> > > > The Legend of Zelda: Breath of the Wild kommt für zwei Nintendo-Konsolen

The Legend of Zelda: Breath of the Wild kommt für zwei Nintendo-Konsolen

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

nintendoFünf Jahre ist es her, dass Nintendo mit Skyward Sword ein Zelda-Spiel für die Wii herausgebracht hat. Die Wii U hat noch kein eigenes Zelda gesehen - und das, obwohl die Nachfolgegeneration bereits in den Startlöchern steht. Auch Nintendo sieht das als Problem und hat nach langer Wartezeit The Legend of Zelda: Breath of the Wild sowohl für Wii U als auch für Nintendo NX vorgestellt.

Den Fokus legt Nintendo vor allem auf die offene Spielwelt, die es dann konsequenterweise auch in den Titel des Spieles geschafft hat. Die Interaktionsmöglichkeiten zwischen Link und der Spielwelt nehmen dann auch einigen Platz im Trailer ein. So ist zu sehen, wie sich der Protagonist mit einer Art Gleitschirm fortbewegt, ein Pferd zähmt und reitet, Gebäude und Berge hochklettert, Bäume fällt, Wild jagt, Steinbrocken auf Gegner rollt oder auch einfach nur Gras abbrennt. Das ganze Spiel präsentiert sich dabei in einer geradezu malerischen Cel Shading-Grafik. Praktischerweise dürfte die Grafik auch weniger leistungshungrig als eine möglichst fotorealistische Grafik sein.

Auf der Nintendo-Seite kann The Legend of Zelda: Breath of the Wild zwar bereits vorbestellt werden, als Veröffentlichungstermin wird aber nur vage 2017 angegeben.

Social Links

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar84190_1.gif
Registriert seit: 03.02.2008
Stuttgart
Bootsmann
Beiträge: 594
Wird wieder ein tolles Game mit guter Story.

Aber der schwache Markt von Nintendo Konsolen, wird den Verkauf schon sehr mitnehmen.
#2
customavatars/avatar95761_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008

Fregattenkapitän
Beiträge: 2580
Solche Spiele sollen den Markt wieder ankurbeln.
Könnte mir schon vorstellen, dass ich mir dann doch eine Wii U oder NX zulege.

Ein Zelda mit The Witcher 3 Grafik ist schließlich auch mal was neues. ;)
#3
Registriert seit: 02.12.2014

Gefreiter
Beiträge: 60
Zitat Pickebuh;24662063

Ein Zelda mit The Witcher 3 Grafik ist schließlich auch mal was neues. ;)


Da haben wir wohl unterschiedliche Spiele gesehen, denn was Texturqualität und Schatten angeht ist das eher enttäuschend. Natürlich kann es sein das dann auf der NX nachgelegt wird was das anbelangt aber riesige Sprünge sind da auch nicht zu erwarten.

Ich hoffe einfach, dass die NX zeitgleich mit Zelda auf den Markt kommt damit ich mir einfach beides im Bundle holen kann ;). Außerdem hoffe ich inständig das die NX abwärts kompatible ist damit ich mir nicht zwingend ne WII U kaufen muss um Wind Waker HD und Twilight Princess HD spielen zu können.
#4
customavatars/avatar199273_1.gif
Registriert seit: 28.11.2013

Flottillenadmiral
Beiträge: 5207
Zitat Pickebuh;24662063
Solche Spiele sollen den Markt wieder ankurbeln.
Könnte mir schon vorstellen, dass ich mir dann doch eine Wii U oder NX zulege.

Ein Zelda mit The Witcher 3 Grafik ist schließlich auch mal was neues. ;)


Also ich habe nur ziemlich bescheiden (so 20fps vielleicht) laufende Gameplay Demos gesehen, in dessen Open World zudem nix los war. Kein Vergleich zu der beleben Welt von Witcher 3.


Das hat nix mit dem Spielspass zu tun natürlich, aber das Wichter 3 Grafik zu nennen ist absurd.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Nintendo Classic Mini: Neuauflage des Konsolen-Klassikers erscheint im November

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_CLASSIC_MINI

Abseits des Hypes rund um Pokémon Go hat Nintendo vor wenigen Minuten überraschend eine Neuauflage des Nintendo Entertainment Systems (NES) angekündigt. Wie die ursprünglich 1986 in Europa erschienene 8-Bit-Konsole soll auch die Nintendo Classic Mini die alten Klassiker auf den modernen... [mehr]

PlayStation 5: Sony unsicher, ob es noch eine Generation geben wird

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Dass der japanische Hersteller Sony aktuell an einer PlayStation 4.5, bzw. teilweise auch PlayStation 4K betitelt, arbeitet, gilt bereits als sicher. So sind bereits technische Daten durchgesickert und alle Hinweise deuten darauf hin, dass die aufgebohrte Version der Spielekonsole voraussichtlich... [mehr]

PlayStation Neo mit 4K: Gerüchte verdichten sich (Update: Dev-Kit bestätigt...

Logo von SONY

Die Gerüchte um eine PlayStation 4 mit einer höheren Auflösung werden immer konkreter. Unter dem Codenamen „PlayStation Neo“ soll Sony die Konsole entwickeln und nun gibt es bereits erste Informationen zu dem verbauten SoC. Demnach soll der Chip auch bei einer möglichen PlayStation 4.5 oder... [mehr]

GameStop: Neue Konsolen stehen bereits in den Startlöchern

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/GAMESTOP_LOGO

Die Kette GameStop bietet in vielen Ländern, darunter natürlich auch Deutschland, in ihren Geschäften Computer- und Videospiele, Eingabegeräte und natürlich auch Spielekonsolen an. Auf einem Investorentreffen in Texas soll der COO (Chief Operating Officer) des Händlers, Tony Bartel, nun... [mehr]

Microsoft Xbox One S: Das gilt es vor dem Kauf zu bedenken

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/XBOX_ONE_LOGO

Am Dienstag, den 2. August 2016, erscheint offiziell die Microsoft Xbox One S. Wir wollen an dieser Stelle nicht die bekannten Details zur Konsole wiederkäuen, sondern auf ein paar Feinheiten hinweisen, welche in der aktuellen Berichterstattung teilweise untergehen. So ist die Xbox One S keine... [mehr]

PlayStation 4.5: Bioware-Mitbegründer kritisiert die Idee

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Aktuell häufen sich Gerüchte um eine potentielle Sony PlayStation 4.5. Was genau dahinter steckt, ist jedoch offen. Möglich wäre, dass Sony, um die neuen Ultra HD Blu-ray zu forcieren, in die Konsole einfach ein entsprechendes Laufwerk integriert und die Schnittstelle auf HDMI 2.0 aufstockt.... [mehr]