> > > > Entwickler-Kit der Xbox 720 angeblich mit gestreiftem Muster

Entwickler-Kit der Xbox 720 angeblich mit gestreiftem Muster

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Microsoft2012Laut dem US-Gaming-Blog Kotaku soll das Entwickler-Kit der Xbox 720 offenbar gestreift sein. Der Blog beruft sich dabei auf nicht näher genannte Quellen. Dass dies das endgültige Design sein könnte, gilt aber als unwahrscheinlich.

Spiele-Entwickler erhalten Monate vor der Veröffentlichung der Konsolen so genannte Entwickler-Kits, um ihre kommenden Spiele-Titel für die Konsolen zu optimieren. Zudem sollen sich die Entwickler auf die zukünftige Architektur einstellen können. Der US-Gaming-Blog Kotaku berichtet, dass Durango – so der Codename für den Xbox 720-Prototyp – schwarze und weiße Streifen auf dem Gehäuse besitze. Dies hätten angeblich mehrere Insider aus der Spieleindustrie bestätigt. Laut diesen gilt es auch als unwahrscheinlich, dass die gestreifte Konsole letztlich so auf den Markt kommen könnte. Kotaku spekuliert, dass das ungewöhnliche Design Leaks verhindern soll. Jedes Entwickler-Kit weise womöglich eine individuelle Musterung auf, wodurch man jede Quelle des Leaks identifizieren könnte.

xbox720stripes

Auch diese Spekulation ist nicht bestätigt. Kotaku ist sich allerdings sicher, dass der Xbox-Controller in der jetzigen Form weiterhin verwendet wird. Es sollen lediglich einige kleinere Änderungen an den Konturen vorgenommen worden sein. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (15)

#6
customavatars/avatar107451_1.gif
Registriert seit: 28.01.2009
Loxstedt
Kapitänleutnant
Beiträge: 2001
Bei den Displays oder Touchs kann ich mir nur vorstellen, daß die zur Mauscursor- Steuerung gut wären.

Vllt. kann man damit auch Egoshooter-Protagonisten steuern, mit dem Daumen oder so :D
#7
customavatars/avatar54616_1.gif
Registriert seit: 30.12.2006
Dresden
Admiral
Beiträge: 8915
Zitat HansWursT619;20426708
Wobei ich es besser gefunden hätte, wenn auch Microsoft nen Touchpad bringt.
Nicht weil darauf nicht verzichten könnte, sondern weil man nur so die Chance hat, dass damit auch was brauchbares umgesetzt wird.


Microsoft hat sich letztes Jahr was patentieren lassen, was an der Unterseite des Xbox Controllers, wo Zeigefinger und Mittelfinger anliegen, liegen soll. Kann sich nur um eine Sache für die Xbox3 handeln. Also ähnlich der PSVita an der Rückseite.
#8
customavatars/avatar140434_1.gif
Registriert seit: 13.09.2010
Kuchenland! (Rheinland Pfalz)
Forever 13
Beiträge: 2275
:heul:
#9
customavatars/avatar107451_1.gif
Registriert seit: 28.01.2009
Loxstedt
Kapitänleutnant
Beiträge: 2001
Admiral, nicht alles, was neu ist, ist auch gleich schlecht oder negativ. Man muß jeder Innovation auch mal ne Chance geben.


Habe hier noch einen Artikel bzgl. des Controllers, der neue soll wohl etwas kleiner werden

Xbox 720: Erste Details zum Controller - Etwas kleiner, keine zusätzlichen Buttons
#10
customavatars/avatar140434_1.gif
Registriert seit: 13.09.2010
Kuchenland! (Rheinland Pfalz)
Forever 13
Beiträge: 2275
Darum geht's mir gar nicht, ich finde den aktuellen einfach so genial, dass ich ihn gerne weiter hätte. Benutze ihn ja auch am PC
Bin übrigens kein Technikscheuer mensch, wer ist das auch mit 15 ? :D Windows 8 find ich ja auch gut :)
#11
customavatars/avatar32076_1.gif
Registriert seit: 26.12.2005
Ruhrpott
Kapitän zur See
Beiträge: 3824
Kleiner? Der soll mal schön so bleiben. Hat die perfekte Größe für meine Hände, auch vom Gewicht her perfekt. Ich will nicht solche kleine Controller ala PS3.
#12
customavatars/avatar140434_1.gif
Registriert seit: 13.09.2010
Kuchenland! (Rheinland Pfalz)
Forever 13
Beiträge: 2275
Find ich auch. Dabei hab ich nichtmal große Hände o.o
#13
customavatars/avatar168454_1.gif
Registriert seit: 18.01.2012

Vizeadmiral
Beiträge: 6548
Zitat _Creep;20429157
Kleiner? Der soll mal schön so bleiben. Hat die perfekte Größe für meine Hände, auch vom Gewicht her perfekt. Ich will nicht solche kleine Controller ala PS3.


