Archos AV500

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Eine Mischung aus PDA und Pocket Video Player hat [url=http://www.archos.com/]Archos[/url] mit dem AV500 vorgestellt. Er bietet ein 704 x 480 Pixel LCD-Display, 20 bzw. 40 GB Festplatte, DivX , MPEG4, WMA und WMV9 Unterstützung, Hinzu kommen natürlich die üblichen Office Anwendungen wie Kalender, E-Mail und Browser. Für die nötigen Kommunikationsmöglichkeiten sorgen Ethernet, WiFi, Bluetooth und GSM. Des Weiteren besitzt der AV500 noch zwei USB 2.0 Anschlüsse. Noch dieses Jahr soll er zu einem bisher nicht näher bestimmten Zeitpunkt auf den Markt kommen.[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/AV_500_1.jpg[/img][/center]

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Kabelloser Kopfhörer Bose QuietComfot 35 angekündigt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BOSE

Bose hat mit dem QuietComfort 35 eine kabellose Variante seines bekannten QuietComfort 25 angekündigt. Der Around-Ear-Kopfhörer soll laut dem Hersteller eine der besten Lärmreduzierungen bieten und damit die Umgebungsgeräusche via Noise-Cancelling eliminieren. Hierzu wird Bose dem Kopfhörer... [mehr]

Amazon Echo als Vorbild: Sonos will Sprachassistenten integrieren

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONOS

Seit dem Start vor knapp 14 Jahren hat der Druck auf Sonos stetig zugenommen. Vor allem die großen Elektronikhersteller sprangen nach und nach auf den Multiroom- und Streaming-Client-Zug auf, konnten in Hinblick auf die Zahl der unterstützten Plattformen und Dienst aber bislang nicht aufholen.... [mehr]