> > > > OnePlus One kann ab kommender Woche ohne Invite bestellt werden

OnePlus One kann ab kommender Woche ohne Invite bestellt werden

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

oneplusWie angekündigt kann das OnePlus One noch im Oktober auch ohne Invite vorbestellt werden. Losgehen soll es aber erst in sieben Tagen, also am 27. Oktober um 15:00 Uhr. So viel Aufmerksamkeit wie dem One von OnePlus wird wohl sonst auch nur Hardware aus dem Hause Apple zuteil - allerdings war das OnePlus One zum Ankündigungszeitpunt in Sachen Hardware zum Preis von 299 Euro auch deutlich attraktiver, als es dies heute den Anschein hat. Durch ein Invite-System wollte man die gegebenen Fertigungskapazitäten besser aufteilen können. Seine Rechtfertigung hat es aber sicherlich schon seit einiger Zeit verloren.

Egal was nun in der Vergangenheit war, ab dem 27. Oktober wird sich die Handhabung bei Bestellung und Nachfrage grundsätzlich ändern. Während einer limitierten Zeit (am 27. Oktober beispielsweise nur eine Stunde) soll jeder Nutzer in der Lage sein, ein OnePlus One ordern zu können. Sollten genügend Geräte auf Lager sein, liefert OnePlus diese auch direkt aus. Wenn nicht, wird aus dieser Bestellung eine Vorbestellung. OnePlus wird in der Folge einen wahrscheinlichen Liefertermin nennen, noch bevor die Bezahlung vorgenommen wurde. Somit kann jeder Käufer noch vor der Bezahlung entscheiden, ob er sich auf die Vorbestellung einlässt oder nicht.

Vorbestellungen des OnePlus One sind ab dem 27. Oktober möglich
Vorbestellungen des OnePlus One sind ab dem 27. Oktober möglich

Es soll keinerlei Limits bei der Anzahl an Bestellungen geben. OnePlus wird so viele Bestellungen annehmen, wie das System zulässt. Sollte der Vorbesteller in der Zwischenzeit einen Invite erhalten, kann er diesen einsetzen und bekommt das jeweilige One direkt geliefert. Die Vorbestellung wird dann gelöscht. Wer nun auf die direkte Verfügbarkeit hofft, sollte sich seinen Account schon einmal einrichten und die notwenigen Daten wie z.B. Adresse hinterlegen. Dann muss er nur noch auf einen Button klicken und kann darauf hoffen, sein OnePlus One direkt geliefert zu bekommen.

Gespannt wird es nun zu beobachten sein, wie sich die Nachfrage in gut einer Woche darstellen wird und ob das OnePlus One in den Augen vieler noch immer ein Flaggschiff-Killer ist.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (17)

#8
customavatars/avatar29341_1.gif
Registriert seit: 03.11.2005
Jena
Overclocking addicted
Beiträge: 6345
Ich verstehe dieses ständige Geschrei immernoch nicht? Wieso soll das Invitesystem irgend einen Negativen Einfluss gehabt haben? Ich kann nur immer wieder sagen das es genau das gemacht hat was es sollte, es war ein Schneeballsystem was funktioniert hat. Ich habe 2 Invites selbst genutzt und 10! Stück an freunde verteilt die das Smartphone auch gekauft haben.

Wer einen Invite haben wollte hat einen bekommen und das dauerte nicht wirklich lange, es gibt in jedem größerem Forum seit Monaten Täglich Invites in den Entsprechenden OnePlus Threads...
#9
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1834
Wenn ich mir ein Smartphone kaufen will, will ich nicht vorher in irgendwelchen Foren nach Invites betteln müssen.
#10
customavatars/avatar29341_1.gif
Registriert seit: 03.11.2005
Jena
Overclocking addicted
Beiträge: 6345
Zitat neo[2k];22773784
Wenn ich mir ein Smartphone kaufen will, will ich nicht vorher in irgendwelchen Foren nach Invites betteln müssen.


