> > > > Sony PlayStation 4: Hacker will Kernel geknackt haben

Sony PlayStation 4: Hacker will Kernel geknackt haben

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

sonyWie der Hacker „CTurt“ in einem Tweet auf Twitter bekanntgab, sei es ihm gelungen, die Sicherheitssysteme der Sony PlayStation 4 zu umgehen, sich Zugriff auf den Kernel zu verschaffen und die Konsole letztendlich zu knacken. Beweise hierfür gibt es nicht; insgesamt werden nur wage Angaben gemacht. Demnach habe sich der Hacker nicht nur Zugriff auf den Kernel verschafft, sondern könne auch den Arbeitsspeicher von anderen Prozessoren auslesen, wodurch es möglich wäre, eine angepasste Firmware aufzuspielen. Damit könnten dann von Sony nicht signierte Programme auf der neusten PlayStation-Konsole ausgeführt werden – darunter auch illegal kopierte Spiele.

Mit welcher Firmware-Version dies dem Hacker gelungen sei, ist nicht ganz klar. Vereinzelt ist die Rede von Version 1.76, welche bereits vor fast einem Jahr veröffentlicht wurde – inzwischen trägt die neuste Firmware-Version für die Sony PlayStation die Nummer 3.11. „CTurt“ betont jedoch, dass sich sein Jailbreak mit kleineren Anpassungen auch auf den aktuelleren Versionen nutzen lassen könnte. Einen Beweis dafür wolle man in Kürze in einem Video aufzeigen.

Sony dürfte die Meldung sicherlich mit Nachdruck verfolgen und versuchen, etwaige Lücken in den kommenden Software-Versionen zu stopfen. Da eine Modifikation an der Firmware in den Nutzungsbestimmungen ausgeschlossen wird, könnten dem Hacker rechtliche Schritte drohen. Schon bei der PlayStation 3 gab es eine aktive Hacker-Community. 2011 wich Sony nicht zurück den Hacker „Geohot“, welcher einen Jailbreak für die PS3 entwickelte, vor Gericht zu ziehen. Auch bei Smartphones und Tablets werden immer wieder Sicherheitslücken genutzt, um einen Jailbreak durchzuführen.

Aktuell wird die Sony PlayStation 4 stark vergünstigt angeboten.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (36)

#27
customavatars/avatar85902_1.gif
Registriert seit: 26.02.2008
Solingen
Korvettenkapitän
Beiträge: 2131
Ist schon klar. Red es dir weiter selber ein. :wall:

Somit bin ich raus.
#28
Registriert seit: 30.11.2012

Banned
Beiträge: 529
Komisch dass du immer raus bist wenn dir die Argumente ausgehen
#29
Registriert seit: 29.07.2006

Stabsgefreiter
Beiträge: 355
Lohnt sich doch eh nicht. Die Gefahr vom PSN ausgeschlossen zu werden ist sehr hoch. Vor allem wegen der Trophys.

Das gab es doch alles schon. Lohnt maximal für Offline Konsolen. Die paar Games kann man sich auch leisten.
#30
Registriert seit: 01.07.2006
Berlin
Fregattenkapitän
Beiträge: 2575
Zitat ASCI3;24138764
Na dann lies mal.

Wenn ich mir ein spiel downloade das ich habe geschieht das auf emu paradise zum beispiel unentgeltlich. Die kopie wurde von natürlichen personen hergestellt und da die seite bekannt ist und noch immer online ist eine offensichtliche rechtswidrigkeit auch nicht gegeben.

Gecrackt bedeutet dass der kopierschutz umgangen wurde, was bei solchen kopien notwendig ist. Und das umgehen von kopierschutz um sich eine sicherheitskopie herzustellen ust legal (siehe post 16)


Kinox.to war auch Jahre lang im Netz erreichbar und das abgefilmte von der Leinwand würde ja auch von natürlichen Personen erstellt...

Nun ist die Seite dicht und der ehemalige Inhaber verurteilt.....

Nach deiner Auffassung wäre ja Kinox.to ja dann auch legal....
#31
customavatars/avatar177253_1.gif
Registriert seit: 16.07.2012
Ruhrpott/Arnheim
Flottillenadmiral
Beiträge: 4810
Nur das kinox nicht dicht ist
#32
Registriert seit: 30.11.2012

Banned
Beiträge: 529
Nein stimmt nicht.

Denn die bei kinox.to von dir angedeuteten aufnahmen waren Offensichtlich rechtswiedrig.

Niemand kann glaubhaft machen dass er einen film x kauft und dann abgefilmt nochmal als sicherheitskopie downloadet. Das wort KOPIE bedeutet dass beide inhalte ident sein müssen.

Wenn ich mir den film kaufe und wegen kopierschutz nochmal ident runterlade ist es legal. Wenn ich mir keinen film kaufe und den film downloade ist es nicht legal.

