> > > > Arbeitet NVIDIA bereits an der Shield 2?

Arbeitet NVIDIA bereits an der Shield 2?

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

nvidiaIn einem Interview mit den Kollegen von Engadget äußerte sich NVIDIAs CEO Jen-Hsun Huang zu einer möglichen 2. Generation der mobilen Spielekonsole Shield. Zwar spielten auf dem Editors Day vor wenigen Tagen Themen wie G-SYNC, die GeForce GTX 780 Ti, ShadowPlay und ShadowCast sowie GameStream die wichtigste Rolle, doch auch wenn die Shield derzeit nur in den USA und Kanada erhältlich ist, gehört sie als Technik-Demo der Tegra-Plattform für NVIDIA zu den Schlüsselprodukten. Natürlich wollte sich Jen-Hsun nicht auf konkrete Details einlassen, dennoch spielte er mit der Möglichkeit gemeinsam mit der Vorstellung von "Logan" zu Beginn des kommenden Jahres auch eine Shield 2 auf Basis von Tegra 5 zu realisieren. Er würde "es lieben zu sehen, wenn Logan die nächste Version der Shield befeuern würde".

NVIDIA Shield
NVIDIA Shield

Bei "Logan" wird NVIDIA erstmals die "Kepler"-Architektur der GeForce-GTX-600- und -GTX-700-Serie in einem SoC einsetzen. Auf CPU-Seite aber wird noch nicht der Wechsel auf 64 Bit erwartet. Genaue Erkenntnisse dazu gibt es aber noch nicht, da NVIDIA noch nicht verraten wollte, welche IP an ARM-Architektur eingesetzt wird. Derzeit Spielt NVIDIA also nur mit der Option auf eine Shield 2 - konkretes könnte uns auf der CES im Januar 2014 erwarten.