> > > > Weitere Details zum Motorola Droid Turbo bekannt

Weitere Details zum Motorola Droid Turbo bekannt

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

motorola neuBereits vor einigen Tagen hatten wir von den Gerüchten rund um das Motorola Droid Turbo berichtet. Nun sind neue Informationen zum Gerät aufgetaucht. Demnach verbaut der Hersteller nur hochwertige Komponenten. Wie bereits bekannt, soll das Smartphone bei einem 5,2-Zoll-Display eine Auflösung von 2.560 x 1.440 Bildpunkten bieten. Darüber hinaus wird das Gerät wohl von einem Snapdragon 805 angetrieben, dem 3 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Der interne Speicher soll laut den Bildern eine Größe von 32 GB besitzen und als Betriebssystem ist Android 4.4.4 installiert.

Der integrierte Akku soll die enorme Kapazität von 3.900 mAh aufweisen. Genaue Angaben zur Laufzeit sind noch nicht bekannt, aber aufgrund des großen Akkus könnte diese erfreulich lang ausfallen.

Wann das Smartphone Droid Turbo von Motorola offiziell angekündigt wird ist noch nicht bekannt.

mtorola droid turbo 549

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (14)

#5
Registriert seit: 23.10.2014

Matrose
Beiträge: 18
Sieht nicht schlecht aus
#6
customavatars/avatar100056_1.gif
Registriert seit: 06.10.2008
Jena
Korvettenkapitän
Beiträge: 2114
Droid Turbo könnte als Moto Maxx nach Deutschland kommen

Da können wir ja noch hoffen
#7
customavatars/avatar136240_1.gif
Registriert seit: 19.06.2010
Berlin
Moderator
Beiträge: 13962
Liest sich echt super. Bin gespannt.

Gesendet von meinem LG-D802 mit der Hardwareluxx App
#8
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10408
Liest sich fast zu gut.

Entweder rufen die hier dann einen perversen Preis auf oder machen sich direkt Konkurrenz zum Moto X.

Wird das Gerät dann eigentlich inoffiziell von Lenovo gesteuert und vermarktet ? Dann kommt es wahrscheinlich nicht nach Europa :fresse:
#9
customavatars/avatar100056_1.gif
Registriert seit: 06.10.2008
Jena
Korvettenkapitän
Beiträge: 2114
Motorola Moto Maxx: Internationales Droid Turbo mit 3.900 mAh-Akku vor der Kamera

Aber denke mit dem hohen Preis wirst leider recht haben. Wenn ich mir so das Nexus6 anschaue.
#10
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2701
Mittlerweile wurde es in Brasilien als Moto Maxx vorgestellt: http://www.androidpit.de/motorola-moto-maxx-bilder-preis-release-und-technische-daten

War nicht mehr sonderlich überraschend. Jetzt heißt es eigentlich nur noch auf eine Verfügbarkeit hierzulande und einen gefallenen Preis hoffen :D. Die Nylon- Variante finde ich schon extrem ansprechend. Auch gibt es endlich mal schön viel internen Speicher.
#11
customavatars/avatar100056_1.gif
Registriert seit: 06.10.2008
Jena
Korvettenkapitän
Beiträge: 2114
Motorola Moto Maxx release date, news, specs, features [updated]

Zitat
Update: In response to a Twitter question fielded by androidpit.fr earlier today, Motorola France officially confirmed that the Moto Maxx will not be made available there. AndroidPIT France followed up with a question about the rest of Europe and Motorola's response was that the Moto Maxx will not be available within Europe either. This is extremely disappointing news for anybody who was hoping to get their hands on the the arguably better version of the Nexus 6.


Kommt nicht nach europa, also braucht man nicht mehr auf das Motorola warten
#12
customavatars/avatar169486_1.gif
Registriert seit: 06.02.2012
München/Schwabing
Kapitänleutnant
Beiträge: 1606
Das ist doch zum heulen, entweder man kauft sich nen 5,5"+ Klopper oder man bekommt nen Akku aus dem letzten Jahrtausend...
#13
customavatars/avatar81093_1.gif
Registriert seit: 29.12.2007
Unter der Bücke
Flottillenadmiral
Beiträge: 4997
Fragt sich halt ob man es importieren kann, die US-Version scheidet da ja aus, aber wird dich wohl noch weitere geben...
#14
customavatars/avatar100056_1.gif
Registriert seit: 06.10.2008
Jena
Korvettenkapitän
Beiträge: 2114
Sollte klappen, musst nur auf LTE verzichten.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]