> > > > OnePlus One kann wieder ohne Einladung bestellt werden

OnePlus One kann wieder ohne Einladung bestellt werden

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

oneplusBei OnePlus will man offenbar das Weihnachtsgeschäft noch einmal verstärkt in Angriff nehmen, denn nach den ersten beiden Tagen, an denen das OnePlus One ohne Invite bestellt werden konnte, und dem Black-Friday-Sale, an dem dies zumindest für die kleine Version ebenfalls galt, scheint man das 5,5-Zoll-Smartphone des chinesischen Herstellers aktuell wieder ganz ohne Hürde bestellen zu können. Der Hersteller macht aber keine Angaben dazu, wie lange dies möglich sein wird.

Ohnehin ist die Angabe "ohne Hürde" nicht ganz zutreffend. Zwar kann das OnePlus One mit 16 oder 64 GB bestellt werden und auch der Liefertermin wird mit dem 25. Dezember angegeben, ob dieses Datum aber auch sicher eingehalten werden kann, ist derzeit nicht bekannt. Bereits bei der letzten Aktion nannte OnePlus einen spätesten Liefertermin zu diesem Datum. Diejenigen, die sich jetzt noch ein Weihnachtsgeschenk machen wollen, sollten sich also nicht unbedingt darauf verlassen, dass ihr Smartphone noch vor den Feiertagen eintrifft.

Erst vor wenigen Tagen sind einige Gerüchte aufgetaucht, in denen bereits erste technische Details zum Nachfolger genannt wurden. Das "OnePlus Two", sollte es denn so heißen, soll unter anderem über eine höhere Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel verfügen und einen stärkeren SoC einsetzen. Das OnePlus One ist noch immer kein schlechtes Gerät, das Einladungssystem sollte der Hersteller für einen eventuellen Nachfolger aber noch einmal überdenken, denn große Freude hat man sich damit bei der Kundschaft über Monate nicht gemacht. Dennoch gehört das Smartphone aufgrund der technischen Ausstattung im Zusammenspiel mit dem Preis zu den Überraschungen des Jahres. Auf die Kinderkrankheiten sind wir in unserem Artikel genauer eingegangen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar137294_1.gif
Registriert seit: 15.07.2010

Hauptgefreiter
Beiträge: 210
Zitat
OnePlus One kann wieder ohne Einladung bestellt werden

Ich habe mir inzwischen ein Samsung gekauft. Das gibt es wenn ICH es will und nicht nur wenn ich dazu eingeladen werden oder der Hersteller mal wieder Lust hat zu verkaufen.
#2
Registriert seit: 11.06.2011
Planet Erde
Leutnant zur See
Beiträge: 1202
Das 64GB Modell ist schon wieder ausverkauft. :D
#3
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 1974
Kann mich nicht beklagen. Habe mir früh einen Account gemacht und dann im August einen Invite bekommen (durch Aktivität oder einem Contest dort im Forum). Mir gefällts! Keine dummen Werbeapps und kostet die Hälfte.
#4
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3313
Wenn das Schönreden des eigenen Telefons fruchte trägt, se doch froh und mach weiter.
#5
customavatars/avatar6543_1.gif
Registriert seit: 17.07.2003
Dresden
ewig Unwissender
Beiträge: 2402
Bei mir hatte es exakt EINEN forumpost benötigt bis ich nen invite hatte. lustigerweise sogar vonnem deutschen :D Vom Zeitpunkt des wollens über den invite zur Lieferung war es nichtmal eine Woche.

Is mir echt unklar wie Leute daran scheitern wenn sie es wirklich wollen oO
#6
customavatars/avatar213856_1.gif
Registriert seit: 11.12.2014

Gefreiter
Beiträge: 59
Wenn man sich ein wenig umschaut und ein wenig in gewissen Foren aktiv ist, bekommt man Invites nur so hintergergeschmissen.
#7
customavatars/avatar11438_1.gif
Registriert seit: 21.06.2004
nähe Ffm
Oberbootsmann
Beiträge: 780
Fande es auch nicht sonderlich schwer an einen invite zu kommen.

Zudem ist das OPO mit weitem Abstand das beste Smartphone was ich bisher hatte.
#8
customavatars/avatar145009_1.gif
Registriert seit: 12.12.2010
Auf dem Planeten Erde
Stabsgefreiter
Beiträge: 377
Ich habe es beim kurzzeitig offenem Verkauf bekommen :)
Auch für mich das beste Smartphone, was ich bisher hatte..läuft momentan mit Lollipop 5.01 und AK Kernel butterweich und macht einfach nur Spaß..
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]