> > > > Medion bietet Full-HD-Medienspieler für 80 Euro

Medion bietet Full-HD-Medienspieler für 80 Euro

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
medionUnter dem namen "Medion Life E85015" bietet Aldi Nord ab heute einen Medienspieler an, der nicht nur die Wiedergabe von Filmen über ein USB-Medium beherrscht sondern ebenfalls mit FullHD-Material zurecht kommt. Verbaut ist in dem kleinen Kasten der Realtek-RTD1073DA-Chip, wodurch auch H.264-Material im MKV-Container kein Problem darstellt. Ausgestattet ist das Gerät mit je einem HDMI-, Composite- und Komponentenanschluss - der Ton kann über HDMI, Optisch oder über einen Stereo-Cinch-Ausgang ausgegeben werden. Weiterhin verfügt der Player über zwei USB-2.0-Ports, Ethernet und einen Kartenleser für SDHC und MemorySticks. Wer hofft, über den Ethernet-Port auf YouTube, Flickr und co zugreifen zu können, wird hier leider enttäuscht. Ebenfalls bedauernswert ist, dass der DSP kein DTS-Downmixing unterstützt. Mit 80 Euro ist das Gerät jedoch relativ günstig und könnte eine Alternative zu anderen Mediaplayern auf dem Markt sein.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar81602_1.gif
Registriert seit: 05.01.2008

Oberbootsmann
Beiträge: 937
Wozu wird der Ethernet Port denn dann verwendet?
#2
customavatars/avatar19869_1.gif
Registriert seit: 23.02.2005
Köln
Admiral
Beiträge: 9523
wann bringt endlich mal einer nen player mit eigenem display raus? MP3 würd ja reichen... zum kotzen, dass man immer nur geräte hat, die zwar alles abspielen und zig anschlüsse haben, aber für die man nen fernseher braucht, nur um mal ein paar MP3 auszuwählen... :(
#3
customavatars/avatar18425_1.gif
Registriert seit: 24.01.2005
Hamm
Korvettenkapitän
Beiträge: 2549
Zitat heili;13516115
Wozu wird der Ethernet Port denn dann verwendet?


streaming vom PC z.B.
#4
customavatars/avatar73173_1.gif
Registriert seit: 20.09.2007
München
Kapitän zur See
Beiträge: 3085
Zitat Belgarion;13516149
wann bringt endlich mal einer nen player mit eigenem display raus? MP3 würd ja reichen... zum kotzen, dass man immer nur geräte hat, die zwar alles abspielen und zig anschlüsse haben, aber für die man nen fernseher braucht, nur um mal ein paar MP3 auszuwählen... :(


Der Popcorn Hour C-200 hat ein Display, ist halt Premium Segment.
#5
customavatars/avatar19869_1.gif
Registriert seit: 23.02.2005
Köln
Admiral
Beiträge: 9523
Zitat TheSane;13516584
Der Popcorn Hour C-200 hat ein Display, ist halt Premium Segment.


ja, aber sow as teures hilft ja nix. es gibt multimediaplayer/platten, die alles können, für 80€, internetradios mit WLAN und USB für 100€, dockingstaions mit eigenen boxen ab 50€, tragbare MP3player mit SD-slot und farbdisplay für 30€... aber warum gibt es keine MP3-player mit nem etwas größerem display, monochrom reicht, und eigener stromversorgung für 50-60€? einfach nur wie ein tragbarer, nur in größerem gehäuse und stromanschluss plus USB oder SD-slot, FB wär nicht schlecht. würd ich sofort kaufen, und sicher auch einige andere leute... ^^
#6
customavatars/avatar81602_1.gif
Registriert seit: 05.01.2008

Oberbootsmann
Beiträge: 937
Genau sowas suche ich schon seit ca. 5 Jahren ;)

