> > > > Creative GigaWorks S750 im Test

Creative GigaWorks S750 im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Laut, lauter, GigaWorks: Mit dem Creative GigaWorks S750 lassen sich Nachbarn ärgern - und das in beeindruckend guter Qualität. Wir testen das noble THX-System des ursprünglichen Soundkartenherstellers, welches mit seinen sieben Satelliten und einem dicken Subwoofer ganze 700W RMS auf wie Waage bringt und somit eigentlich nur Eigenheim-kompatibel ist. Das System bietet klanglich alles, was man sich im PC-Bereich wünschen könnte, konkurriert aber aufgrund der Leistung sicherlich auch schon mit richtigen Heimkino-Systemen. Egal ob man nun Musik hört, DVDs schaut, Audio-DVDs genießen möchte oder einfach nur ein 3D-Shooter spielt - mit dem Creative GigaWorks S750 müsste der Sound eigentlich perfekt rüberkommen. Wir haben über die letzten Wochen das GigaWorks getestet - und berichten nun über den Klang eines der edlesten PC-Lautsprechersysteme am Markt.


Zu unserem Review kommt man über diesen Link.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Kabelloser Kopfhörer Bose QuietComfot 35 angekündigt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BOSE

Bose hat mit dem QuietComfort 35 eine kabellose Variante seines bekannten QuietComfort 25 angekündigt. Der Around-Ear-Kopfhörer soll laut dem Hersteller eine der besten Lärmreduzierungen bieten und damit die Umgebungsgeräusche via Noise-Cancelling eliminieren. Hierzu wird Bose dem Kopfhörer... [mehr]

Amazon Echo als Vorbild: Sonos will Sprachassistenten integrieren

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONOS

Seit dem Start vor knapp 14 Jahren hat der Druck auf Sonos stetig zugenommen. Vor allem die großen Elektronikhersteller sprangen nach und nach auf den Multiroom- und Streaming-Client-Zug auf, konnten in Hinblick auf die Zahl der unterstützten Plattformen und Dienst aber bislang nicht aufholen.... [mehr]