> > > > Apple iOS 8 wird gegen stromhungrige Apps vorgehen

Apple iOS 8 wird gegen stromhungrige Apps vorgehen

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

apple logoKeine guten Nachrichten für alle Entwickler stromhungriger Apps. Ab iOS 8, ein Release der offiziellen Version ist im Herbst geplant, werden Apps im Hintergrund automatisch geschlossen, wenn sie zu viel Strom verbrauchen. Dadurch soll die Akkulaufzeit für den Normalnutzer deutlich erhöht werden. Das wurde in einer WWDC-Session bekannt gegeben, in der es um das "Schreiben von energieeffizientem Code" ging. 

Wie genau Apple entsprechende Apps verifiziert, ist nicht bekannt. Prinzipiell geht es aber um die Höhe der Prozessorauslastung. Wie viel erlaubt ist, ist nicht dokumentiert. Nur, dass der Entwickler eine Nachricht im Log bekommt, sollte es dearartige Probleme mit seiner App geben. Für Apps, die Dateien im Hintergrund hochladen, könnte das problematisch werden. Für VoIP-Apps hat Apple jedoch bereits eine Lösung, den Stromverbrauch zu deckeln: Entwickler bekommen Zugriff auf Apples eigenen Push-Notification-Service, um den Stromverbrauch zu reduzieren.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10403
Haha dann werden runtastic und co nicht mehr funktionieren, weil Apple es nicht hinbekommt vernünftige Akkus in die Geräte einzubauen ;-)
#2
customavatars/avatar24070_1.gif
Registriert seit: 20.06.2005
Berlin
Hauptgefreiter
Beiträge: 218
Zitat Hardwarekäufer;22373355
Haha dann werden runtastic und co nicht mehr funktionieren, weil Apple es nicht hinbekommt vernünftige Akkus in die Geräte einzubauen ;-)


Apple ist der einzige Hersteller der sein System so optimiert das der Akku länger hält im Zusammenspiel mit CPU und OS UI daher will man Faule Leute helfen ihre Apps bestimmte Zeit automatisch zu Killen so ein Feature wäre bei Windows Phone auch gut weil hier es kein Taskmanager gibt.Das sollte bei Android auch mal sein Apps die den akku Leer saugen ist hier Standard z.b Google Dienste:vrizz:

Android 5 ist kein Fortschritt es wird nur kopiert von IOS 7/8 unter der Haube ändert sich mal wieder nichts bin bestimmt kein Apple Fan Boy mit 4 Windows Phone Geräten 4 Android Geräten und Iphone und Mac mini & Samsung Ultra Book mit Linux.
#3
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 9454
Hoffe aber man wird dem User gewisse Kontrolle darüber geben ob bestimmte apps geschlossen werden, oder nicht!
Irgendwie bezweifle ich das aber ><

@PussyCat: Apple hat es aber auch am einfachsten solche Optimierungen durchzusetzen da sie nur eine bekannte, proprietäre Bandbreite an Endgeräten haben... im gegensatz zu Android.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]