> > > > N26 startet MoneyBeam via Siri und iMessage

N26 startet MoneyBeam via Siri und iMessage

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

number26 n26Das noch junge Berliner Start-Up rund um das Gründertrio bestehend aus Valentin Stalf, Maximilian Tayenthal und Christian Rebernik wurde bereits medienwirksam auf der WWDC im Juni mit einem sehr interessanten Feature gezeigt: MoneyBeam über Siri. Die MoneyBeam-Funktion bietet Nutzern des Kontos einen sehr einfachen und schnellen Weg anderen Nutzern des N26-Kontos Geld zu senden. Dieses taucht quasi in Echtzeit auf dem Konto des Empfängers auf. Im Hintergrund wird allerdings eine Standard SEPA-Lastschrift durchgeführt, weswegen das Geld 2 bis 3 Tage lang nur für Kartentransaktionen bereitsteht.

N26 MoneyBeam

Nun wurde die neue Funktion mittels eines App Updates für alle Nutzer der iOS-App freigeschaltet. Voraussetzung um das Feature nutzen zu können ist das am 13. September erschienene iOS 10. Nun kann man mit beispielsweise dem Befehl „Sende 10€ an Stefan mit N26“ besagter Person den Betrag per MoneyBeam zukommen lassen. Zusätzlich dazu ist es nun möglich über den stark erweiterten Messenger iMessage Geld von Personen anzufordern.

N26 MoneyBeam iMessage

Zu einer weiteren Neuerung zählt auch das neue Widget, welches man sich in sein Notification-Center anhängen kann. Dieses zeigt den aktuellen Kontostand sowie den für Überweisungen verfügbaren Betrag an. Der aktuelle Zustand seines Sparkontos ist ebenfalls sichtbar.

N26 befindet sich aktuell im Umbauvorgang. Bestehende Konten werden von dem aktuellen Dienstleister, der Wirecard Bank GmbH, zur eigenen N26 Bank GmbH überführt. Daher werden alle Nutzer im Verlaufe des Jahres neue IBANs und BICs bekommen. Auch soll ein neues, kostenpflichtiges Premiumangebot in Planung sein, welches diverse Versicherungen einschließen wird.

Social Links

Kommentare (1)

#1
customavatars/avatar69931_1.gif
Registriert seit: 06.08.2007
Euskirchen
Kapitänleutnant
Beiträge: 1891
Sehr spannendes Thema, gerade bei Nutzung von Verkaufsplattformen und Foren.
Leider fehlt mir die Offenheit vom Einzelhandel und den Banke allgemein sich mit dem Thema "Apple Pay" oder ähnlich intensiv zu beschäftigen.
Weiter stellt sich die Frage wie die Nutzerakzeptanz in Deutschland ist.
Bin gerade nicht aktuell aber ist BitCoin nicht auch schon wieder auf dem absteigenden Ast?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]