> > > > Microsoft erläutert das Design der Xbox One

Microsoft erläutert das Design der Xbox One

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

xbox one logoAm 21. Mai dieses Jahres stellte der US-Konzern Microsoft die neue Generation der hauseigenen Spielekonsole Xbox vor (Xbox One: Microsoft stellt All-in-one-Konsole vor). Auf dem Event präsentierte man mit der „Xbox One" eine All-In-One-Konsole, die sich im dezenten Schwarz präsentiert. Das Design der „One" ist dabei auf gerade Linien und wenige Spielereien ausgerichtet. In einem Video verrät man nun einige Details zum Gestaltungsprozess der Konsole.

Carl Ledbetter und Ramiro Torres, Mitverantwortliche für das Design der neuen „Xbox One", verraten in dem kurzen Clip, dass man sich zu Beginn des Entwicklungsprozesses die Frage stellte, was das Design der neuen Spielekonsole zum Ausdruck bringen soll. Dafür hat man zahlreiche Prototypen entworfen, die anschließend einer genauen Analyse unterzogen wurden. Letztlich entschied man sich dafür, die „Xbox One" äußert 'dezent' und 'einfach' dem Nutzer präsentieren zu wollen, um den Bildschirminhalt in den Vordergrund zu stellen. Dieses Konzept setzte man dann nicht nur bei der Konsole selbst, sondern auch beim Controller und der Kinect-Steuerung um. Alle drei Komponenten präsentieren sich daher in „Liquid Black", einem sehr tiefen Schwarz. Das auf Einfachheit getrimmte Design samt Kachel-UI soll zudem dafür sorgen, dass die „Xbox One" in die von Windows 8 und Windows Phone bekannte Designlinie passt.

Weitere Informationen zum Entwicklungsprozess gibt es in dem kurzen Clip:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 1

Tags

Kommentare (14)

#5
Registriert seit: 01.07.2006
Berlin
Fregattenkapitän
Beiträge: 2578
Zitat DeathMetal;20688605
Wenn MS nen DVB-S/T/C Empfänger samt CI-Solt verbaut hätte, dann wär das "one" irgendwie gerechtfertigt. Und wie die ihr BR Laufwerk supporten, bleibt auch fraglich. Die meisten standard Player oder Abspielsoftware sind ja nach 2-3 Jahre veraltet und werden nicht mehr aktualisiert, so dass aktuelle BR außen vor bleiben.

Die Richtung begrüße ich wie gesagt (hab nicht umsonst nen HTPC, der kann wirklich alles (außer Kaffee kochen ;) ), aber derzeit ist One nicht mehr als "noch ein Gerät". Genau wie vorher ...


sony hat es doch auch mit seinem bluray laufwerk in der ps3 geschafft aktuell zu bleiben... warum sollte das ms nicht schaffen?
#6
Registriert seit: 27.11.2010

Bootsmann
Beiträge: 541
Also DVB-S ist in meinen Augen sowieso totgeweiht! ich glaube nicht das sich der 4K Standart damit noch ordentlich durchsetzten lässt. Ich glaube dir Zukunft liegt eh im IP-TV und ja, derzeit sind unsere Netze noch weit davon entfernt, aber ich denke das es in 20 Jahren keine Receiver, wie wir sie heute kennen, mehr geben wird!
#7
customavatars/avatar56540_1.gif
Registriert seit: 23.01.2007
Tokyo R246
Banned
Beiträge: 8592
Zitat Castle;20688473
Ja macht schon Sinn das ich schon seit 20 Jahren den Reciever zum TV gucken nutze und die Kaffemaschiene zum Kaffe machen.


Ja und? WiiU bietet dir auch ein Tablet+der Miiverse - Facebook nachmache an, obwohl die meisten schon höher auflösende Tablets+Facebook haben,also so what?

