> > > > Filme auf Ultra-HD-Blu-ray kosten zwischen 30 und 40 US-Dollar

Filme auf Ultra-HD-Blu-ray kosten zwischen 30 und 40 US-Dollar

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

uhd blu ray logoWährend der aktuell laufenden CES wurden erstmals bezahlbare Player für die neue Ultra-HD-Blu-ray vorgestellt. Bisher gab es jedoch noch keine Informationen zu den Preisen der Datenträger. Der Online-Händler Amazon bietet erstmals die Möglichkeit, einige Filme in 4K vorzubestellen und verlangt dafür je nach Titel zwischen 30 und 40 US-Dollar. Der Vorteil der Ultra-HD-Blu-ray ist nicht nur die höhere Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten, sondern auch die Unterstützung von HDR, um die Bildqualität nochmals zu verbessern und mehr Details darstellen zu können. Weiterhin unterstützt die Ultra-HD-Blu-ray das Sound-Format Dolby Atmos.

Die Ultra-HD-Blu-ray wird im Gegensatz zur herkömmlichen DVD oder Blu-ray ohne einen Regionalcode erscheinen, womit beispielsweise eine amerikanische Fassung auch problemlos in Deutschland abgespielt werden kann. Ob sich dies auch auf den Umrechnungskurs auswirken wird, ist aktuell noch nicht bekannt. Schließlich kosten Elektronikartikel in Deutschland aufgrund des Wechselkurses meist mehr als in den USA. Weiterhin ist noch unsicher, ob eine Ultra-HD-Blu-ray in Deutschland für den identischen Preis verkauft wird, oder die Filmstudios noch ein paar Euro mehr verlangen werden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 3

Tags

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar132350_1.gif
Registriert seit: 30.03.2010
Hamburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4378
Dort spielen noch andere Dinge wie wesentlich höhere Steuern und die Urheberrechtsabgabe für digitale Datenträger eine Rolle.
#2
customavatars/avatar97719_1.gif
Registriert seit: 29.08.2008

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1438
Zu solchen Preisen würde ich mir niemals einen Film kaufen.
Der Wahn hin zu immer höheren Auflösungen ist für mich eh unverständlich.
Die Inhalte sind es, die zählen. Und die werden irgendwie von Jahr zu Jahr schlechter.
#3
customavatars/avatar151979_1.gif
Registriert seit: 19.03.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 482
Zitat Morrich;24205231
Zu solchen Preisen würde ich mir niemals einen Film kaufen.
Der Wahn hin zu immer höheren Auflösungen ist für mich eh unverständlich.
Die Inhalte sind es, die zählen. Und die werden irgendwie von Jahr zu Jahr schlechter.


Gibt halt leider noch keine UHD-Pornos. ^^
#4
customavatars/avatar135109_1.gif
Registriert seit: 24.05.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1602
Zitat phisCON;24205481
Gibt halt leider noch keine UHD-Pornos. ^^


Klar, die Porno Branche waren die ersten die UHD massen tauglich ausgerollt haben. :banana:

Mittlerweile haben so ziemlich alle großen Porn Studios ihren neueren Inhalt via UHD verfügbar.
#5
customavatars/avatar176691_1.gif
Registriert seit: 03.07.2012
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1765
Macht dann in Deutschland 49,99 €! Glückwunsch, für die alten Schinken. Ich passe diesmal, sollen sich erst mal normalisieren, die Preise, auch für die Player. Blu-ray ist schon Tod, dann wird die Ultra HD Blu-ray...ein voller Erfolg!
#6
Registriert seit: 16.06.2013

Stabsgefreiter
Beiträge: 306
Wenn das gehen soll, dann sicher nicht wenn die Medien teuerer sind. Für den Anfang ok, ansonsten dumm.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Edifier S760D im Test - Großes System mit neutralem Klang

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/EDIFIER_S760D/EDIFIER_S760D-TEASER_KLEIN

Mit dem S760D hat Edifier ein ausgewachsenes Soundsystem im Angebot, das weniger für den Schreibtisch als vielmehr für das Wohnzimmer gedacht ist. Wie gut das Set klingt, klärt wie immer unser ausführlicher Test. Die Zeiten, in denen Surround-Sets die heimischen Arbeitszimmer dominierten, sind... [mehr]

Netflix und Amazon Prime Instant Video: Das kommt 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/NETFLIX

Die beiden Streaming-Anbieter Netflix und Amazon Prime Instant Video haben in Pressemitteilungen mittlerweile auf die kommenden Inhalte des Jahres 2016 hingwiesen. Beide haben nächstes Jahr besonders für Serien-Fans jeweils recht spannende Exklusivinhalte im Programm. Darunter sind natürlich... [mehr]

Samsung K8500 für Ultra HD Blu-ray wegen Kompatibilitätsproblenen in Europa...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/UHD_BLU-RAY_LOGO

Wir haben den Start der Ultra HD Blu-ray in Deutschland sehr gespannt verfolgt und entsprechend berichtet. Seit dieser Woche sind in Deutschland die ersten Titel erhältlich. Die Preise der Filme bewegen sich um die 30 Euro. In den nächsten Wochen und Monaten sollen durchaus noch einige Highlights... [mehr]

Teufel Concept E Digital im Test - viel Ausstattung trifft voluminösen Klang

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/TEUFEL_CONCEPT_E_DIGITAL/TEUFEL_CONCEPTE-TEASER_KLEIN

Das Concept E von Teufel begleitet uns nun schon seit vielen Jahren. Galt früher einmal: Minimale Ausstattung, maximaler Klang zum überschaubaren Preis, gibt es seit gut einem Jahr eine Neuauflage des Surround-Klassikers. Der möchte klanglich natürlich noch immer überzeugen, gleichzeitig aber... [mehr]

Oculus Rift und HTC Vive - ein Erlebnisbericht

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2015/NVIDIA-VR-HAMBURG/NVIDIA-VR-HAMBURG-LOGO

Im 1. Quartal 2016 soll es soweit sein und die ersten Consumer-Versionen der VR-Brillen aus dem Hause Oculus und HTC sollen am Markt erhältlich sein. Bisher haben nur extrem glückliche Entwickler die Möglichkeit eine der beiden oder beide VR-Brillen testen zu können - natürlich im Rahmen der... [mehr]

Marvel's Doctor Strange - wenn Superheld auf Magie trifft

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MARVEL

Für die Superhelden aus dem Marvel-Universum sind mysteriöse Erklärungen der Superkräfte nichts Ungewöhnliches. Doch besonders mysteriös sind die Kräfte von Doctor Strange. Er ist ein Magier und deshalb vor allem mit der Abwehr magischer oder mystischer Bedrohungen... [mehr]