> > > > Samsung arbeitet an neuem Klapp-Handy mit Exynos 8890

Samsung arbeitet an neuem Klapp-Handy mit Exynos 8890

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

samsung 2013Samsung bastelt offenbar erneut an einem Klapp-Handy für den chinesischen Markt: In den 1990er- und frühen 2000er-Jahren waren derartige Mobiltelefone extrem beliebt. Deswegen blicken noch heute viele Kunden nostalgisch auf derartige Geräte. Es gibt also durchaus eine gewisse Zielgruppe, die sich einklappbare Handys mit physischen Nummernfeldern wünscht, aber zugleich moderne Smartphone-Features beanspruchen möchte.

Letztes Jahr bediente Samsung in China jenen Adressatenkreis mit dem SM-W2016 (siehe Bild). Dieses Jahr soll mit dem SM-W2017 ein Nachfolger folgen. Erneut dürfte das Smartphone / Klapphandy allerdings nur in China auf den Markt kommen. Wer Interesse hat, muss also wohl zu einem Import greifen. Angesichts der technischen Daten, könnte sich das durchaus lohnen.

samsung sm w2016

So solle das Samsung SM-W2017 bei Samsung intern unter dem Codenamen „Veyron“ rangieren und zwei Super-AMOLED-Bildschirm mit 3,9 Zoll Diagonale und 1.280 x 768 Pixeln als Auflösung bieten. Im Inneren stecke laut Gerüchteküche standesgemäß jetzt der SoC Exynos 8890, welcher auch im Galaxy S7 seinen Dienst verrichtet. Zudem soll eine Hauptkamera mit 12 und eine Webcam mit 5 Megapixeln an Bord sein. Das Samsung SM-W2016 setzte auf 3 GB RAM – hier könnte die neue Generation mit 4 GB nachlegen. Außerdem spricht man von einem Gehäuse aus Metall, das sich im Design habe vom Galaxy S7 inspirieren lassen. Als Betriebssystem dürfte ab Werk Android 6.0 mit TouchWiz als Überzug dienen.

Zu den weiteren, technischen Daten des Klapp-Handys SM-W2017 ist leider noch alles offen. Samsung selbst hat das Smartphone bisher nicht kommentiert.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar203945_1.gif
Registriert seit: 08.03.2014
Merzig
Oberbootsmann
Beiträge: 870
Sieht gut aus
#2
customavatars/avatar84190_1.gif
Registriert seit: 03.02.2008
Stuttgart
Bootsmann
Beiträge: 594
Also es könnte ein Hype werden
#3
Registriert seit: 29.03.2007
nähe Hannover
Bootsmann
Beiträge: 691
Klapphandys waren schon "cool", machen mMn aber nur Sinn, wenn die Grösse relativ klein bleibt.
Wer hält sich denn ein 5" aufgeklappt ans Ohr?
Das sieht ja aus, als würde man mit einem Buch sprechen...
#4
Registriert seit: 30.08.2014

Banned
Beiträge: 7060
Wie schon etliche male geschrieben, hätte ich gern ein neu aufgelegtes Sony X10 Mini Pro mit Amoled Display und neuer Android Version.

Diese Klappteile konnte ich noch nie leiden.
#5
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 9471
Zitat elchupacabre;24655187
Wie schon etliche male geschrieben, hätte ich gern ein neu aufgelegtes Sony X10 Mini Pro mit Amoled Display und neuer Android Version.

Sowas würde ich auch kaufen (wobei das Display auch größer sein darf)!

Der Sinn einer Zahlentastatur erschließt sich mir in einem Smartphone nicht wirklich (wer tippt in Zeiten von Adressbüchern noch regelmäßig Nummern ein?), ausser es ist für Menschen gedacht die mit dem Touchscreen nicht klar kommen.
#6
Registriert seit: 07.02.2013

Hauptgefreiter
Beiträge: 175
Zitat

In den 1990er- und frühen 200er-Jahren waren derartige Mobiltelefone extrem beliebt.


'tschuldigung aber das stach mir gerade so ins Auge.
#7
customavatars/avatar230589_1.gif
Registriert seit: 10.10.2015

[online]-Redakteur
Beiträge: 86
Ah, ändere ich direkt, danke für den Hinweis!
#8
Registriert seit: 08.12.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1599
Hoffentlich schön klein, leicht und dünn, so dass es ohne Probleme in einen Anzug passt, dann ists sogut wie gekauft :d
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]