Erst den Gutmenschen spielen und Kritik an der WiiU gar nicht zulassen, aber dann andere Konsole niedermachen. Was soll dass?
#8
customavatars/avatar177398_1.gif
Registriert seit: 19.07.2012
Hamburg
Stabsgefreiter
Beiträge: 264
Mal Hand aufs Herz, wozu soll ich ein Gerät für 400-500€ kaufen, um damit Fernsehen auf meinem Fernseher zu gucken? Das ergibt relativ wenig sinn. Wie gesagt, wenn MS da wenigsten Receiver Fähigkeiten oder ein CI Slot integriert hätte, könnte man sagen, die Xbox One ist ein ordentliches All in One gerät. Aber wenn ich meinen bisherigen Satellitenreceiver anschließen muss, ist es totaler Schwachsinn, zumal ich momentan nichtmal einen habe, da ich momentan den integrierten Receiver meines Fernsehers nutze. Wenn man jetzt Fernsehen via Streaming in Betracht zieht fehlt auch das alleinstellungs Merkmal der One, denn dass lässt sich einfach mit fast jedem Internetfähigen gerät erledigen. Wozu also die One, wenn ich dann auch direckt mit dem Smart TV via Internet streamn kann, oder mit jedem Rechner, oder gar der PS4? Ich bin mir ziemlich sicher, dass es auch zukünftig (wenn 4K wirklich als Standart bezeichnet werden kann bzw. 8K auf dem Vormarsch ist) Receiver geben wird. Zukünftig werden sie halt auch noch einen netzwerksnschluss besitzen ;). Für mich ist die Xbox One ein nicht zuende gedachtes Konzept bzw. keine konsequente umsetzung der eigentlichen All in One Idee. Stattdessen wird die eigentliche Funktion der Spielekonsole vernachlässigt, was durchaus zu einem Todesurteil führen kann. Wenn man damit wirklich zocken möchte, ist man mit der PS4 besser drann bzw. mit dem PC. Jeder der ein wenig den Kopf einschaltet, erkennt auch, dass die Features der Xbox One nichts weltbewegendes sind (zumal die meisten in Europa nicht funktionieren). Alles was die One kann, kann ich mit einem Rechner seit Jahren (und muss mir dabei nicht von Kinect auf die Finger schaun lassen). Für mich ist die One eine echte enttäuschung. Aus Spielerischer Sicht und aus technischer.

Aber zum eigentlichen Topic, dem Design... ja sieht aus wie ein 20 Jahre alter VHS Recorder. Wems geaällt... mir ist die Konsole einfach mal viel zu klobik und zu groß. Die Verbaute Hardware bekommt man garantiert auch auf kleinerem Raum unter. Wie gesagt, wenn DVB´s, CI etc an Board wären okay, aber so? Ich mag kleine, handliche Geräte. Und gerade eine Spielekonsole nimmt man auch mal mit zu einem Kumpel etc. Naja okay, da Spiele ja jetzt eh nur noch eine Nebenfunktion sind okay. Mir gefällt der riesen schwarze kasten aber optisch nicht so gut. Wenn das Ding 50% kleiner wäre, würde ich sagen: "okay, zwar nichts besonderes, aber zweckmäßig". So bin ich nicht überzeugt. Sony konnte ja mit dem Design oft genug zeigen, dass eine Konsole auch optisch was hübsches im Wohnzimmer sein kann. Die PS2 sah anno 2000 sehr cool aus (und mit der Slim haben sie echt mal eine kleine, kompackte Konsole gezeigt). Die erste version der PS3 war extrem Edel und sah sehr stilisch aus (für mich bis heute die hübscheste Konsole / Blu Ray Player). Die Slim finde ich optisch aber etwas misglückt, die Super Slim sieht okay aus.
#9
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1839
Zitat Yaki;20688839
Also DVB-S ist in meinen Augen sowieso totgeweiht! ich glaube nicht das sich der 4K Standart damit noch ordentlich durchsetzten lässt. Ich glaube dir Zukunft liegt eh im IP-TV und ja, derzeit sind unsere Netze noch weit davon entfernt, aber ich denke das es in 20 Jahren keine Receiver, wie wir sie heute kennen, mehr geben wird!


