> > > > Porsche Design trifft Blackberry Z10

Porsche Design trifft Blackberry Z10

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

BlackberryBereits im letzten Jahr gab es eine Zusammenarbeit zwischen Blackberry und Porsche Design. Das Ergebnis war das sündhaft teure Porsche Design P‘9981, das aber noch mit dem alten Blackberry-Betriebssystem zu kämpfen hatte und auch ergonomisch nicht der Weisheit letzter Schluss war. Die Zusammenarbeit zwischen Blackberry und Porsche Design wird nun aber auch in Zeiten von Blackberry OS 10 fortgesetzt, denn es sind Bilder von einem neuen Porsche Design-Blackberry aufgetaucht, bei dem offensichtlich das Blackberry Z10 als Grundlage dient.

Auch wenn nun entsprechend ein großes Touchdisplay die Front dominiert, so wurden doch diverse Design-Anleihen des Vorgängers übernommen. Die gesamte Rückseite des Smartphones wurde mit Leder überzogen, während das Display an der Ober- und Unterseite von Aluminium-Rahmen eingefasst wird. Darüber hinaus ist auf den ersten geleakten Bildern zu erkennen, dass wohl an diversen Stellen auf Karbon gesetzt wird.

Porsche Designs P'9982 basiert auf dem Z10

Wann das neue Porsche Design Blackberry Z10 erscheinen wird, ist genau so unbekannt wie der genaue Verkaufspreis. Zumindest bei letzterem ist aber wieder davon auszugehen, dass er sich jenseits von Gut und Böse bewegen wird, denn der Vorgänger kostet aktuell noch rund 1400 Euro – und daran wird sich das zweite Porsche Design-Smartphone sicherlich orientieren. 

Das Design wird von breiten Aluminium-Rahmen dominiert.

Auf der Rückseie greift Porsche Design erneut zu Leder.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009
Mark Brandenburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1363
Lange nichts mehr von Porsche Design gesehen. Und wie es aussieht wird sich das auch nicht so bald ändern.
#2
Registriert seit: 25.06.2009
Hagen
Oberbootsmann
Beiträge: 875
Euer Amazon Link funktioniert nicht.
#3
customavatars/avatar132350_1.gif
Registriert seit: 30.03.2010
Hamburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4377
Dank Porsche wird das Z10 Hochwertig, gefällt mir.
#4
customavatars/avatar23976_1.gif
Registriert seit: 16.06.2005
■█▄█▀█▄█■█▄█▀█▄█■ addicted to black & white kaname chidori ftw!
SuperModerator
Bruddelsupp
Luxx Labor

Hippie
Beiträge: 24203
ich weiß nicht so recht, aber schaut schon nach einem HTC One mit einer hässlichen Rückseite aus O.o
#5
customavatars/avatar17977_1.gif
Registriert seit: 16.01.2005
HH\Wandsbek\Hinschenfelde
Korvettenkapitän
Beiträge: 2432
Die Front gefällt mir, schön sachlich
Aber die Rückseite, nee geht gar nicht. Warum kann man nicht einfach gebürstetes Alu als Rückseite nehmen? Achja dann würde das Telefon keine 1400€ kosten :D
#6
customavatars/avatar149812_1.gif
Registriert seit: 06.02.2011
Neubukow
Korvettenkapitän
Beiträge: 2097
Mein Geschmack ist es nicht fand es komplett in schwarz besser.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]