch genug Zeit, um weitere Details zu verraten.

Alle News zur CES 2013 finden sich auf unserer Übersichtsseite.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar178325_1.gif
Registriert seit: 11.08.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 4592
Endlich ein Atom, der was taugt. Von den bisherigen Modellen war ja nicht viel zu erwarten.
Interessant könnte der Vergleich zu den Stromspar-Versionen vom i3 werden.
#2
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 6777
Naja.
Mit der doppelten Leistung dürfte er nun auf dem Niveau eines Celeron 847 sein.
#3
customavatars/avatar132552_1.gif
Registriert seit: 03.04.2010

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1411
Da es nun ein Quadcore ist, werden die da wohl einfach nur PR-Sprech benutzt haben = >2x.
Solange diese Dinger In-Order Architekturen bleiben, solange ziehe ich alles andere vor das nicht darauf setzt.
#4
Registriert seit: 12.06.2010

Obergefreiter
Beiträge: 108
Dann können sie vielleicht ja doch mit der Leistung der neuen Cortex-A15 mithalten ^^ lassen wir uns überraschen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei MediaPad T2 10.0 Pro im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MEDIAPAD_T2_TEASER_KLEIN

Wo Pro draufsteht, steht Produktivität oder Leistung im Vordergrund. So sehen es zumindest einige Hersteller, zu denen Huawei ganz offensichtlich aber nicht gehört. Denn mit dem MediaPad T2 10.0 Pro verfolgt man ganz andere Ziele. Wie genau die definiert sind, ist aber auch nach dem Test nicht... [mehr]

US-Kunden kaufen lieber ein Surface als ein iPad

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/MICROSOFT2012

Es ist kein Geheimnis mehr – spätestens seit der dritten Generation entwickelt sich Microsofts Surface zu einem Erfolgsprodukt. Die Hybridgeräte treten mittlerweile selbst dort in Erscheinung, wo jahrelang Geräte mit dem Apfel dominierten – sei es in der Uni oder bei Starbucks. In den USA... [mehr]

Medion LifeTab P10506 ab 26.05. bei Aldi Nord: 10,1 Zoll und 1080p für 199 Euro

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/MEDION

Aldi Nord hat ab Donnerstag, dem 26.05.2016, zwei neue Endgeräte von Medion im Angebot. Das interessantere Angebot ist dabei für die meisten vermutlich das Medion LifeTab P10506 zum Preis von 199 Euro. Es handelt sich hier um ein Tablet mit 10,1 Zoll Diagonale, einer Auflösung von 1.920 x 1.200... [mehr]

Huawei MediaPad M2 10.0 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HAUWEI_MEDIATAB_M2_10_TEST_TEASER_KLEIN

Mehr und mehr Tablets werden als Allrounder oder gar als reine Arbeitstiere positioniert, selbst wenn es an dafür essentiellen Fähigkeiten fehlt. Dass ein Modell entgegen dieses Trends vor allem als Entertainer beworben wird, ist da schon eine kleine Überraschung. So ganz auf Produktivität will... [mehr]

Huawei MediaPad M3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MEDIAPAD_M3_TEASER_KLEIN

Weihnachten naht und damit auch ein neues MediaPad: Nachdem Huawei sich beim Sprung von Generation 1 zu 2 Zeit gelassen hat, kommt mit dem MediaPad M3 die dritte Auflage nun nach fast genau einem Jahr in den Handel. Die Hände in den Schoß gelegt hat man nicht, wie die technischen Daten zeigen. Ob... [mehr]

Microsoft Surface Pro 4 Type Cover mit Fingerabdruck-ID im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/MICROSOFT_TYPE_COVER_MIT_FINGERABDRUCK-ID_/TYPE_COVER_MIT_FINGERABDRUCK-ID_LOGO

Zur Präsentation des Surface Pro 4 kündigte Microsoft nicht nur ein neues Type Cover an, sondern versprach dafür auch ein neues Feature: Einen Fingerabdruckleser für bessere Zugangssicherung. Allerdings ist dieser Fingerabdruckleser nicht Teil des regulären Surface Pro 4 Type Covers. Erst das... [mehr]