> > > > Sony Playstation VR erscheine laut Gamestop-CEO im Herbst 2016

Sony Playstation VR erscheine laut Gamestop-CEO im Herbst 2016

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

sony playstation logoSony selbst hat sein Virtual-Reality-Headset Playstation VR (ehemals Project Morpheus) zwar schon ausgiebig vorgestellt, doch sowohl der Preis als auch das Erscheinungsdatum sind noch offen. Vermutlich dürfte Sony das Produkt lieber heute als morgen auf den Markt bringen wollen, denn am 28. März liefert Oculus VR beispielsweise bereits das Rift aus. Auch die Vorbestellungen für das HTC Vive starten ab dem 29. Februar. Beide Produkte sind zwar keine direkte Konkurrenz für die PS4-exklusive Playstation VR, dürften mit ihrer Annahme bei Kunden aber bereits das Klima im Bezug auf Virtual Reality entscheidend beeinflussen. Doch wo Sony weiterhin zu Preis und Veröffentlichungsdatum der Playstation VR schweigt, plaudert nun der CEO der Händlerkette Gamestop: Paul Raines. In einem Interview mit Fox Business News' Mornings hat sich der Manager nämlich verplappert und enthüllt geradezu beiläufig: „Für VR ist das alles eine große Sache und wie bereiten uns darauf vor. Wir werden im Herbst zur Veröffentlichung die Sony Playstation VR ins Programm nehmen und verhandeln auch mit den beiden anderen Herstellern.“ Mit den „beiden anderen Herstellern“ sind seitens Raines HTC und Oculus VR gemeint.

playstation vr dezember 2015

Tatsächlich dürften die Händler zur Planung ihres Marketings und ihrer Bestellungen bereits grobe Zeitpläne von Sony erhalten haben. Dass Raines also mehr zur Veröffentlichung der Playstation VR weiß als andere, ist mehr als wahrscheinlich. Allerdings überrascht, dass die Sony Playstation VR damit verzögert auf den Markt kommen würde: Bisher sprach das japanische Unternehmen stets von der ersten Jahreshälfte 2016. Sony schweigt allerdings noch zu den Aussagen des Gamestop-CEOs und hält sich weiterhin zum potentiellen Veröffentlichungszeitraum der Playstation VR bedeckt. Ob Raines also mit dem Herbst 2016 recht behält oder sich eventuell im Eifer des Gefechts nur vertan hat, lässt sich noch nicht final sagen – dafür müsste Sony erst ein Machtwort sprechen und ein konkreteres Veröffentlichungsdatum nennen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar26398_1.gif
Registriert seit: 19.08.2005
Gifhorn
Admiral
Beiträge: 12797
mir nur recht aber gekauft wird das teil eh :D
#2
customavatars/avatar133298_1.gif
Registriert seit: 19.04.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1579
Zitat Powerplay;24333554
mir nur recht aber gekauft wird das teil eh :D


ohne den preis zu kennen und etwas über die Qualität zu wissen? im schlimmsten fall kostet das teil auch 500 euro oder mehr und ist noch deutlich schlechter als die oculus rift.
aber
#3
customavatars/avatar26398_1.gif
Registriert seit: 19.08.2005
Gifhorn
Admiral
Beiträge: 12797
Zitat axelchen;24335184
ohne den preis zu kennen und etwas über die Qualität zu wissen? im schlimmsten fall kostet das teil auch 500 euro oder mehr und ist noch deutlich schlechter als die oculus rift.
aber


na ok wenn es bei 299€ bleibt
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Nintendo Classic Mini: Neuauflage des Konsolen-Klassikers erscheint im November

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_CLASSIC_MINI

Abseits des Hypes rund um Pokémon Go hat Nintendo vor wenigen Minuten überraschend eine Neuauflage des Nintendo Entertainment Systems (NES) angekündigt. Wie die ursprünglich 1986 in Europa erschienene 8-Bit-Konsole soll auch die Nintendo Classic Mini die alten Klassiker auf den modernen... [mehr]

PlayStation 5: Sony unsicher, ob es noch eine Generation geben wird

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Dass der japanische Hersteller Sony aktuell an einer PlayStation 4.5, bzw. teilweise auch PlayStation 4K betitelt, arbeitet, gilt bereits als sicher. So sind bereits technische Daten durchgesickert und alle Hinweise deuten darauf hin, dass die aufgebohrte Version der Spielekonsole voraussichtlich... [mehr]

PlayStation Neo mit 4K: Gerüchte verdichten sich (Update: Dev-Kit bestätigt...

Logo von SONY

Die Gerüchte um eine PlayStation 4 mit einer höheren Auflösung werden immer konkreter. Unter dem Codenamen „PlayStation Neo“ soll Sony die Konsole entwickeln und nun gibt es bereits erste Informationen zu dem verbauten SoC. Demnach soll der Chip auch bei einer möglichen PlayStation 4.5 oder... [mehr]

GameStop: Neue Konsolen stehen bereits in den Startlöchern

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/GAMESTOP_LOGO

Die Kette GameStop bietet in vielen Ländern, darunter natürlich auch Deutschland, in ihren Geschäften Computer- und Videospiele, Eingabegeräte und natürlich auch Spielekonsolen an. Auf einem Investorentreffen in Texas soll der COO (Chief Operating Officer) des Händlers, Tony Bartel, nun... [mehr]

Microsoft Xbox One S: Das gilt es vor dem Kauf zu bedenken

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/XBOX_ONE_LOGO

Am Dienstag, den 2. August 2016, erscheint offiziell die Microsoft Xbox One S. Wir wollen an dieser Stelle nicht die bekannten Details zur Konsole wiederkäuen, sondern auf ein paar Feinheiten hinweisen, welche in der aktuellen Berichterstattung teilweise untergehen. So ist die Xbox One S keine... [mehr]

PlayStation 4.5: Bioware-Mitbegründer kritisiert die Idee

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Aktuell häufen sich Gerüchte um eine potentielle Sony PlayStation 4.5. Was genau dahinter steckt, ist jedoch offen. Möglich wäre, dass Sony, um die neuen Ultra HD Blu-ray zu forcieren, in die Konsole einfach ein entsprechendes Laufwerk integriert und die Schnittstelle auf HDMI 2.0 aufstockt.... [mehr]