> > > > Benq kündigt ultraleichten MP3-Player an

Benq kündigt ultraleichten MP3-Player an

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Die Firma [url=http://www.benq.de]Benq[/url] bringt Ende Mai einen neuen MP3-Player heraus, der die Bezeichnung DP200 trägt. Der silberne MP3-Player wiegt nur 15 Gramm und hat die Ausmaße von 4,2 x 4,2 x 0,88 cm. Zusätzlich wird ein Umhängeband mitgeliefert, womit man den MP3-Player um den Hals hängen kann. Der Speicher ist 128MB groß und die Batterie hält 10 Stunden. Kopfhörer oder USB-Kabel werden in ein und dieselbe Buchse gesteckt. Über eine mitgelieferte Software kann man seine mp3s verwalten und auf Knopfdruck auf den Player überspielen. Als Verkaufspreis werden 109 Euro angegeben, allerdings wird es den Player nur in limitierter Auflage geben.

Mit dem DP200 bringt BenQ Ende Mai einen USB-Speicher mit MP3-Player im UEFA Outfit auf den Markt. Der silberne Winzling wiegt lediglich 15 Gramm und das bei einer Größe von 4,2 x 4,2 x 0,88 cm. Durch das mitgelieferte Umhängeband kann man das runde Schmuckstück immer bei sich tragen, ohne sein Gewicht zu bemerken.

Der BenQ DP200 bieten 10 Stunden Spielzeit bei einer Speichergröße von 128MB. Kopfhörer oder USB-Kabel werden in ein und dieselbe Buchse gesteckt. Die mitgelieferte Software Q-Musik ermöglicht die Verwaltung der Musik in einem Verzeichnis, welches auf Knopfdruck die Lieder mit dem DP200 abgleicht. So werden Informationen, die am Computer aus dem Verzeichnis gelöscht sind, auch automatisch auf dem DP200 entfernt.

Den BenQ DP200 gibt es nur in limitierter Auflage. Im Lieferumfang sind ein Umhängeband mit Kopfhörern, ein USB-Kabel, eine Treiber-CD, ein Quick-Guide (Schnellstarter), eine Garantiekarte und die Software Q-Musik von BenQ enthalten. Der BenQ DP200 ist zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 109 Euro inkl. MwSt. erhältlich.


[center][img]http://www.benq.de/images/product/mp3_player/dp200.jpg[/img][/center]

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Kabelloser Kopfhörer Bose QuietComfot 35 angekündigt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BOSE

Bose hat mit dem QuietComfort 35 eine kabellose Variante seines bekannten QuietComfort 25 angekündigt. Der Around-Ear-Kopfhörer soll laut dem Hersteller eine der besten Lärmreduzierungen bieten und damit die Umgebungsgeräusche via Noise-Cancelling eliminieren. Hierzu wird Bose dem Kopfhörer... [mehr]

Amazon Echo als Vorbild: Sonos will Sprachassistenten integrieren

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONOS

Seit dem Start vor knapp 14 Jahren hat der Druck auf Sonos stetig zugenommen. Vor allem die großen Elektronikhersteller sprangen nach und nach auf den Multiroom- und Streaming-Client-Zug auf, konnten in Hinblick auf die Zahl der unterstützten Plattformen und Dienst aber bislang nicht aufholen.... [mehr]