Bitte? DVB-S2 ist die einzige Empfangsart, bei der du wirklich alles kriegen kannst.

Viele, die ich kenne, würden sich gerne SKY HD holen, aber es scheitert daran, dass die Kabelanbieter nur sehr wenige Sky Programme in HD einspeisen, sodass es sich nicht mehr lohnt. Und von DVB-T reden wir gar nicht erst.


Bei den neueren Trends, zB Flatrates zu limitieren würde ich nicht viel auf IPTV wetten.

Übrigens hat Eutelsat bereits einen 4K Demokanal für Testzwecke am laufen. Villeicht braucht man dann irgendwann zum Empfang nur DVB-S3 Hardware, oder wie es auch immer heißen wird.

Dass man in 20 Jahren keine Receiver mehr braucht, das hoffe ich auch. Aber nur, wenn die im Fernseher integrierten alle Entschlüsselungsstandards untertstützen.
#10
customavatars/avatar190792_1.gif
Registriert seit: 06.04.2013
anywhere
Oberbootsmann
Beiträge: 829
naja aber für Fernsehsendungen zu streamen,
reicht ein gebrauchtes 50euro amd netbook(wenn der Fernseher nicht schon darüber verfügt).
( Intel Atom bekommt bei1080p probleme)
#11
Registriert seit: 01.07.2006
Berlin
Fregattenkapitän
Beiträge: 2578
@ ShoryukenGTX so groß wie man immer denkt ist die xbox gar nicht.
die eine hälfte wird durch das slot in laufwerk belegt. und das ist nen guter größen anhaltspunkt..
pack 2 bluray hüllen nebeneinander + 5cm und dann wirst du in etwa die abmessung der neuen box haben...
und das finde ich nicht wirklich groß

und ich bin froh das ich nicht DVB-X und ci mit bezahlen muß, weil bei mir stehen halt geräte rum die das können und da werde ich wohl wenn die xbox one kommt, mal meinen sky sat reciever einfach anschließen...

und du schreibst das zahlreiche funktionen in europa nihct funktionieren würden, welche funktionen sind den das? weil du scheinst es ja schon 100% zu wissen...

weil auch in deutschland gibt es funktionen auf der 360 die in usa nicht laufen, zdf mediathek, sky go etc...
#12
customavatars/avatar47303_1.gif
Registriert seit: 15.09.2006
Dorf bei Hildesheim
Flottillenadmiral
Beiträge: 4784
Zitat I´exemple;20688893
Ja und? WiiU bietet dir auch ein Tablet+der Miiverse - Facebook nachmache an, obwohl die meisten schon höher auflösende Tablets+Facebook haben,also so what?

Erst den Gutmenschen spielen und Kritik an der WiiU gar nicht zulassen, aber dann andere Konsole niedermachen. Was soll dass?


Du redest sowieso nur Quatsch. Meine Kernaussage ist einfach das ich ne Konsole zum Gamen will. Das hat mit der WiiU nichts zu tun. Aber du kommst ganz ganz hart eh nicht mehr klar.
#13
customavatars/avatar56540_1.gif
Registriert seit: 23.01.2007
Tokyo R246
Banned
Beiträge: 8592
Zitat Castle;20698556
Du redest sowieso nur Quatsch. Meine Kernaussage ist einfach das ich ne Konsole zum Gamen will. Das hat mit der WiiU nichts zu tun. Aber du kommst ganz ganz hart eh nicht mehr klar.


Ich glaube eher du spielst hier den "verwirrten WiiU forumsFanboy". Das dachte ich mir schon bei deiner Resident Evil - Revelations beschreibung, zwar nahm ich deine Meinung an, aber es kam mir verwirrt vor und hab dich dann als Ratgeber ausgeschlossen.

