> > > > Sony präsentiert das wasserdichte Xperia ZR

Sony präsentiert das wasserdichte Xperia ZR

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

sonyDas aktuelle High-End-Modell aus der Xperia-Serie in Form des Xperia Z haben wir uns bereits angeschaut. Viele Produkte der Xperia-Z-Serie sind laut Sony wasser- und staubfest nach den Schutzklassen IP55/IP58 und besitzt natürlich ein kratzfestes Mineralglas. Dies gilt auch für das Xperia ZR, dass etwas unterhalb des High-End-Modells einzuordnen ist. Die Dichtigkeit ist allerdings nur bis 1,5 m bei bis zu 30 Minuten gewährleistet. Das Smartphone misst 131,3 x 67,3 x 10,5 mm und wiegt 138 g. Die nötige Rechenleistung soll ein 1,5 GHz Qualcomm APQ8064+MDM9215M Quad-Core-Prozessor bereitstellen, dem 2 GB RAM zur Seite gestellt werden. Das Display mit einer Diagonalen von 4,6 Zoll löst mit 1280 x 720 Pixel auf. Den internen Speicher legt Sony mit 8 GB aus. Er kann aber über eine microSD-Speicherkarte um weitere 32 GB erweitert werden.

Sony Xperia ZR
Sony Xperia ZR

Als Betriebssystem kommt Android 4.1 zum Einsatz. Die Kamera besitzt eine Auflösung von 13 Megapixeln und bietet neben einem Burst-Modus für Serienaufnahmen auch eine HDR-Option sowie die Möglichkeit Videos in 1080p aufzunehmen. Zahlreiche Software-Filter reduzieren die roten Augen, erkennen Gesichter oder erlauben das Erstellen von Panoramen. Ein LED-Blitz soll auch in dunklen Umgebungen für ausreichend Beleuchtung sorgen. Der eingebaute GPS-Chip versieht die Fotos mit einem Geotag und ermöglicht eine Navigation.

Das Sony Xperia ZR wird in den Farben schwarz, weiß, pink und mint angeboten. Es arbeitet sowohl in UMTS- wie auch LTE-Netzen und besitzt einen austauschbaren Akku mit 2300 mAh. Zum Erscheinungstermin oder Preis gibt es noch keine Informationen.

Social Links

Kommentare (13)

#4
customavatars/avatar137213_1.gif
Registriert seit: 13.07.2010

Kapitän zur See
Beiträge: 4048
Sicher ein tolles Handy, leider hasse ich Android Systeme. O-O
#5
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 1971
Das sag ich nur: Kleingedrucktes lesen und AUF EIGENE GEFAHR. Denn dem traue ich nicht..
#6
customavatars/avatar178117_1.gif
Registriert seit: 05.08.2012

Oberbootsmann
Beiträge: 898
Das Ding sieht auch super aus. Und wasserfest kann ja nicht schaden auch wenns nur für kurze Zeit ist.
#7
customavatars/avatar68142_1.gif
Registriert seit: 13.07.2007
Mainz Ebersheim
Stabsgefreiter
Beiträge: 338
Schade das mein Smartphone noch nicht ausgedient hat :/.
#8
customavatars/avatar190792_1.gif
Registriert seit: 06.04.2013
anywhere
Oberbootsmann
Beiträge: 829
abgesehn davon das ich android nicht leiden kann, sind die gerät richtig gut.

im Schwimmbad oder am see,
gehe ich mit dem hier sogar schwimmen:
Sony Xperia go

BTT:

was soll das eig. kosten?
#9
customavatars/avatar84190_1.gif
Registriert seit: 03.02.2008
Stuttgart
Bootsmann
Beiträge: 594
Sehr gutes Smartphone aber denke das das Samsung S4 Outdoor das Rennen machen wird, eigentlich schade.
#10
Registriert seit: 08.10.2008

Hauptgefreiter
Beiträge: 214
woher kommt eigentlich dieser trend handys wasserdicht zu machen? ist das mit einer innovationsflaute zu erklären, die man versucht zu vertuschen? ich meine, klar - das telefonieren unter der dusche ist schon cool. und auch beim ringe-tauchen im freibad will man seinen freunden via facebook auf dem laufenden halten. und überhaupt, wenns mal regnet denk ich mir auch oft: ahhh, jetzt erstmal richtig schön durch den regen latschen um zu telefonieren. was besseres, wie irgendwo unterstellen, fällt mir in dem moment meist gar nicht erst ein. wobei mir mit meinem überholten steinzeit smartphone oft nichts anderes übrig bleibt. so gesehen weiß ich nun auch grad nicht mehr, warum ich überhaupt am nutzen dieses technik-trends zweifeln konnte. in diesem sinne: wasserdichte handys ftw!
#11
customavatars/avatar147384_1.gif
Registriert seit: 13.01.2011
Im Studio
Kapitän zur See
Beiträge: 3222
Also ich hatte das Defy, welches nach IP67 gebaut ist. Und falls durch wasser o.Ä. was kaputt geht, tauscht Motorola das Gerät aus.
Aufm Bau war das schon toll, voll verschmockt und staubig unter den Wasserhahn halten und sauber machen. Sorgt immer für dummer Gesichter :fresse:

Aber allein schon zu wissen das mir das handy grade ins Wasser fällt oder ich was drüber verschütte und es ist egal, beruhigt bissl :D
#12
customavatars/avatar127622_1.gif
Registriert seit: 21.01.2010
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1604
Versichern und gut, dann können die Kollegen auch mal mit dem Hammer drauf hauen xD
#13
customavatars/avatar60081_1.gif
Registriert seit: 14.03.2007
Da
Matrose
Beiträge: 26
Finde es auch toll, vor allem unter 5" finde ich gut, aber:
http://www.androidpit.de/sony-xperia-zr-smartphone
Leider... also unten steht im Update, es wird nicht zu uns nach Deutschland kommen :(
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]