> > > > 5,3 Zoll großes Xperia T3 ist Sonys neue Mittelklassse-Referenz

5,3 Zoll großes Xperia T3 ist Sonys neue Mittelklassse-Referenz

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

sonyAbseits des High-End-Segments sorgte Sony mit seinen Smartphones zuletzt für wenig Aufmerksamkeit, angesichts eines verschärften Konkurrenzkampfs in der Mittelklasse sah man sich nun aber zum Handeln gezwungen. Das Ergebnis hört dabei auf den Namen Xperia T3 und soll vor allem durch seine Größe auffallen.

Denn beim Display hat man sich für eine Diagonale von 5,3 Zoll entschieden, mit 1.280 x 720 Pixeln bietet die Triluminos-Anzeige aber nur 277 ppi, was auch im mittleren Preissegment von so manchem aktuellen Gerät überboten wird. Weitestgehend wie üblich fällt die weitere Ausstattung aus. Beim SoC greift man auf einen 1,4 GHz schnellen Snapdragon 400 zurück, Arbeitsspeicher und interner Speicher umfassen 1 und 8 GB; letzter ist per microSD-Karte erweiterbar. Die 8-Megapixel-Kamera nimmt Videos in Full-HD-Auflösung auf, die Frontlösung mit ihren 1,1 Megapixeln bietet immerhin die Möglichkeit, 720p-Material aufzuzeichnen.

sony xperia t3

Keine Überraschungen gibt es bei den Schnittstellen: Bluetooth 4.0, NFC und WLAN nach n-Standard sind mittlerweile gang und gäbe, das eingesetzte Mobilfunkmodem hingegen nicht. Denn dieses bietet schnelles LTE Cat 4, im Downstream sind somit bis zu 150 Mbit pro Sekunde möglich. Ein weiteres Highlight ist die geringe Bauhöhe, das Xperia T3 fällt lediglich 7 mm dünn aus; mit 150,7 x 77,0 mm ist es allerdings nicht zuletzt aufgrund des Displays vergleichsweise groß. Auf ein IP-zertifiziertes Gehäuse wie bei der Xperia-Z-Serie muss man verzichten, mit 2.500 mAh fällt der festverbaute Akku angesichts des großen Gehäuses zudem allenfalls durchschnittlich aus.

In den Handel kommen soll das Xperia T3 Ende Juli mitsamt Android 4.4, einen Preis hat Sony bislang noch nicht genannt. Aufgrund der Eckdaten dürfte sich die unverbindliche Preisempfehlung zwischen 400 und 450 Euro bewegen, die wichtigsten Konkurrenten wären dann das LG G2, das Samsung Galaxy Note 3 Neo, aber auch das Huawei Ascend P7 sowie das hauseigenen Schwestermodell Xperia Z1.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar127622_1.gif
Registriert seit: 21.01.2010
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1608
Zitat M4deman;22276909
Mittelklasse 400-450€ ? ahja.


Ja sicher...und "Mini" sind 4,3" :vrizz:
#6
Registriert seit: 13.10.2005
Magdeburg
Admiral
HWLUXX Superstar
Beiträge: 17805
die sollten lieber mal nen echten ZL nachfolger bringen.
(und damit meine ich nicht das ZL2 das bei gleicher displaygröße größer als das ZL ist..)
#7
customavatars/avatar23691_1.gif
Registriert seit: 08.06.2005
Vlbg, Austria
Flottillenadmiral
Beiträge: 5570
Ich finde es total lächerlich, dass immer noch neue Smartphones mit nur 8 GB internem Speicher erscheinen. Als ob 16/32/64 GB Flash-Speicher so viel mehr kosten würden. Solange sich da nichts ändert werde ich mir kein neues kaufen
#8
Registriert seit: 13.10.2005
Magdeburg
Admiral
HWLUXX Superstar
Beiträge: 17805
Solange nen SD slot vorhanden ist finde ich das nicht ganz so dramatisch. Lieber 8gb+slot als 16 ohne.
#9
customavatars/avatar23691_1.gif
Registriert seit: 08.06.2005
Vlbg, Austria
Flottillenadmiral
Beiträge: 5570
Nur dass man nicht alle Apps auf die SD verschieben kann, darum hätte ich den Speicher lieber intern ;)
#10
Registriert seit: 13.10.2005
Magdeburg
Admiral
HWLUXX Superstar
Beiträge: 17805
Zitat KRambo;22279563
Nur dass man nicht alle Apps auf die SD verschieben kann, darum hätte ich den Speicher lieber intern ;)


ja ist richtig,
seine mp3, bilder und videos gehen aber immerhin auf die sd karte,
womit dann ~6gb für apps bleiben was den meisten vermutlich langt.
#11
customavatars/avatar15481_1.gif
Registriert seit: 22.11.2004
FFM
Fregattenkapitän
Beiträge: 2983
Naja, da kann das Nexus 5 mehr für weniger Geld. Steht halt nicht Sony drauf...
#12
Registriert seit: 08.12.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1600
Zitat sTOrM41;22277960
die sollten lieber mal nen echten ZL nachfolger bringen.
(und damit meine ich nicht das ZL2 das bei gleicher displaygröße größer als das ZL ist..)


Sony - Xperia ZL2 - 5-inch smartphone with 4K shooting performance | AkihabaraNews

Da hats dein ZL2 :d
#13
Registriert seit: 13.10.2005
Magdeburg
Admiral
HWLUXX Superstar
Beiträge: 17805
Ist ganz schön warm bei dir was?
#14
Registriert seit: 08.12.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1600
Zitat sTOrM41;22292514
Ist ganz schön warm bei dir was?


Gerade gehts ;). Warte derzeitig ehrlich gesagt darauf, dass ich mir das AQUOS Xx 304SH zu Gemüte führen kann.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]