> > > > Apple TV erhält TVKit-SDK, Apples Fernseher erscheint nicht

Apple TV erhält TVKit-SDK, Apples Fernseher erscheint nicht

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

apple logoDass Apple nach rund drei Jahren die aktuelle Generation der Set-Top-Box Apple TV ersetzen wird, gilt mittlerweile als sehr wahrscheinlich. Denn zuletzt bestätigten immer mehr, auch als sehr zuverlässig geltende Quellen die Vorstellung der vierten Auflage im Rahmen der Entwicklerkonferenz WWDC Anfang Juni.

Übereinstimmungen bezüglich der Neuerungen gibt es dabei mehrere. So soll eine neue Fernbedienung ebenso dazu gehören wie eine Siri-basierte Sprachsteuerung und potentere Hardware in Form des A8, der auch im iPhone 6 steckt. Für die Wiedergabe von 4K-Material soll die Leistung aber dennoch nicht ausreichen, vermutlich ist dies bislang aber auch kein Ziel für Apple. Immerhin fehlen entsprechende Inhalte in iTunes. Was jedoch weitaus wichtiger ist: Auch die Integration eines eigenen App Stores gilt inzwischen als sicher. Entwicklern soll mit TVKit ein entsprechendes SDK an die Hand gegeben werden, Details zu ersten Programmen gibt es aber noch nicht. Verfügbar soll die Entwicklungsgrundlage zusammen mit der nächsten Version von Xcode werden.

apple mac mini k
Apple TV: Die jüngst im Preis reduzierte 3. Generation soll schon bald abgelöst werden

Wann genau die vierte Apple TV-Generation schlussendlich in den Handel kommt, ist noch eine der offenen Fragen.

Eine Antwort gibt es dafür in Hinblick auf ein anderes vermeintliches Produkt aus Cupertino. Denn der Rätsel umwobene Fernseher, über den seit vier Jahren mal mehr, mal weniger berichtet wird, soll laut Wall Street Journal niemals verkauft werden. Eine solche Entscheidung sei bereits vor rund einem Jahr getroffen worden, als Grund gilt die schwierige Marktsituation. Um sich gegenüber der Konkurrenz zu behaupten, hätte das Gerät sich wesentlich von den Konkurrenzmodellen unterscheiden müssen – der Quelle zufolge wäre Apple genau dies aber nicht gelungen. Auch, weil man beim wichtigen Bauteil Panel ausgerechnet auf die Mitbewerber in Form von Samsung, LG oder Sony angewiesen wäre. Ein endgültiges Aus für das vor bereits mehr als zehn Jahren gestartete Projekt soll die getroffene Entscheidung aber nicht sein. Bis auf weiteres habe man die daran beteiligten Mitarbeiter lediglich mit anderen Aufgaben betraut.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 1

Tags

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar132350_1.gif
Registriert seit: 30.03.2010
Hamburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4377
Das Bild ziert ein MacMini.
#2
Registriert seit: 30.04.2008
Civitas Tautensium, Agri Decumates
Bootsmann
Beiträge: 668
Zitat estros;23495599
Das Bild ziert ein MacMini.


Wer ahnt denn schon, bei wie viel Leuten der tatsächlich als AppleTV läuft? :d
#3
customavatars/avatar9506_1.gif
Registriert seit: 16.02.2004

Oberbootsmann
Beiträge: 906
Die werden sich dann aber ganz schön geärgert haben, als kürzlich die Meldung über die Preisreduzierung durch die Presse ging. :-D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Edifier S760D im Test - Großes System mit neutralem Klang

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/EDIFIER_S760D/EDIFIER_S760D-TEASER_KLEIN

Mit dem S760D hat Edifier ein ausgewachsenes Soundsystem im Angebot, das weniger für den Schreibtisch als vielmehr für das Wohnzimmer gedacht ist. Wie gut das Set klingt, klärt wie immer unser ausführlicher Test. Die Zeiten, in denen Surround-Sets die heimischen Arbeitszimmer dominierten, sind... [mehr]

Netflix und Amazon Prime Instant Video: Das kommt 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/NETFLIX

Die beiden Streaming-Anbieter Netflix und Amazon Prime Instant Video haben in Pressemitteilungen mittlerweile auf die kommenden Inhalte des Jahres 2016 hingwiesen. Beide haben nächstes Jahr besonders für Serien-Fans jeweils recht spannende Exklusivinhalte im Programm. Darunter sind natürlich... [mehr]

Samsung K8500 für Ultra HD Blu-ray wegen Kompatibilitätsproblenen in Europa...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/UHD_BLU-RAY_LOGO

Wir haben den Start der Ultra HD Blu-ray in Deutschland sehr gespannt verfolgt und entsprechend berichtet. Seit dieser Woche sind in Deutschland die ersten Titel erhältlich. Die Preise der Filme bewegen sich um die 30 Euro. In den nächsten Wochen und Monaten sollen durchaus noch einige Highlights... [mehr]

Teufel Concept E Digital im Test - viel Ausstattung trifft voluminösen Klang

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/TEUFEL_CONCEPT_E_DIGITAL/TEUFEL_CONCEPTE-TEASER_KLEIN

Das Concept E von Teufel begleitet uns nun schon seit vielen Jahren. Galt früher einmal: Minimale Ausstattung, maximaler Klang zum überschaubaren Preis, gibt es seit gut einem Jahr eine Neuauflage des Surround-Klassikers. Der möchte klanglich natürlich noch immer überzeugen, gleichzeitig aber... [mehr]

Oculus Rift und HTC Vive - ein Erlebnisbericht

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2015/NVIDIA-VR-HAMBURG/NVIDIA-VR-HAMBURG-LOGO

Im 1. Quartal 2016 soll es soweit sein und die ersten Consumer-Versionen der VR-Brillen aus dem Hause Oculus und HTC sollen am Markt erhältlich sein. Bisher haben nur extrem glückliche Entwickler die Möglichkeit eine der beiden oder beide VR-Brillen testen zu können - natürlich im Rahmen der... [mehr]

Marvel's Doctor Strange - wenn Superheld auf Magie trifft

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MARVEL

Für die Superhelden aus dem Marvel-Universum sind mysteriöse Erklärungen der Superkräfte nichts Ungewöhnliches. Doch besonders mysteriös sind die Kräfte von Doctor Strange. Er ist ein Magier und deshalb vor allem mit der Abwehr magischer oder mystischer Bedrohungen... [mehr]