> > > > NVIDIA soll an Streaming-Konsole auf Android-Basis arbeiten

NVIDIA soll an Streaming-Konsole auf Android-Basis arbeiten

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

nvidia 2013Während die Konsolen-Hersteller vor wenigen Monaten ihre neuste Generation präsentierten und Valve mit seinen Steam Machines den Spiele-PC ins Wohnzimmer bringen möchte, könnte demnächst auch ein weiterer Hersteller mitmischen. Laut einem Bericht der BBC soll NVIDIA derzeit an einem neuen Endgerät arbeiten, das nicht nur in der Lage ist, aktuelle Android-Spiele auf den Fernseher zu bringen, sondern mittels Streaming auch alle erdenklichen PC-Spiele.

Möglich werden soll dies mit dem hauseigenen Tegra-K1-Chip, den man zu Beginn des Jahres im Rahmen der Consumer Electronics Show in Las Vegas präsentierte. Der neue SoC setzt dabei auf zwei ARM-CPU-Kerne und eine Grafiklösung der „Kepler“-Generation, die gleich 192 CUDA-Kerne bereitstellt. Während Android-Spiele in hoher Auflösung auf dem Fernseher nativ dargestellt werden sollen, sollen sich PC-Spiele ähnlich wie bei der Shield über das Heimnetz vom Gaming-Rechner auf den Fernseher übertragen werden. Der Spiele-PC kümmert sich um die nötige Rechenleistung und schickt den Stream über das Netzwerk auf das NVIDIA-Gerät, das diesen lediglich noch darzustellen braucht und sich um die Eingabe und Steuerung kümmern muss.

Die Eingabe soll mittels einen optional erhältlichen Controllers erfolgen, der wahrscheinlich über Bluetooth angeschlossen wird – ähnlich des Konzepts der Steam Controller in Verbindung mit Steam In-Home-Streaming.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (1)

#1
Registriert seit: 15.07.2014

Matrose
Beiträge: 1
Das soll jetzt keine plumpe Eigenwerbung werden, aber schon vor einigen Tagen schrieb ich etwas dazu auf meiner Seite (Android TV: Die Spieleplattform der Zukunft?! | GamingGadgets.de). Im Grunde ist das nicht einmal eine neue Meldung oder so, sondern Nvidia selbst hatte offiziell von einem Referenz-Design für eine Android-basierte Konsole gesprochen. Ich würde sogar darauf tippen, dass das Gerät von Razer auf diesem Design basieren könnte. Aber das ist natürlich ehr spekulativ.

Ich selbst würde das begrüßen: Vielleicht gibts damit endlich mal eine Ouya, wie sie hätte werden sollen? Flott, leistungsfähig und dank Android TV als OS auch einheitlich und gut zu bedienen sowie mit vielen Apps und ohne Limitierungen? Klasse! Und das am besten für 100 Euro :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Nintendo Classic Mini: Neuauflage des Konsolen-Klassikers erscheint im November

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_CLASSIC_MINI

Abseits des Hypes rund um Pokémon Go hat Nintendo vor wenigen Minuten überraschend eine Neuauflage des Nintendo Entertainment Systems (NES) angekündigt. Wie die ursprünglich 1986 in Europa erschienene 8-Bit-Konsole soll auch die Nintendo Classic Mini die alten Klassiker auf den modernen... [mehr]

PlayStation 5: Sony unsicher, ob es noch eine Generation geben wird

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Dass der japanische Hersteller Sony aktuell an einer PlayStation 4.5, bzw. teilweise auch PlayStation 4K betitelt, arbeitet, gilt bereits als sicher. So sind bereits technische Daten durchgesickert und alle Hinweise deuten darauf hin, dass die aufgebohrte Version der Spielekonsole voraussichtlich... [mehr]

PlayStation Neo mit 4K: Gerüchte verdichten sich (Update: Dev-Kit bestätigt...

Logo von SONY

Die Gerüchte um eine PlayStation 4 mit einer höheren Auflösung werden immer konkreter. Unter dem Codenamen „PlayStation Neo“ soll Sony die Konsole entwickeln und nun gibt es bereits erste Informationen zu dem verbauten SoC. Demnach soll der Chip auch bei einer möglichen PlayStation 4.5 oder... [mehr]

GameStop: Neue Konsolen stehen bereits in den Startlöchern

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/GAMESTOP_LOGO

Die Kette GameStop bietet in vielen Ländern, darunter natürlich auch Deutschland, in ihren Geschäften Computer- und Videospiele, Eingabegeräte und natürlich auch Spielekonsolen an. Auf einem Investorentreffen in Texas soll der COO (Chief Operating Officer) des Händlers, Tony Bartel, nun... [mehr]

Microsoft Xbox One S: Das gilt es vor dem Kauf zu bedenken

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/XBOX_ONE_LOGO

Am Dienstag, den 2. August 2016, erscheint offiziell die Microsoft Xbox One S. Wir wollen an dieser Stelle nicht die bekannten Details zur Konsole wiederkäuen, sondern auf ein paar Feinheiten hinweisen, welche in der aktuellen Berichterstattung teilweise untergehen. So ist die Xbox One S keine... [mehr]

PlayStation 4.5: Bioware-Mitbegründer kritisiert die Idee

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Aktuell häufen sich Gerüchte um eine potentielle Sony PlayStation 4.5. Was genau dahinter steckt, ist jedoch offen. Möglich wäre, dass Sony, um die neuen Ultra HD Blu-ray zu forcieren, in die Konsole einfach ein entsprechendes Laufwerk integriert und die Schnittstelle auf HDMI 2.0 aufstockt.... [mehr]