Vorallem krieg ich bei denen auf dauer nen krampf weil ich die daumenposition auf den sticks so mies finde. also der xbox controller auch wenn er nen bisschen (nicht viel) leichter werden könne und vermutlich wird kann genau so bleiben wie er jetzt ist.
#14
customavatars/avatar30622_1.gif
Registriert seit: 02.12.2005
Eutin.OH.SH
Vizeadmiral
Beiträge: 6938
kleiner ist wirklich schlecht...schon der Xbox360 controller ist mir im gegensatz zum alten Xbox pad zu klein! schätze
aber mal, dass die alten pads kompatibel sein werden...immerhin hat MS das teil als PC standart etabliert! daher
werden die unterschiede wohl ziemlich gering ausfallen!

eigentlich stehe ich als alter gamer neuen "eingabegeräten" eher skeptisch gegenüber, dieser touchpad-controller
geschichte gehört aber mMn die zukunft! das WiiU pad ist wirklich genial, genauso wie das Archos-Gamepad-tablet
(auch wenn das billig verarbeitet ist) oder das 3DS touchpad! analogsticks, analoge trigger und echte knöpfe müssen
sein, aber für viele funktionen ist ein touchpad besser geeignet...karte, inventar-verwaltung, charakter-screen,
"minispiele" ausserhalb der spielwelt (zb. schloss knacken uä.)!
#15
customavatars/avatar163479_1.gif
Registriert seit: 18.10.2011
Golf von Oman
Banned
Beiträge: 1057
Die Größe finde ich auch optimal, was aber auch cool wäre wenn die Sticks nebeneinander wären, aber so wie er ist geht es auch
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Nintendo Classic Mini: Neuauflage des Konsolen-Klassikers erscheint im November

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_CLASSIC_MINI

Abseits des Hypes rund um Pokémon Go hat Nintendo vor wenigen Minuten überraschend eine Neuauflage des Nintendo Entertainment Systems (NES) angekündigt. Wie die ursprünglich 1986 in Europa erschienene 8-Bit-Konsole soll auch die Nintendo Classic Mini die alten Klassiker auf den modernen... [mehr]

PlayStation 5: Sony unsicher, ob es noch eine Generation geben wird

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Dass der japanische Hersteller Sony aktuell an einer PlayStation 4.5, bzw. teilweise auch PlayStation 4K betitelt, arbeitet, gilt bereits als sicher. So sind bereits technische Daten durchgesickert und alle Hinweise deuten darauf hin, dass die aufgebohrte Version der Spielekonsole voraussichtlich... [mehr]

PlayStation Neo mit 4K: Gerüchte verdichten sich (Update: Dev-Kit bestätigt...

Logo von SONY

Die Gerüchte um eine PlayStation 4 mit einer höheren Auflösung werden immer konkreter. Unter dem Codenamen „PlayStation Neo“ soll Sony die Konsole entwickeln und nun gibt es bereits erste Informationen zu dem verbauten SoC. Demnach soll der Chip auch bei einer möglichen PlayStation 4.5 oder... [mehr]

GameStop: Neue Konsolen stehen bereits in den Startlöchern

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/GAMESTOP_LOGO

Die Kette GameStop bietet in vielen Ländern, darunter natürlich auch Deutschland, in ihren Geschäften Computer- und Videospiele, Eingabegeräte und natürlich auch Spielekonsolen an. Auf einem Investorentreffen in Texas soll der COO (Chief Operating Officer) des Händlers, Tony Bartel, nun... [mehr]

Microsoft Xbox One S: Das gilt es vor dem Kauf zu bedenken

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/XBOX_ONE_LOGO

Am Dienstag, den 2. August 2016, erscheint offiziell die Microsoft Xbox One S. Wir wollen an dieser Stelle nicht die bekannten Details zur Konsole wiederkäuen, sondern auf ein paar Feinheiten hinweisen, welche in der aktuellen Berichterstattung teilweise untergehen. So ist die Xbox One S keine... [mehr]

PlayStation 4.5: Bioware-Mitbegründer kritisiert die Idee

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Aktuell häufen sich Gerüchte um eine potentielle Sony PlayStation 4.5. Was genau dahinter steckt, ist jedoch offen. Möglich wäre, dass Sony, um die neuen Ultra HD Blu-ray zu forcieren, in die Konsole einfach ein entsprechendes Laufwerk integriert und die Schnittstelle auf HDMI 2.0 aufstockt.... [mehr]