Die aufnahme im kino dient offensichtlich nicht der sicherheiskopie und ist als solche ohnehin untersagt da sie widerrechtlicj entstand.
#33
Registriert seit: 30.11.2012

Banned
Beiträge: 529
Und ich beziehe mich auf einzelne datensätze nicht die seite die auch urheberrechtsverletzungen betreibt im generellen. Also lass das mit dem wort im mund umdrehen ganz shnell
#34
customavatars/avatar85902_1.gif
Registriert seit: 26.02.2008
Solingen
Korvettenkapitän
Beiträge: 2131
@sking unterlass es besser ihm die Worte im Mund umzudrehen. Sonst kriegst du nachher auch noch eine PM von Ihm das er deine Posts bei Admins gemeldet hat. :xmas:

Ich habe Ihm den Absatz aus dem Gesetz gepostet und er hat es nicht verstanden. Also bringt es denke ich wenig ihn mit anderen Worten überzeugen zuwollen. Also diskutieren sinnlos.
#35
Registriert seit: 01.07.2006
Berlin
Fregattenkapitän
Beiträge: 2575
du ich habe es auch gestrichen zu diskutieren.
es gibt soviele illegale seiten im netz, und nach seiner auffassung sind sie ja alle legal, weil sie ja sonst gesperrt sein müßten...

kollegin die immer per streaming aktuelle filme geschaut hat, und meinte ist ja nichts illegales weil sie ja nicht downloadet,
hat sich auch umgeschaut als ne abmahnung kamm über mehrer tausend euro..
und sie meinte es heißt ja immer nur download ist illegal und streaming ist ja kein download....
#36
Registriert seit: 30.11.2012

Banned
Beiträge: 529
Ja sking damit habe ich auch recht.
Nur weil inhalte auf einer seite iklegal sind, bedeutet es nicht das selbe für die seite.

Teilinhalte einer Seite =/= die seite an sich.

Also erst informieren, dann denken und dann posten.

Meine aussage war dass das umgehen von sicherheitsmerkmalen zum erstellen einer privaten sicherheitskopue legal ist, alles andere ist absichtliche wortdreherei. Dass dirndas nicht langweilig wird? Na warte bis du aus der schule raus bist und in die reale arbeitswelt misst, kleiner.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Nintendo Classic Mini: Neuauflage des Konsolen-Klassikers erscheint im November

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_CLASSIC_MINI

Abseits des Hypes rund um Pokémon Go hat Nintendo vor wenigen Minuten überraschend eine Neuauflage des Nintendo Entertainment Systems (NES) angekündigt. Wie die ursprünglich 1986 in Europa erschienene 8-Bit-Konsole soll auch die Nintendo Classic Mini die alten Klassiker auf den modernen... [mehr]

PlayStation 5: Sony unsicher, ob es noch eine Generation geben wird

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Dass der japanische Hersteller Sony aktuell an einer PlayStation 4.5, bzw. teilweise auch PlayStation 4K betitelt, arbeitet, gilt bereits als sicher. So sind bereits technische Daten durchgesickert und alle Hinweise deuten darauf hin, dass die aufgebohrte Version der Spielekonsole voraussichtlich... [mehr]

PlayStation Neo mit 4K: Gerüchte verdichten sich (Update: Dev-Kit bestätigt...

Logo von SONY

Die Gerüchte um eine PlayStation 4 mit einer höheren Auflösung werden immer konkreter. Unter dem Codenamen „PlayStation Neo“ soll Sony die Konsole entwickeln und nun gibt es bereits erste Informationen zu dem verbauten SoC. Demnach soll der Chip auch bei einer möglichen PlayStation 4.5 oder... [mehr]

GameStop: Neue Konsolen stehen bereits in den Startlöchern

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/GAMESTOP_LOGO

Die Kette GameStop bietet in vielen Ländern, darunter natürlich auch Deutschland, in ihren Geschäften Computer- und Videospiele, Eingabegeräte und natürlich auch Spielekonsolen an. Auf einem Investorentreffen in Texas soll der COO (Chief Operating Officer) des Händlers, Tony Bartel, nun... [mehr]

Microsoft Xbox One S: Das gilt es vor dem Kauf zu bedenken

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/XBOX_ONE_LOGO

Am Dienstag, den 2. August 2016, erscheint offiziell die Microsoft Xbox One S. Wir wollen an dieser Stelle nicht die bekannten Details zur Konsole wiederkäuen, sondern auf ein paar Feinheiten hinweisen, welche in der aktuellen Berichterstattung teilweise untergehen. So ist die Xbox One S keine... [mehr]

PlayStation 4.5: Bioware-Mitbegründer kritisiert die Idee

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Aktuell häufen sich Gerüchte um eine potentielle Sony PlayStation 4.5. Was genau dahinter steckt, ist jedoch offen. Möglich wäre, dass Sony, um die neuen Ultra HD Blu-ray zu forcieren, in die Konsole einfach ein entsprechendes Laufwerk integriert und die Schnittstelle auf HDMI 2.0 aufstockt.... [mehr]