> > > > Sonos Play:1 bei US-Retailern aufgetaucht

Sonos Play:1 bei US-Retailern aufgetaucht

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

sonosDas Sonos Multiroom-System konnte uns bereits in mehreren Tests überzeugen, wobei die Kombination aus sehr einfacher Einrichtung, intuitiver Bedienung und schlussendlich einer ordentlichen Klangqualität für ein gelungenes „rundum sorglos“-Paket spricht. Das Problem an Sonos: Der Einstiegspreis fällt – wie sollte es auch anders sein - nicht gerade gering aus. Der bislang kleinste Speaker Play:3 schlägt mit 299 Euro zu Buche, während der Play:5 399 Euro kostet und Playbar oder Sub je 699 Euro kosten. Werden also mehrere Lautsprecher benötigt – und erst dann macht Multiroom bekanntlich wirklich Sinn -  geht das schnell ins Geld.

Da passt nun gut ins Konzept, dass in den USA der bislang nicht angekündigte Play:1 in den Regalen einiger Retailer aufgetaucht ist. Der liegt bei 199 US-Dollar, also vermutlich 199 Euro und rundet das Portfolio nach unten hin ab. Folgt man der bisherigen Nomenklatur, in der Play:3 auf drei Chassis und Play:5 auf fünf Chassis setzen, würde der Play:1 entsprechend mit einem einzigen Coaxial-Treiber arbeiten. Rein optisch passt sich der Play:1 bestens in die aktuelle Sonos-Designsprache ein und wird in den Farben Schwarz und Weiß angeboten werden. Interessant erscheint der Play:1 auch in Kombination mit der in diesem Frühjahr vorgestellten TV-Soundbar Playbar, die drahtlos auf weitere Komponenten des Sonos-Systems zugreift und so um Surroundlautsprecher erweitert werden kann. Haben zwei Play:3 den Preis bislang noch deutlich in die Höhe getrieben, währen zwei zusätzliche Play:1 eine zumindest etwas kostengünstigere Lösung.

Sonos rundet sein Portfolio nach unten ab.

Genaue Informationen zur Sonos Play:1 gibt es bislang noch nicht, es kann aber nur noch eine Frage der Zeit sein, bis die offizielle Pressemitteilung in unserem Postfach landet – dann werden wir die News aktualisieren und alle technischen Daten nachtragen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Edifier S760D im Test - Großes System mit neutralem Klang

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/EDIFIER_S760D/EDIFIER_S760D-TEASER_KLEIN

Mit dem S760D hat Edifier ein ausgewachsenes Soundsystem im Angebot, das weniger für den Schreibtisch als vielmehr für das Wohnzimmer gedacht ist. Wie gut das Set klingt, klärt wie immer unser ausführlicher Test. Die Zeiten, in denen Surround-Sets die heimischen Arbeitszimmer dominierten, sind... [mehr]

Netflix und Amazon Prime Instant Video: Das kommt 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/NETFLIX

Die beiden Streaming-Anbieter Netflix und Amazon Prime Instant Video haben in Pressemitteilungen mittlerweile auf die kommenden Inhalte des Jahres 2016 hingwiesen. Beide haben nächstes Jahr besonders für Serien-Fans jeweils recht spannende Exklusivinhalte im Programm. Darunter sind natürlich... [mehr]

Samsung K8500 für Ultra HD Blu-ray wegen Kompatibilitätsproblenen in Europa...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/UHD_BLU-RAY_LOGO

Wir haben den Start der Ultra HD Blu-ray in Deutschland sehr gespannt verfolgt und entsprechend berichtet. Seit dieser Woche sind in Deutschland die ersten Titel erhältlich. Die Preise der Filme bewegen sich um die 30 Euro. In den nächsten Wochen und Monaten sollen durchaus noch einige Highlights... [mehr]

Teufel Concept E Digital im Test - viel Ausstattung trifft voluminösen Klang

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/TEUFEL_CONCEPT_E_DIGITAL/TEUFEL_CONCEPTE-TEASER_KLEIN

Das Concept E von Teufel begleitet uns nun schon seit vielen Jahren. Galt früher einmal: Minimale Ausstattung, maximaler Klang zum überschaubaren Preis, gibt es seit gut einem Jahr eine Neuauflage des Surround-Klassikers. Der möchte klanglich natürlich noch immer überzeugen, gleichzeitig aber... [mehr]

Oculus Rift und HTC Vive - ein Erlebnisbericht

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2015/NVIDIA-VR-HAMBURG/NVIDIA-VR-HAMBURG-LOGO

Im 1. Quartal 2016 soll es soweit sein und die ersten Consumer-Versionen der VR-Brillen aus dem Hause Oculus und HTC sollen am Markt erhältlich sein. Bisher haben nur extrem glückliche Entwickler die Möglichkeit eine der beiden oder beide VR-Brillen testen zu können - natürlich im Rahmen der... [mehr]

Marvel's Doctor Strange - wenn Superheld auf Magie trifft

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MARVEL

Für die Superhelden aus dem Marvel-Universum sind mysteriöse Erklärungen der Superkräfte nichts Ungewöhnliches. Doch besonders mysteriös sind die Kräfte von Doctor Strange. Er ist ein Magier und deshalb vor allem mit der Abwehr magischer oder mystischer Bedrohungen... [mehr]