> > > > AnTuTu-Benchmark zeigt vermutlich NVIDIAs Shield 2 mit Tegra K1

AnTuTu-Benchmark zeigt vermutlich NVIDIAs Shield 2 mit Tegra K1

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

nvidia 2013Auch wenn NVIDIAs Gaming-Device Shield, das man zum Auftakt der CES 2013 präsentierte, noch immer nicht seinen Weg nach Deutschland genommen hat, gibt es nun ein weiteres Lebenszeichen eines möglichen Nachfolgers. Erste Gerüchte, NVIDIA würde an einer Shield 2 arbeiten, kamen bereits im Oktober und damit nicht einmal zwölf Monate nach der Vorstellung der ersten Generation auf. Insgeheim gingen wir davon aus, die kalifornische Grafikschmiede würde den Nachfolger der kleinen Handheld-Konsole auf Android-Basis im Rahmen seiner Hausmesse GTC Ende März präsentieren. Doch daraus wurde bekanntlich nichts.

Nun tauchte in den Benchmark-Listen des bekannten AnTuTu-Benchmarks ein Testmodell eines NVIDIA Shield auf, dessen Hardware bei weitem nicht der ersten Generation entspricht. Demnach soll die nächste Shield-Generation auf den neuen Tegra-K1-SoC setzen, der mit vier 2,5 GHz schnellen CPU-Kernen und einer „Kepler“-GPU mit 192 Rechenkernen arbeitet und damit eine deutlich höhere Performance als vergleichbare ARM-Prozessoren in aktuellen Tablets und Smartphones verspricht. Im AnTuTu-Test soll die neue Shield-Generation einen Spitzenwert von 44.752 Punkten erreicht haben. Zum Vergleich: Ein Samsung Galaxy S5 bringt es hier mit seinem Qualcomm Snapdragon 801 auf knapp unter 35.000 Punkte.

Eine Verdoppelung des Arbeitsspeichers soll es beim NVIDIA Shield 2 offenbar ebenfalls geben. Insgesamt 4.096 MB RAM sollen dem kommenden Gaming-Device zur Verfügung stehen, während sich der interne Festspeicher auf 16 GB belaufen soll. Das Display der neuen Shield-Generation soll mit 1.440 x 900 Bildpunkten auflösen. Angaben zur Display-Größe und –Typ lassen sich der AnTuTu-Tabelle aber nicht entnehmen. Lediglich noch, dass das NVIDIA Shield 2 über eine 0,3-Megapixel-Kamera verfügen und mit Android 4.4.2 gearbeitet haben soll.

Wenn mit ersten offiziellen Informationen zu rechnen ist, bleibt abzuwarten. Unklar ist ebenfalls, ob zumindest die zweite Generation ihren Weg nach Deutschland nehmen wird. Derzeit wird die E3 vom 10. bis 12. Juni als heißer Termin für die Vorstellung der Shield 2 gehandelt.

NVIDIA Shield
NVIDIA Shield

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29103
Derzeit weiß ich zwar nicht, was mir der Tegra K1 für Vorteile bringen könnte, der der Tegra 4 in der aktuellen Shield schon ordentlich Dampft hat, aber wenn die Shield mal nach Deutschland käme, wäre das ja schon einmal zu begrüßen.
#2
customavatars/avatar172370_1.gif
Registriert seit: 01.04.2012
Flensburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 402
Kann ja ein gutes Teil sein, aber ist hier im Westen doch recht unbekannt das Teil
#3
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29103
Hier im Westen? Die NVIDIA Shield wird ausschließlich im Westen (USA und Kanada) verkauft ;)
#4
customavatars/avatar172370_1.gif
Registriert seit: 01.04.2012
Flensburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 402
Zitat Don;22127849
Hier im Westen? Die NVIDIA Shield wird ausschließlich im Westen (USA und Kanada) verkauft ;)


Kommt auf die Ansichtsweise an ;)
Ja Okay denn sag ich mal Europa ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Nintendo Classic Mini: Neuauflage des Konsolen-Klassikers erscheint im November

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_CLASSIC_MINI

Abseits des Hypes rund um Pokémon Go hat Nintendo vor wenigen Minuten überraschend eine Neuauflage des Nintendo Entertainment Systems (NES) angekündigt. Wie die ursprünglich 1986 in Europa erschienene 8-Bit-Konsole soll auch die Nintendo Classic Mini die alten Klassiker auf den modernen... [mehr]

PlayStation 5: Sony unsicher, ob es noch eine Generation geben wird

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Dass der japanische Hersteller Sony aktuell an einer PlayStation 4.5, bzw. teilweise auch PlayStation 4K betitelt, arbeitet, gilt bereits als sicher. So sind bereits technische Daten durchgesickert und alle Hinweise deuten darauf hin, dass die aufgebohrte Version der Spielekonsole voraussichtlich... [mehr]

PlayStation Neo mit 4K: Gerüchte verdichten sich (Update: Dev-Kit bestätigt...

Logo von SONY

Die Gerüchte um eine PlayStation 4 mit einer höheren Auflösung werden immer konkreter. Unter dem Codenamen „PlayStation Neo“ soll Sony die Konsole entwickeln und nun gibt es bereits erste Informationen zu dem verbauten SoC. Demnach soll der Chip auch bei einer möglichen PlayStation 4.5 oder... [mehr]

GameStop: Neue Konsolen stehen bereits in den Startlöchern

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/GAMESTOP_LOGO

Die Kette GameStop bietet in vielen Ländern, darunter natürlich auch Deutschland, in ihren Geschäften Computer- und Videospiele, Eingabegeräte und natürlich auch Spielekonsolen an. Auf einem Investorentreffen in Texas soll der COO (Chief Operating Officer) des Händlers, Tony Bartel, nun... [mehr]

Microsoft Xbox One S: Das gilt es vor dem Kauf zu bedenken

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/XBOX_ONE_LOGO

Am Dienstag, den 2. August 2016, erscheint offiziell die Microsoft Xbox One S. Wir wollen an dieser Stelle nicht die bekannten Details zur Konsole wiederkäuen, sondern auf ein paar Feinheiten hinweisen, welche in der aktuellen Berichterstattung teilweise untergehen. So ist die Xbox One S keine... [mehr]

PlayStation 4.5: Bioware-Mitbegründer kritisiert die Idee

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Aktuell häufen sich Gerüchte um eine potentielle Sony PlayStation 4.5. Was genau dahinter steckt, ist jedoch offen. Möglich wäre, dass Sony, um die neuen Ultra HD Blu-ray zu forcieren, in die Konsole einfach ein entsprechendes Laufwerk integriert und die Schnittstelle auf HDMI 2.0 aufstockt.... [mehr]