> > > > iPhone 6 mit NFC immer wahrscheinlicher

iPhone 6 mit NFC immer wahrscheinlicher

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

apple logoDas kalifornische Unternehmen Apple wird noch in diesem Jahr mindestens ein neues iPhone vorstellen. Wie bereits in den letzten Jahren gibt es im Vorfeld der offiziellen Ankündigung viele Gerüchte rund um das Gerät. Schon beim iPhone 5S wurde von den Analysten die Integration von NFC erwartet, jedoch mussten die Käufer auf dieses Feature verzichten. Laut einem aktuellen Bericht soll es aber nun beim iPhone 6 soweit sein. Die Technik soll inzwischen soweit sein, dass Apple bereit ist, diese zu verbauen.

Zudem soll der Hersteller mit der Firma NXP ein entsprechendes Lizenzabkommen geschlossen haben. NXP ist vor allem für NFC bekannt und da liegt die Vermutung natürlich nahe, dass diese Funktechnik beim kommenden iPhone zum Einsatz kommen könnte. Wie immer wird Apple dieses Gerücht natürlich weder bestätigen, noch dementieren. Somit müssen sich interessierte Kunden wohl wirklich bis zur offiziellen Vorstellung gedulden.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (19)

#10
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 9439
Zitat caine2011;22239441
hier ich! bei uns vorort gibts einen supermarkt der so bezahlen ermöglicht, geht super

Cool! Leider noch eine Seltenheit :(
#11
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3311
Wie?
Jetzt schon?
Sind dcoh erst 2 Jahre seit Martkreife.
#12
customavatars/avatar28019_1.gif
Registriert seit: 04.10.2005

Kapitän zur See
Beiträge: 3221
Hat das 5s kein NFC? Oh man :-D

Gesendet von meinem C6503 mit der Hardwareluxx App
#13
customavatars/avatar85852_1.gif
Registriert seit: 25.02.2008
Bremen
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1522
Wenn Sie es hinbekommen, das ich zb das Handy ablegen kann (auf so einen Sticker) und dann automatisch (ohne Bestätigung oder ähnliche Aktion) sich bestimmte Dienste beenden, oder gar starten, wärs schon mal gut.
Das kann man denn leider bei einigen anderen noch nicht so detailiert.
#14
customavatars/avatar92135_1.gif
Registriert seit: 25.05.2008
Regensburg/Bayern
Fregattenkapitän
Beiträge: 3003
Wenn du das ortsbasierend machen willst geht schon ewig bei Android mit Lama und den Handymasten/Zellen.
Da kannste für jeden Ort einstellen was dann gestartet, eingeschaltet,stummg eschaltet oder sonst was automatisch gemacht wird.
#15
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6619
Das geht mit Android schon seit Jahren - hatte ich selber mal gemacht.
Man kommt nach Hause - hält sein Handy an den Sticker, Lautstärke geht voll rauf und WLan geht an.
Im Auto das selbe mit Lautstärke, Bluetooth, der Navi-App und den Mobilen Daten.
ALles ohne dass das Handy an oder Entsperrt ist.

Ich finde das zwar ein Nice-to-Have, aber für was "Ernstes" habe ich NFC bisher nicht gebraucht. Auch das Laden dauert mir einfach zu lange (Effizient ist fürn Arsch).
#16
Registriert seit: 17.09.2004
Erde / Deutschland
Flottillenadmiral
Beiträge: 5994
Mein XZ hat auch NFC, und ich hab es in den 16 Monaten in denen ich das Smartphone nicht einmal gebraucht. Von daher ist mir das egal ob das neue iPhone NFC hat oder nicht. Aber wie manche bei jeder Apple News Flamen ist nicht mehr feierlich.
#17
customavatars/avatar178919_1.gif
Registriert seit: 26.08.2012
Bayern
Korvettenkapitän
Beiträge: 2387
Ich will es für Tags und vor allem Bluetooth Geräte wie Lautsprecher bzw Kopfhörer nicht mehr missen, einfacher und komfortabler geht's einfach nicht mehr.

@L4M4 Kabelloses Laden läuft über Induktion nicht NFC ;)
#18
customavatars/avatar92213_1.gif
Registriert seit: 26.05.2008
Mannheim
Moderator
Beiträge: 2813
Apple wollte doch nie NFC weil sie sagten, dass es zu unsicher sei. Würde mir stark wundern, wenn sie NFC ankündigen würden.
Zumal gibt's auch in der aktuellen c't einen Artikel warum Apple kein NFC verwendet (verwenden wird), sondern ihre eigene Technik vermarkten wollen.
#19
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10401
Führt wahrscheinlich nur dazu, dass nfc - Zubehör einfach teurer wird, weil der gemeine apple-kunde einfach höhere Preise gewohnt ist. Wäre ja dem von den Unternehmen das nicht auszunutzen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]