> > > > Microsoft sieht Chancen für Windows Phone weiterhin im Einsteigersegment

Microsoft sieht Chancen für Windows Phone weiterhin im Einsteigersegment

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Microsoft2012Nach wie vor erreicht Microsoft mit Windows Phone nur den dritten Platz hinter Android und iOS, vor allem im Einsteigerbereich konnte man jedoch zuletzt immer wieder große Erfolge feiern. So verwundert es nicht, dass vor allem die Lumia-Reihen 500 und 600 in puncto Stückzahlen die wichtigsten und somit das Rückgrat der Plattform sind.

Entsprechend setzt man nicht nur in Redmond, sondern auch in der Deutschlandzentrale des Konzerns in Unterschleißheim auf die preiswerten Smartphones mit dem eigenen Betriebssystem. Gegenüber dem Tagesspiegel erklärte Christian Illek, verantwortlich für Microsofts Deutschlandgeschäft, dass man des eingeschlagenen Kurs weiter verfolgen werden: „Wenn Sie Marktanteile gewinnen wollen, müssen Sie dahin gehen, wo das Wachstum ist.

Dies sei derzeit im Bereich zwischen 100 und 180 Euro am größten, also genau jener Spanne, in denen die die aktuellen Modelle Lumia 530 und Lumia 630 platziert sind. Den Absatz weiter steigern will man darüber hinaus mit bestimmten Kooperationen wie zuletzt dem Verkauf des Lumia 630 über Aldi. Dort wurde das Lumia 630 Ende August angeboten und war binnen weniger Stunden vergriffen. „Der Vertriebskanal funktioniert extrem gut“, so Illek, weshalb man auch in Zukunft auf den Discounter setzen werde.

Ob dies möglicherweise zu Lasten des Rufs geht, bleibt offen. Allerdings will man mittel- und langfristig auch wieder verstärkt auf höhere Preissegmente setzen, konkrete Ankündigungen gab es jedoch nicht.

Derzeit sind die beiden günstigsten aktuellen Windows-Phone-Modelle für knapp 90 und gut 120 Euro zu haben.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (2)

#1
Registriert seit: 27.01.2014

Matrose
Beiträge: 10
Lumia 520 EUR 79,-
http://www.cyberport.de/nokia-lumia-520-schwarz-smartphone-A401-262_1435.html

Lumia 530 Single- / Dual-SIM passt

Lumia 630 Single-SIM EUR 99,-
http://promotion.base.de/affiliates/pcm/90022836/?ID=BASWEBSITEKOOPCMBLS1657&AC=06240
#2
customavatars/avatar18741_1.gif
Registriert seit: 31.01.2005
NRW
Kapitän zur See
Beiträge: 3529
Für mich nach wie vor die besten Smartphones.
Nicht für Poweruser, oder Nutzer mit Spezialanforderungen, aber für den Normalnutzer.
Sogar meine Eltern kommen mit dem Betriebssystem klar, was bei Android immer zu Irritationen führte ist nun einfach und klar und funktioniert ohne zusätzliche Erklärung.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]