> > > > Valve: Keine Steam-Box-Konsole in absehbarer Zeit

Valve: Keine Steam-Box-Konsole in absehbarer Zeit

PDFDruckenE-Mail
Erstellt am: von

valve

In den letzten Wochen kamen verstärkt Gerüchte über eine Spiele-Konsole des Spieleentwicklers Valve auf (wir berichteten). Die sich angeblich unter dem Namen „Steam Box“ in Entwicklung befindliche Konsole sollte den Spekulationen zufolge bereits auf der diesjährigen E3 vorgestellt werden. Wie Valve nun jedoch öffentlich bekannt gibt, befinde sich keine Konsole in Entwicklung.

Doug Lombardi, Marketing Director bei Valve, dementierte die Gerüchte gegenüber dem Spiele-Magazin Kotkau. Wie Lombardi weiter ausführt, seien die damals über Twitter veröffentlichten Hardware-Spezifikationen, welche die Gerüchteküche rund um eine Spiele-Konsole entfachten, nicht einer Konsole zuzuweisen. Stattdessen handle es sich bei den Komponenten um ein spezielles System, welches zum Testen einer neuartigen Software verwendet wird. Auch die aufgetauchten Bilder, welche angebliche Prototypen der Steam-Box-Konsole aufzeigen sollen, entlarvt Lombardi als haltlos. Demnach seien auch die darauf abgebildeten Cube-Gehäuse nichts weiter als Software-Testsysteme, welche schon seit Half-Life-1-Zeiten fester Bestandteil des Entwicklungsprozesses sind.

Statt auf eine eigene Konsole konzentriert sich der Spieleentwickler auf eine neue Steam-Benutzeroberfläche namens "Big Picture Mode UI". Offiziellen Aussagen von Valve zufolge arbeite man daran, die Darstellung von Steam auf großen Bildschirmen wie Fernsehern oder Projektoren zu verbessern.

Social Links

Kommentare (2)

#1
customavatars/avatar127270_1.gif
Registriert seit: 16.01.2010

Bootsmann
Beiträge: 741
schade...
#2
customavatars/avatar170929_1.gif
Registriert seit: 03.03.2012

Gefreiter
Beiträge: 56
Ich bin auf den Controller gespannt
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Sony überarbeitet erstmals die PlayStation 4

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Rund ein halbes Jahr nach dem Verkaufsstart deutet sich die Einführung einer neuen Hardware-Revision der PlayStation 4 an. Dies zumindest geht aus Unterlagen der US-amerikanischen Kommunikationsbehörde FCC (Federal Communications Commission) hervor, die nun veröffentlicht wurden. Allerdings sind... [mehr]

Sony PlayStation 4 ab September auch in Weiß

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Am vergangenen Dienstag kündigte Sony im Rahmen der Electronic Entertainment Expo (E3) in Los Angeles mit der PlayStation TV nicht nur eine neue Settop-Box an, sondern auch eine weiße Version der PlayStation 4. Sie soll voraussichtlich ab dem 9. September in den Handel kommen. Passend dazu wird... [mehr]

Sony PlayStation 4: Neue Revision wird bereits verkauft

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Die Entwicklung bei Spielekonsolen steht auch innerhalb einer Generation nicht still. Schon bei der PlayStation 3 gab es etliche verschiedene Revisionen, die nicht nur etwaige Hardware-Fehler ausmerzten, sondern auch die Konsole deutlich kleiner und die Hardware stromsparender machten sowie die... [mehr]

Microsoft stattet die Xbox One mit TV-Tuner aus

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/XBOX_ONE_LOGO

Während Sony seine PlayStation 4 klar als Spielekonsole platziert hat, setzte Microsoft bei der Xbox One von Anfang an auf die Unterhaltungsfunktionen. Vor allem die Einbindung des Fernsehprogramms, beispielsweise in Form einer Bild-in-Bild-Einblendung, zählt dazu. Doch ein elementares Bauteil... [mehr]

Die Xbox One wird zum Mediaplayer, die PlayStation 4 zur virtuellen Couch

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/XBOX_ONE_LOGO

Die Gamescom steht nicht nur im Zeichen neuer Spiele, auch die aktuelle Konsolen-Hardware wird von den jeweiligen Herstellern kräftig beworben. Neue Käufer locken sollen die nächsten großen Updates für Microsofts Xbox One und Sonys PlayStation 4, wirklich Überraschendes kündigte jedoch kein... [mehr]

PS4: Die neue Firmware in der Version 2.0 macht Probleme (Update 2)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Am gestrigen Mittwoch wurde das lang ersehnte Firmware-Update für die PlayStation 4 in der Version 2.0 durch Sony offiziell veröffentlicht. Die Japaner haben bei dieser Firmware neue Funktionen, wie Share Play und den USB-Music-Player integriert. Zusätzlich wird das Update zwingend für das... [mehr]