Wie kann es sein, das du der Xbox ONE, die nichtmal erschienen ist, das Gaming absprechen willst? Mir aber die WiiU [email protected] Games verbieten willst.
Zitat
.. Nintendo selbst schwächelt: Außer einem ordentlichen New Super Mario Bros.-Ableger und dem soliden Nintendo Land bietet die Firma nichts.
http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article115874365/Nintendos-Spielkonsole-Wii-U-legt-Fehlstart-hin.html


... leg dich mal hin, atem mal aus und denk mal nach. Sowie es aussieht hat die XboxONE beim erscheinen, mehr Spiele als die WiiU, die seit 2012 draußen ist. (kein scherz)
#14
customavatars/avatar31972_1.gif
Registriert seit: 24.12.2005

Commander of the Grey
Beiträge: 10060
Bitte im Sammelthread weitermachen. Danke.

http://www.hardwareluxx.de/community/showthread.php?t=960051
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Nintendo Classic Mini: Neuauflage des Konsolen-Klassikers erscheint im November

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_CLASSIC_MINI

Abseits des Hypes rund um Pokémon Go hat Nintendo vor wenigen Minuten überraschend eine Neuauflage des Nintendo Entertainment Systems (NES) angekündigt. Wie die ursprünglich 1986 in Europa erschienene 8-Bit-Konsole soll auch die Nintendo Classic Mini die alten Klassiker auf den modernen... [mehr]

PlayStation 5: Sony unsicher, ob es noch eine Generation geben wird

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Dass der japanische Hersteller Sony aktuell an einer PlayStation 4.5, bzw. teilweise auch PlayStation 4K betitelt, arbeitet, gilt bereits als sicher. So sind bereits technische Daten durchgesickert und alle Hinweise deuten darauf hin, dass die aufgebohrte Version der Spielekonsole voraussichtlich... [mehr]

PlayStation Neo mit 4K: Gerüchte verdichten sich (Update: Dev-Kit bestätigt...

Logo von SONY

Die Gerüchte um eine PlayStation 4 mit einer höheren Auflösung werden immer konkreter. Unter dem Codenamen „PlayStation Neo“ soll Sony die Konsole entwickeln und nun gibt es bereits erste Informationen zu dem verbauten SoC. Demnach soll der Chip auch bei einer möglichen PlayStation 4.5 oder... [mehr]

GameStop: Neue Konsolen stehen bereits in den Startlöchern

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/GAMESTOP_LOGO

Die Kette GameStop bietet in vielen Ländern, darunter natürlich auch Deutschland, in ihren Geschäften Computer- und Videospiele, Eingabegeräte und natürlich auch Spielekonsolen an. Auf einem Investorentreffen in Texas soll der COO (Chief Operating Officer) des Händlers, Tony Bartel, nun... [mehr]

Microsoft Xbox One S: Das gilt es vor dem Kauf zu bedenken

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/XBOX_ONE_LOGO

Am Dienstag, den 2. August 2016, erscheint offiziell die Microsoft Xbox One S. Wir wollen an dieser Stelle nicht die bekannten Details zur Konsole wiederkäuen, sondern auf ein paar Feinheiten hinweisen, welche in der aktuellen Berichterstattung teilweise untergehen. So ist die Xbox One S keine... [mehr]

PlayStation 4.5: Bioware-Mitbegründer kritisiert die Idee

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Aktuell häufen sich Gerüchte um eine potentielle Sony PlayStation 4.5. Was genau dahinter steckt, ist jedoch offen. Möglich wäre, dass Sony, um die neuen Ultra HD Blu-ray zu forcieren, in die Konsole einfach ein entsprechendes Laufwerk integriert und die Schnittstelle auf HDMI 2.0 aufstockt.... [mehr]