> > > > Playstation 3 über 70 Millionen Mal verkauft

Playstation 3 über 70 Millionen Mal verkauft

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

sony ps 3Seit dem Start der Playstation 3 vor knapp sechs Jahren konnte Sony über 70 Millionen Exemplare seiner aktuellen Spielekonsole über die Ladentheken aus aller Welt schieben. Am 4. November soll Sony das 70 millionste Gerät verkauft haben, wie das Unternehmen gestern stolz verkündete. Die separat erhältliche Move-Fernbedienung fand immerhin über 15 Millionen Mal einen Besitzer.

Der Nachfolger der Playstation 3 wirft allerdings schon seine Schatten voraus. Jüngsten Gerüchten zufolge könnte die nächste Generation zur E3 nächsten Jahres vorgestellt werden.

sony playstation3

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 1

Tags

Kommentare (10)

#1
customavatars/avatar151979_1.gif
Registriert seit: 19.03.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 482
Diese veraltete Plastikkiste interessiert doch niemanden mehr...
#2
customavatars/avatar30239_1.gif
Registriert seit: 24.11.2005

Großadmiral
Beiträge: 14861
genauso viele wie bei der 360 obwohl sie deutlich später erschienen ist ist wahrlich nicht schlecht
#3
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1407
Es ist wie ich finde immer noch sehr interessant, für den Preis bietet es sehr viel. Ich werde mir wieder eins kaufen, nachdem ich mir meinen Server daheim eingerichtet habe
#4
customavatars/avatar105480_1.gif
Registriert seit: 31.12.2008
Darmstadt
Admiral
Beiträge: 23644
der controller ist so ein händeverkrüppler. ^^
#5
customavatars/avatar131975_1.gif
Registriert seit: 24.03.2010
Freistaat Sachsen
Leutnant zur See
Beiträge: 1030
Über 70 Millionen mal zu oft verkauft...
#6
customavatars/avatar8697_1.gif
Registriert seit: 03.01.2004

Vizeadmiral
Beiträge: 8047
Zitat CryptonNite;19774155
Über 70 Millionen mal zu oft verkauft...


Immerhin gibts Sony noch im Gegensatz zu 3dfx. :P
#7
Registriert seit: 30.01.2012

Gefreiter
Beiträge: 36
Sony bietet mit der PlayStation 3 inzwischen ein gutes Gesamtpaket. Man spart sich dank des integrierten Blu-ray Players ein zusätzliches Gerät und man kann kostenlos Online zocken. Der Store ist nach dem letzten Update auch besser geworden aber die angebotenen Inhalte sind eigentlich in den meisten Fällen immer noch zu teuer. Gut ist auch die Anbindung von LoveFilm und Maxdome. Auf die Nachfolger von Microsoft und Sony im nächsten Jahr bin ich schon gepsannt. Mal sehen, welche Konsole die besseren Funktionen bieten wird.
#8
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 11991
Könnt ihr eure dummrotz Kommentare nicht sein lassen? Wen es nicht interessiert,der soll hier nicht klicken...ob der kontroller scheisse ist,das Gerät ein Haufen Plastik oder sonstwas... Interessiert hier keine Sau.... Immer das gleiche,egal ob bei Xbox oder ps3...
Der durchschnittliche IQ scheint hier kleiner zu sein als der Durchmesser einer piccolo Pizza...
#9
customavatars/avatar83498_1.gif
Registriert seit: 26.01.2008
Berlin
Kapitän zur See
Beiträge: 3101
@Flatsch: gut gesprochen!

Geht ja auf keine Kuhhaut mehr was hier abgelassen wird!
#10
Registriert seit: 07.10.2007
Europa
Kapitänleutnant
Beiträge: 2022
Und heute noch einer mehr :D.
Ich hab auch ne 360 Slim, aber ich seh's nicht ein für XBL Gold zu bezahlen. Ja, das weiß man eigentlich vorher, aber naja, man macht nunmal Fehler.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Nintendo Classic Mini: Neuauflage des Konsolen-Klassikers erscheint im November

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_CLASSIC_MINI

Abseits des Hypes rund um Pokémon Go hat Nintendo vor wenigen Minuten überraschend eine Neuauflage des Nintendo Entertainment Systems (NES) angekündigt. Wie die ursprünglich 1986 in Europa erschienene 8-Bit-Konsole soll auch die Nintendo Classic Mini die alten Klassiker auf den modernen... [mehr]

PlayStation 5: Sony unsicher, ob es noch eine Generation geben wird

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Dass der japanische Hersteller Sony aktuell an einer PlayStation 4.5, bzw. teilweise auch PlayStation 4K betitelt, arbeitet, gilt bereits als sicher. So sind bereits technische Daten durchgesickert und alle Hinweise deuten darauf hin, dass die aufgebohrte Version der Spielekonsole voraussichtlich... [mehr]

PlayStation Neo mit 4K: Gerüchte verdichten sich (Update: Dev-Kit bestätigt...

Logo von SONY

Die Gerüchte um eine PlayStation 4 mit einer höheren Auflösung werden immer konkreter. Unter dem Codenamen „PlayStation Neo“ soll Sony die Konsole entwickeln und nun gibt es bereits erste Informationen zu dem verbauten SoC. Demnach soll der Chip auch bei einer möglichen PlayStation 4.5 oder... [mehr]

GameStop: Neue Konsolen stehen bereits in den Startlöchern

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/GAMESTOP_LOGO

Die Kette GameStop bietet in vielen Ländern, darunter natürlich auch Deutschland, in ihren Geschäften Computer- und Videospiele, Eingabegeräte und natürlich auch Spielekonsolen an. Auf einem Investorentreffen in Texas soll der COO (Chief Operating Officer) des Händlers, Tony Bartel, nun... [mehr]

Microsoft Xbox One S: Das gilt es vor dem Kauf zu bedenken

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/XBOX_ONE_LOGO

Am Dienstag, den 2. August 2016, erscheint offiziell die Microsoft Xbox One S. Wir wollen an dieser Stelle nicht die bekannten Details zur Konsole wiederkäuen, sondern auf ein paar Feinheiten hinweisen, welche in der aktuellen Berichterstattung teilweise untergehen. So ist die Xbox One S keine... [mehr]

PlayStation 4.5: Bioware-Mitbegründer kritisiert die Idee

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Aktuell häufen sich Gerüchte um eine potentielle Sony PlayStation 4.5. Was genau dahinter steckt, ist jedoch offen. Möglich wäre, dass Sony, um die neuen Ultra HD Blu-ray zu forcieren, in die Konsole einfach ein entsprechendes Laufwerk integriert und die Schnittstelle auf HDMI 2.0 aufstockt.... [mehr]