> > > > Partnernews: iRiver H320 MP3-Player @TWINSBYTE

Partnernews: iRiver H320 MP3-Player @TWINSBYTE

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Die Kollegen von TWINSBYTE haben sich diesmal den iRiver H320 MP3 Player genauer angesehen. Hier ein kurzer Auszug:
    "Das Trendunternehmen iRiver, welches 2000 seinen und den damit weltweit ersten Multicodec MP3 CD Player auf dem Markt präsentierte, hat sich innerhalb der vergangenen 5 Jahre als eines der härtesten Konkurrenzunternehmen im Bereich Audioentertainment und MP3-Player Apples gemausert. Es glänzt mit innovativen und vor allem designtechnisch starken Produkten, welche stets einem hohen Standard unterliegen. Kurz nach dem Release des Multicodec MP3 CD Players überzeugte es mit dem dünnsten MP3 CD Player der Welt, dem SlimX, der in seiner Klasse einzigartig ist. Gefolgt von der iHP-300 Serie, dem meistverkauften Flashspeicher MP3 Player. Mit dem Vorstoß in das portable Video Segment und dem damit verbundenen PMP-100 konnte iRiver den bis dato am weitesten fortgeschrittenen portablen Videoplayer präsentieren. Der heute auf unserem Testtisch liegende iRiver H320 steht in direkter Konkurrenz zum Apple iPod und ist deswegen wieder einmal einen Blick wert."


iRiver H320 MP3-Player @TWINSBYTE

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Kabelloser Kopfhörer Bose QuietComfot 35 angekündigt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BOSE

Bose hat mit dem QuietComfort 35 eine kabellose Variante seines bekannten QuietComfort 25 angekündigt. Der Around-Ear-Kopfhörer soll laut dem Hersteller eine der besten Lärmreduzierungen bieten und damit die Umgebungsgeräusche via Noise-Cancelling eliminieren. Hierzu wird Bose dem Kopfhörer... [mehr]

Amazon Echo als Vorbild: Sonos will Sprachassistenten integrieren

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONOS

Seit dem Start vor knapp 14 Jahren hat der Druck auf Sonos stetig zugenommen. Vor allem die großen Elektronikhersteller sprangen nach und nach auf den Multiroom- und Streaming-Client-Zug auf, konnten in Hinblick auf die Zahl der unterstützten Plattformen und Dienst aber bislang nicht aufholen.... [mehr]