Das einzige was hilft, wäre ein kleiner "Musik"-PC mit kleinem Display, das man dann per Winamp Plugin ansteuert... Das war zumindest der damalige Stand ;)
#7
customavatars/avatar19869_1.gif
Registriert seit: 23.02.2005
Köln
Admiral
Beiträge: 9523
ich hab notgedrungen halt meinen alten MP3player an der anlage. nachteil: nur interner speicher, keine fernbedienung, display zu klein, um vom sofa aus zu lesen.
#8
customavatars/avatar81602_1.gif
Registriert seit: 05.01.2008

Oberbootsmann
Beiträge: 937
Am besten wärs wohl noch man kauft sich nen Mp3 Player der Bluetooth hat und sendet das ganze dann über Bluetooth zur Anlage, so hätte man quasi den Player als Fernbedienung.

MFG heili
#9
customavatars/avatar56237_1.gif
Registriert seit: 19.01.2007
Bayern
Admiral
Beiträge: 12417
Hmm, ich hab mir eben dafür das Apple Universal Dock für meinen iPod Classic besorgt..das ist da noch die beste Lösung, wenn (!) schon ein iPod vorhanden ist.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Edifier S760D im Test - Großes System mit neutralem Klang

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/EDIFIER_S760D/EDIFIER_S760D-TEASER_KLEIN

Mit dem S760D hat Edifier ein ausgewachsenes Soundsystem im Angebot, das weniger für den Schreibtisch als vielmehr für das Wohnzimmer gedacht ist. Wie gut das Set klingt, klärt wie immer unser ausführlicher Test. Die Zeiten, in denen Surround-Sets die heimischen Arbeitszimmer dominierten, sind... [mehr]

Samsung K8500 für Ultra HD Blu-ray wegen Kompatibilitätsproblenen in Europa...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/UHD_BLU-RAY_LOGO

Wir haben den Start der Ultra HD Blu-ray in Deutschland sehr gespannt verfolgt und entsprechend berichtet. Seit dieser Woche sind in Deutschland die ersten Titel erhältlich. Die Preise der Filme bewegen sich um die 30 Euro. In den nächsten Wochen und Monaten sollen durchaus noch einige Highlights... [mehr]

Teufel Concept E Digital im Test - viel Ausstattung trifft voluminösen Klang

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/TEUFEL_CONCEPT_E_DIGITAL/TEUFEL_CONCEPTE-TEASER_KLEIN

Das Concept E von Teufel begleitet uns nun schon seit vielen Jahren. Galt früher einmal: Minimale Ausstattung, maximaler Klang zum überschaubaren Preis, gibt es seit gut einem Jahr eine Neuauflage des Surround-Klassikers. Der möchte klanglich natürlich noch immer überzeugen, gleichzeitig aber... [mehr]

Marvel's Doctor Strange - wenn Superheld auf Magie trifft

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MARVEL

Für die Superhelden aus dem Marvel-Universum sind mysteriöse Erklärungen der Superkräfte nichts Ungewöhnliches. Doch besonders mysteriös sind die Kräfte von Doctor Strange. Er ist ein Magier und deshalb vor allem mit der Abwehr magischer oder mystischer Bedrohungen... [mehr]

Netflix schraubt Qualität mit HDR nach oben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/NETFLIX

Netflix hat bereits im vergangenen Jahr HDR angekündigt und soll das Angebot nun stark ausbauen. Demnach seien bis zum August etwa 100 Stunden Serien und Filme mit HDR verfügbar. Bis zum Jahresende sollen laut dem Anbieter nochmals weitere 150 Stunden hinzukommen. Mit HDR wird vor allem die... [mehr]

Zweiter Trailer kurz vor dem Start der sechsten Game of Thrones-Staffel...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GAME-OF-THRONES

Nicht einmal mehr zwei Wochen müssen GoT-Fans ausharren, bis die Ausstrahlung der nächsten Staffel beginnt. HBO heizt die Spannung mit einem zweiten Trailer noch weiter an - und diesmal lässt der Trailer sogar schon besser erahnen, welche Wege die Handlung einschlagen könnte. Game of Thrones... [mehr]