> > > > Microsoft bestätigt GDR2-Update für Windows Phone 8

Microsoft bestätigt GDR2-Update für Windows Phone 8

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

win8 logoNeben der großen Ankündigung des Lumias 925 durch Nokia wurde nebenbei von Microsoft auch ein weiteres kleines Detail preisgegeben. Das neue Nokia wird bereits mit einem größeren Update der Windows Phone 8 Plattform auf den Markt kommen: Dem sogenannten GDR2 (General Distribution Release). Man könnte dies als eine Art Service Pack interpretieren. Laut Microsoft werden dort dann das FM Radio, welches bei Windows Phone Geräten standartmäßig verbaut wurde, aktiviert sowie die Podcast-Unterstützung eingebaut. Laut „The Verge“ werde vermutlich das Lumia 620 das FM Radio nicht bekommen, da dort schlichtweg die Hardware nicht verbaut wurde. Wie Microsoft bekannt gab, sollen durch das Update auch mehr Mobilfunkprovider die sogenannte DataSense Applikation unterstützen. Auf einem Blogeintrag von Vodafone, wo die Displaygrößen des Lumia 920 und des Lumia 925 verglichen werden, sieht man auf dem Bildschirm des 925 die Joyn App, die wohl mit diesem Update mit ausgeliefert wird. Dies lässt auf eine tiefergehende Unterstützung der Windows Phone Plattform durch die Provider hoffen, sodass auch DataSense nicht sehr unwahrscheinlich scheint. Bisher unterstützt nur O2 DataSense. Weitere Bestandteile des Updates sind die Nokia App „Nokia Smart Cam“, die sich standartmäßig als Kamera-App einstellen lässt, wenn man den Kameraknopf betätigt. Zudem wird auch CardDAV und CalDAV eingebaut, was die Googlemail-User freuen wird, da Google demnächst die ActiveExchange Sync Unterstützung einstellen wird.

925 displayvergleich

 

Social Links

Kommentare (7)

#1
Registriert seit: 05.12.2002

Hauptgefreiter
Beiträge: 160
Ich wünsche mir genau 2 wichtige Sachen:

1. Eine eigene Lautstärke für den Klingel- und SMS/MMS/Mail-Ton.

2. Die Möglichkeit zwei Erinnerungen im Kalender einzutragen. (zb. 1h davor und 15 Min davor.... wie bei den iPhones)
#2
customavatars/avatar121331_1.gif
Registriert seit: 13.10.2009

Bootsmann
Beiträge: 754
Geschmäcker sind verschieden und steinigt mich für meine wenig Erkenntnis bringenden Beitrag, aber wenn ich diese Bilder sehe, frage ich mich wer an dieser monotonen und tristen WP Oberfläche Gefallen findet.
#3
customavatars/avatar121753_1.gif
Registriert seit: 21.10.2009
Bayern
Oberbootsmann
Beiträge: 779
mir gefällts^^

und ich kann pFn0L nur zustimmen!

hoffentlich ist sowas mit im Upate enthalten...
#4
Registriert seit: 09.03.2008
Schweinfurt
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 434
Also bei mir schaut die Oberfläche eher wie ein Hippi-Phone aus so bund gehts da zu. Das war glaube ich aber nicht der Zweck des Bildes da oben.
#5
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6756
Zitat G00fY;20610165
Geschmäcker sind verschieden und steinigt mich für meine wenig Erkenntnis bringenden Beitrag, aber wenn ich diese Bilder sehe, frage ich mich wer an dieser monotonen und tristen WP Oberfläche Gefallen findet.

Von dem abgesehen dass sich die live tiles je nachdem oft verändern...kann man ja auch was für seinen eigenen Geschmack tun
How to create awesomely artistic Windows Phone Start screens – Nokia Conversations : the official Nokia blog
Beispiele
mytil.es / detail // mytil.es / https://skydrive.live.com/?cid=05905fc7884704af&id=5905FC7884704AF%211251&authkey=!AAtHaRDlGKisSNU
#6
customavatars/avatar40387_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
3. Planet
Kapitän zur See
Beiträge: 3661
Am Anfang habe ich auch an der Oberfläche gezweifelt. Dann habe ich mich doch getraut und finde es im Gegensatz zu Android großartig. Es ist äußerst übersichtlich, hübsch und immer schnell.
#7
customavatars/avatar141896_1.gif
Registriert seit: 13.10.2010
Aschaffenburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 489
Zitat Clone;20611121
Am Anfang habe ich auch an der Oberfläche gezweifelt. Dann habe ich mich doch getraut und finde es im Gegensatz zu Android großartig. Es ist äußerst übersichtlich, hübsch und immer schnell.


Genau so ging es mir auch aber w8 ist echt super , ob auf dem Handy oder auf den PC

Mann muss es nur mal benutzen°°°!°!!° ;) °°°!!!!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]