Wenn du dir ein Smartphone kaufen willst dann informierst du dich in der Regel, sprich beschäftigst dich damit, besuchst die Foren sowieso, schaust dir die Threads an... und auf nen Link klicken den ein netter schon besitzer dort postet ist jetzt nicht unbedingt betteln ;)

Es ist vllt nix für kurzentschlossene aber wer eins will und sich anstatt sich aufzuregen damit beschäftigt, der hat auch eins ;)
#11
customavatars/avatar51854_1.gif
Registriert seit: 19.11.2006
Magdeburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1914
Ich kauf mir lieber ein Smartphone mit dem ich telefonieren kann und was auch in meine Tasche passt ;-) Ich habe nicht jahrelang in große Monitore investiert um dann mein Leben wieder auf ein paar Zoll einzuschränken.
#12
customavatars/avatar136240_1.gif
Registriert seit: 19.06.2010
Berlin
Moderator
Beiträge: 13953
Zitat kabauterman;22773846
Wenn du dir ein Smartphone kaufen willst dann informierst du dich in der Regel, sprich beschäftigst dich damit, besuchst die Foren sowieso, schaust dir die Threads an... und auf nen Link klicken den ein netter schon besitzer dort postet ist jetzt nicht unbedingt betteln ;)

Es ist vllt nix für kurzentschlossene aber wer eins will und sich anstatt sich aufzuregen damit beschäftigt, der hat auch eins ;)


Diese Leute, die sich vor dem Kauf eines Smartphones ausführlich im Forum belesen, machen von den Smartphonebesitzern wieviel % aus? Richtig. Nicht mehr als 10%.

Ich habe mir aufgrund des Invitesystems auch ein G2 geholt und kein OnePlus One. Und ich zähle sogar noch zu denen, die sich vor einen Kauf ausführlich infornieren.

Gesendet von meinem LG-D802 mit der Hardwareluxx App
#13
Registriert seit: 09.01.2013
Oberhausen
Oberbootsmann
Beiträge: 822
Ich finde nicht die Invites lächerlich, sondern das ganze drum rum. Zu Beginn gab es doch eine Aktion wo man sein "altes" Top Smartphone zerstören sollte um ein One Plus One zu bekommen. Für den Preis ist das Gerät mit Sicherheit nicht schlecht, aber so ein Kinderkram schreckt Käufer ab und sorgt dafür, dass das Unternehmen überhaupt nicht ernst zu nehmen ist.
#14
customavatars/avatar35183_1.gif
Registriert seit: 12.02.2006

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1402
habe auch einzig und allein wegen des invite systems auf das oneplus one verzichtet und habe zum teureren nexus 5 gegriffen. ich will auf bestellen klicken können und fertig. wenn die kapazitäten da waren, hab sie sich selbst ins bein geschossen.
#15
customavatars/avatar171999_1.gif
Registriert seit: 23.03.2012

Korvettenkapitän
Beiträge: 2111
Wie man einfach bei allem was Don schreibt merkt, dass er ein unendlicher Apple-Fanboy ist. :D
#16
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 9451
Zitat marvinator;22775407
Wie man einfach bei allem was Don schreibt merkt, dass er ein unendlicher Apple-Fanboy ist. :D


Sagt der Android fan... -__'
Ganz ehrloich, solch einen unpassenden komentar hab ich selten gelesen und hab den Artikel zweimal durchgelesen...
#17
customavatars/avatar130423_1.gif
Registriert seit: 28.02.2010
Lummerland
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1456
Seit doch froh, habe mich anfänglich auch über das Invite System beschwert, schlussendlich hab ich schon drei über Freundesfreunde etc angeboten bekommen ohne im Forum je jemanden darum zu bitten. Warum ich nun doch keins genommen habe hat eher Size-Gründe.
Fakt ist aber doch, dass ich ein Topphone ohne zu bezahlende Marketingwahnsinn zu einem unschlagbaren Preis bekomm...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]