> > > > Xiaomi Max kommt mit 6,4 Zoll und Snapdragon 650

Xiaomi Max kommt mit 6,4 Zoll und Snapdragon 650

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

xiaomiWir hatten bereits über das neue Smartphone Xiaomi Max berichtet. Der chinesische Hersteller wird das Gerät, dessen Name durch die Community mitbestimmt wurde, am 10. Mai 2016 offiziell vorstellen. Nun sind allerdings dank der chinesischen Zertifizierungsstelle TENAA bereits die Daten bekannt. So nähert sich das Smartphone in seiner Bildschirmdiagonale Tablet-Dimensionen an: 6,4 Zoll bei 1.920 x 1.080 Bildpunkten soll das Xiaomi Max bieten. Für das Innenleben sind dank der TENAA der Qualcomm Snapdragon 650 als SoC, 2 GB Arbeitsspeicher sowie 16 GB Speicherplatz bestätigt. Außerdem wird das Xiaomi Max eine Hauptkamera mit 16 und eine Frontkamera mit 5 MP nutzen. Wie es bei chinesischen Smartphones durchaus üblich ist, soll es auch noch eine zweite Edition geben: Die Advanced Version des Xiaomi Max stockt den Arbeitsspeicher auf 3 GB auf und verdoppelt den Speicherplatz schließlich auf 32 GB.

xiaomi mi max tenaa

Wie man anhand der technischen Daten erkennt, bietet das Xiaomi Max zwar eine gewaltige Bilddiagonale, ist sonst aber eher ein weniger auffälliges Mittelklasse-Smartphone. Am 10. Mai werden wir dann auch mehr zum Preis und der Verfügbarkeit erfahren. Klar ist, dass das Xiaomi Max nicht offiziell in Europa auf den Markt kommen wird. Wer also Interesse an dem übergroßen Smartphone hegt, wird zu einem Import greifen müssen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3415
das passt jetzt definitiv nicht mehr in die Hosentasche!
#2
Registriert seit: 02.09.2010
Bergisch Gladbach
Vizeadmiral
Beiträge: 6387
von hinten wie nen iPhone...
#3
customavatars/avatar226085_1.gif
Registriert seit: 07.08.2015
Athen
Oberbootsmann
Beiträge: 943
zu gross, einfach zu gross. und der Rest der Hardware ist auch mittelmaß(nichts gegen Mittelmaß) woraus dann nur ein Alleinstellungsmerkmal bleibt. Schätze 280€ :D
#4
Registriert seit: 25.11.2010

Gefreiter
Beiträge: 47
Zitat DerGoldeneMesia;24554544
das passt jetzt definitiv nicht mehr in die Hosentasche!


Sorry aber das ist einfach nicht wahr ich selbst nutze 6.8" als Phablet und ich bekomme es in jede Hosentasche, nur weil du Damenhosentaschen hast wo nicht mal ein 4.6" reinpasst kannst du nicht sagen es passt ihn keine Hosenstaschen!
#5
Registriert seit: 26.09.2007
Kärnten/Österreich
Kapitänleutnant
Beiträge: 2009
tausend dank nach china für das nächste Tablet zum telefonieren ....
#6
customavatars/avatar111012_1.gif
Registriert seit: 24.03.2009
Stuttgart
Hauptgefreiter
Beiträge: 128
Ich hätte gerne genau das. Mit Windows 10 mobile Rom :$

Der Markt für große aber nicht überteuerte (weil High End) Smartphones ist imo noch seeehr ausbaufähig. Hier hast du die Wahl zwischen 2 und 3 GB ram, frißt bestimmt en SD Karte, der Akku dürfte lang halten. Die CPU Continuumtauglich, aber dennoch kein extremer Stromhunger.. Wenn die Kamera "gut" ist und nicht so erbärmlich, wie bei vielen Nicht-Top-Modellen, könnte das ein Importschlager werden.. ^^ Mit Windows Rom bestellt es sich bestimmt jeder 3. W10m-User, weil da der Markt noch dünner ist.

EDIT: Noch nutze ich ein 6" Lumia 1320 und da willst du nicht auf unter 5,5" runter. Tippen ist im Portrait-Mode so viel bequemer :D
#7
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3415
Zitat hirsefruit;24555390
Sorry aber das ist einfach nicht wahr ich selbst nutze 6.8" als Phablet und ich bekomme es in jede Hosentasche, nur weil du Damenhosentaschen hast wo nicht mal ein 4.6" reinpasst kannst du nicht sagen es passt ihn keine Hosenstaschen!


ich hab aber extra große hosen, außerdem soll es ja nicht drücken!
#8
customavatars/avatar127169_1.gif
Registriert seit: 14.01.2010

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 386
"...Klar ist, dass das Xiaomi Max nicht offiziell in Europa auf den Markt kommen wird. "
Stimmt nicht. Anfang des Jahres wurde offiziel erster Shop von Xiaomi in Polen eröffnet.
#9
Registriert seit: 05.07.2006
Surfers Paradise, Queensland, Australia | Wien
Leutnant zur See
Beiträge: 1271
Nach meinem Sony Xperia Z Ultra kommt mir definitv kein "Phablet" mehr ins Haus, im Sommer immer das Problem: Wohin mit dem Teil?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]