> > > > LG LEX8 neuer 3D-Fernseher mit Nano-Beschichtung

LG LEX8 neuer 3D-Fernseher mit Nano-Beschichtung

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

lgDer Fernsehhersteller LG hat einen neun 3D-Fernseher mit einer Nano-Beschichtung angekündigt. Zu bewundern ist der LG LEX8 auf der IFA 2010 am Stand von LG in Halle 11.2. Das Besondere: der 3D-Fernseher soll nur etwa acht Millimeter dick sein und durch die Nano-Technologie ein besonders klares und helles Bild liefern. Um dies zu erreichen, sind auf dem Panel kleine Nano-Linsen aufgebracht, die das Licht gleichmäßiger und effektiver verteilen sollen. Des Weiteren soll eine "Anti-Reflection-Schicht" die Spiegelungen von hellen Lichtquellen minimieren und so die Bildqualität noch weiter verbessern. Zusätzlich werden laut Hersteller mit der TruMotion 400Hz-Technologie die Bilder so schnell verarbeitet, dass jegliche Unschärfen ausgeschlossen sind. Der 3D-Fernseher bietet eine Full-HD-Auflösung und ein Kontrast von 10.000.000:1. Als Anschlüsse stehen ein USB-2.0-Port, NetCast und DLNA zur Verfügung. Die mitgelieferte "Magic Remote Control"-Fernbedienung soll mit nur wenigen Tasten auskommen und per Gestensteuerung ist es möglich weitere Aktionen direkt auf dem Fernseher auszuführen.

lg_lex8

Der Preis und die Verfügbarkeit vom LEX8 stehen aktuell noch nicht fest. Dies möchte LG erst zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (6)

#1
Registriert seit: 31.10.2004

Oberbootsmann
Beiträge: 828
Cooles Teil! :D
Gestensteuerung klingt interessant... wenn kleine Gesten ausreichen... vorm Tv will ich nicht mit den Armen rumwirbeln müssen^^
#2
Registriert seit: 08.11.2007
munich
Oberbootsmann
Beiträge: 911
Zitat floposter;15234049
Cooles Teil! :D
Gestensteuerung klingt interessant... wenn kleine Gesten ausreichen... vorm Tv will ich nicht mit den Armen rumwirbeln müssen^^


Griff zum Bier und TV aus oder anderes Programm oder es wird lauter ... stell ich mir lustig vor. ;)
#3
Registriert seit: 01.11.2004
Bärlin
Super Moderator
Mr. Alzheimer
Beiträge: 17853
Nicht der TV hat ne Gestensteuerung, sondern die FB.

Quasi Magic Mouse like.

Durchs Rumfuchteln vorm TV wird sich da garnichts verstellen lassen.
#4
Registriert seit: 20.02.2007

Gefreiter
Beiträge: 32
Lustiges Spielzeug :D http://www.youtube.com/watch?v=0aLkv6ESpmQ&feature=player_embedded
#5
customavatars/avatar44198_1.gif
Registriert seit: 04.08.2006
Wien
Kapitänleutnant
Beiträge: 1611
Zitat
Als Anschlüsse stehen ein USB-2.0-Port, NetCast und DLNA

Ich hab keine Ahnung was NetCast ist, aber DLNA ist definitiv kein \"Anschluss\".
#6
customavatars/avatar46559_1.gif
Registriert seit: 04.09.2006
Saalbach Hinterglemm
Stabsgefreiter
Beiträge: 340
also stellste 5 fernbediehnungen bei nem kumpel auf, der das teil hat und er sitzt in der ecke und weint, weil er nimmer fernsehen kann wenn er sich rührt oder^^
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Edifier S760D im Test - Großes System mit neutralem Klang

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/EDIFIER_S760D/EDIFIER_S760D-TEASER_KLEIN

Mit dem S760D hat Edifier ein ausgewachsenes Soundsystem im Angebot, das weniger für den Schreibtisch als vielmehr für das Wohnzimmer gedacht ist. Wie gut das Set klingt, klärt wie immer unser ausführlicher Test. Die Zeiten, in denen Surround-Sets die heimischen Arbeitszimmer dominierten, sind... [mehr]

Netflix und Amazon Prime Instant Video: Das kommt 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/NETFLIX

Die beiden Streaming-Anbieter Netflix und Amazon Prime Instant Video haben in Pressemitteilungen mittlerweile auf die kommenden Inhalte des Jahres 2016 hingwiesen. Beide haben nächstes Jahr besonders für Serien-Fans jeweils recht spannende Exklusivinhalte im Programm. Darunter sind natürlich... [mehr]

Samsung K8500 für Ultra HD Blu-ray wegen Kompatibilitätsproblenen in Europa...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/UHD_BLU-RAY_LOGO

Wir haben den Start der Ultra HD Blu-ray in Deutschland sehr gespannt verfolgt und entsprechend berichtet. Seit dieser Woche sind in Deutschland die ersten Titel erhältlich. Die Preise der Filme bewegen sich um die 30 Euro. In den nächsten Wochen und Monaten sollen durchaus noch einige Highlights... [mehr]

Teufel Concept E Digital im Test - viel Ausstattung trifft voluminösen Klang

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/TEUFEL_CONCEPT_E_DIGITAL/TEUFEL_CONCEPTE-TEASER_KLEIN

Das Concept E von Teufel begleitet uns nun schon seit vielen Jahren. Galt früher einmal: Minimale Ausstattung, maximaler Klang zum überschaubaren Preis, gibt es seit gut einem Jahr eine Neuauflage des Surround-Klassikers. Der möchte klanglich natürlich noch immer überzeugen, gleichzeitig aber... [mehr]

Oculus Rift und HTC Vive - ein Erlebnisbericht

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2015/NVIDIA-VR-HAMBURG/NVIDIA-VR-HAMBURG-LOGO

Im 1. Quartal 2016 soll es soweit sein und die ersten Consumer-Versionen der VR-Brillen aus dem Hause Oculus und HTC sollen am Markt erhältlich sein. Bisher haben nur extrem glückliche Entwickler die Möglichkeit eine der beiden oder beide VR-Brillen testen zu können - natürlich im Rahmen der... [mehr]

Marvel's Doctor Strange - wenn Superheld auf Magie trifft

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MARVEL

Für die Superhelden aus dem Marvel-Universum sind mysteriöse Erklärungen der Superkräfte nichts Ungewöhnliches. Doch besonders mysteriös sind die Kräfte von Doctor Strange. Er ist ein Magier und deshalb vor allem mit der Abwehr magischer oder mystischer Bedrohungen... [mehr]