> > > > Österreichische Aldi-Tochter verramscht das Apple iPhone 5C

Österreichische Aldi-Tochter verramscht das Apple iPhone 5C

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

iphone 5c teaser kleinVor etwa anderthalb Jahren schickte Apple mit dem iPhone 5S und dem iPhone 5C erstmals zwei neue Smartphones in den Handel. Während das iPhone 5S wie bisher die Vorgänger-Generation ablösen sollte, sollte das iPhone 5S eher den preisbewussteren Käufer ansprechen, wenngleich es mit einem Preis von knapp 500 Euro nicht gerade günstig war. Ein Kassenschlager für Apple wurde das bislang farbenfreudigste Plastik-iPhone aber nicht, im Gegenteil: Mehrere Millionen Geräte sollen noch in den Lagern Apples liegen. Nun wird das Apple iPhone endgültig verscherbelt.

Beim der österreichischen Aldi-Tochter Hofer wird das Apple iPhone 5C ab dem 19. März in der 8-GB-Version in den Farben Weiß und Blau zu einem Preis von 296,77 Euro verkauft. Bei Apple selbst kostet das Smartphone noch 399 Euro. Damit ist das Hofer-Angebot rund 100 Euro günstiger. Das Apple iPhone 5C gibt es bei Hofer allerdings nur mit einem Mobilfunktarif des Providers HoT, dieser schlägt allerdings nicht mit einer monatlichen Grundgebühr zu Buche und auch das Gerät selbst wird ohne SIM-Lock ausgeliefert.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (17)

#8
customavatars/avatar97719_1.gif
Registriert seit: 29.08.2008

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1434
Mit knapp 300€ nähert sich das Ding so langsam überhaupt erstmal einem angemessenen Preisbereich an.
#9
Registriert seit: 14.02.2010
Bremen
Flottillenadmiral
Beiträge: 5780
ab 200€ heißt es dann "verschenken"
#10
Registriert seit: 25.02.2013

Leutnant zur See
Beiträge: 1258
Das ist doch ein iPhone 5 in anderem Gewand oder? Kein wirklich gutes Angebot.
#11
Registriert seit: 17.06.2010

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 402
"Verramschen" würde ich das nicht nennen; man bedenke was man heute für 300€ (spätestens in der WP oder Android Welt) alles bekommt...

Für 100€ wäre es "verramscht"...
#12
customavatars/avatar91057_1.gif
Registriert seit: 07.05.2008
hinter den 7 Bergen
Leutnant zur See
Beiträge: 1172
wer eins will, schreibt mich an ich schicks euch zu, für einen kleinen unkostenbeitrag;-)
#13
customavatars/avatar28023_1.gif
Registriert seit: 04.10.2005
Münster
Kapitän zur See
Beiträge: 3612
Cold!

... ach ne falsches Forum :fresse:
#14
customavatars/avatar183410_1.gif
Registriert seit: 02.12.2012
Hobbingen
Korvettenkapitän
Beiträge: 2360
Das ding ist doch keins 100€ mehr Wert.
#15
customavatars/avatar77066_1.gif
Registriert seit: 12.11.2007

Fregattenkapitän
Beiträge: 3005
Ein 4 Generationen altes Handy (iPhone 5 Technik) für 300 Euro als Verramschen anzubieten ist aus meiner Warte schon makaber.
Vorallem wenn man bedenkt dass man das aktuelle LG G3 Flaggschiff (mit 16GB) für etwa den gleichen Preis bekommt.

Das LG G3 war vor kurzem sogar mal in der 32GB Variante die technisch nochmal besser ist als die 16er für 299.- im Angebot. DAS ist verramschen ^^

Trotzdem glaube ich zu verstehen warum Apple sich schwer tut die Geräte zu verkaufen.
Wer will denn heute noch ein iPhone 5C kaufen ? Die die Apple schätzen kaufen sich ein neueres Modell, die die keinen Wert auf ein Apple Produkt legen lachen über das "Angebot".
#16
customavatars/avatar24904_1.gif
Registriert seit: 13.07.2005

Flottillenadmiral
Beiträge: 4261
bischen zu spät....also in dem Preisbereich ist es bei weitem nicht der Hit.....bei 199€ würde ich ja nichts sagen....aber leider will keiner ein Applehandy aus Plastik
#17
customavatars/avatar30815_1.gif
Registriert seit: 05.12.2005
Aldebaran
Bootsmann
Beiträge: 735
Ne Ne dann lieber ein buntes Nokia oder Wiko Handy!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]