> > > > Nintendo Classic Mini: Hersteller verspricht Nachschub zu Weihnachten

Nintendo Classic Mini: Hersteller verspricht Nachschub zu Weihnachten

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

nintendo classic miniWir haben bereits mehrfach über die Retro-Konsole Nintendo Classic Mini berichtet. In einem ausführlichen Bericht stellen wir unsere kurzweilige Zeitreise mit der Nintendo Classic Mini vor. Doch das aktuelle Problem ist: Alle Kaufempfehlungen und Nachfragen durch die Kunden sind sinnlos, wenn das Produkt am Markt durch Abwesenheit glänzt. So ist die Nintendo Classic Mini zwar offiziell am 11. November 2016 in Deutschland zum Preis von 70 Euro erschienen, doch bereits seit dem ersten Veröffentlichungstag ist die Konsole ausverkauft. Mittlerweile wird das Retro-Kistchen in den bekannten Online-Auktionshäusern für teilweise mehr als den doppelten Preis gehandelt. Nintendo ist sich der Problematik bewusst.

Via Twitter hat Nintendo Deutschland mittlerweile Abhilfe versprochen: Es sollen noch vor Weihnachten 2016 neue Chargen in den Handel kommen. Weitere Nachlieferungen werden dann Anfang 2017 folgen. Laut Nintendo Deutschland habe man sehr viele Nachfragen zur Verfügbarkeit der Nintendo Classic Mini erhalten und sei sich des hohen Interesses der Kunden bewusst. Entsprechend sei man bemüht nachzuproduzieren und den Handel mit ausreichend Einheiten zu versorgen.