> > > > Android 4.2: Google reicht den Dezember in Kürze nach

Android 4.2: Google reicht den Dezember in Kürze nach

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

android

Frisch veröffentlichte Software weist oft noch zahlreiche Fehler auf, die sich im Betrieb unangenehm bemerkbar machen. Dem US-Suchmaschinenspezialisten Google ist im neuen Mobile-Betriebssystem Android 4.2 allerdings ein Fehler unterlaufen, den die Internet-Community nun schon seit rund einer Woche belächelt: Google hat für alle Android-4.2-Nutzer das Jahr auf elf Monate verkürzt.

Möchte man in der bereits vorinstallierten App „People" einem Kontakt ein Datum zuweisen, so öffnet sich ein Kalender, in dem der Monat Dezember fehlt. Demnach folgt direkt auf den Monat November 2012 der Januar 2013. Bekannt ist dieser Bug schon seit rund einer Woche, erst jetzt meldet sich aber Google zu Wort. So teilt man mit, dass man dem entsprechenden Kalender in Kürze ein Update spendieren werde, das diesen Fehler beheben soll.

Ein konkretes Datum, wann der Fehler behoben werden soll, nannte Google nicht.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar20978_1.gif
Registriert seit: 21.03.2005
Berlin
Rīgarider
Beiträge: 28633
Die Formulierung ist putzig. :)
#2
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29104
Ich hab ja bei jeder Zeitumstellung und jedem Jahreswechsel Angst, dass mein iPhone mich nicht oder zur falschen Zeit weckt, aber ein ganzer Monat ist mir noch nicht verloren gegangen.
#3
customavatars/avatar167470_1.gif
Registriert seit: 04.01.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1573
Wäre schön, wenn Google auch noch so einige andere Dinge verbessern würde, wie die automatische Displayhelligkeit und event. den Lockscreen.

#4
customavatars/avatar16182_1.gif
Registriert seit: 09.12.2004
127.0.0.1
Vizeadmiral
Beiträge: 7390
...der BT-Bug zum Bleistift ist echt die Pest ! Evtl. Termine kann man auch anders vergeben, nämlich im Kalender, denn da geht alles normal. Aber wenn man auch noch der Freisprecheinrichtung im Auto beraubt wird an einem teils beruflich genutztem Telefon...das ist echt schon nervig.
#5
Registriert seit: 14.02.2009

Stabsgefreiter
Beiträge: 273
Zitat Don;19766273
Ich hab ja bei jeder Zeitumstellung und jedem Jahreswechsel Angst, dass mein iPhone mich nicht oder zur falschen Zeit weckt, aber ein ganzer Monat ist mir noch nicht verloren gegangen.


Das gabs vor etwa 2 Jahren mal, dass der iPhone Wecker eine Stunde nach ging nach ner Zeitumstellung ;) schön ist sowas nicht ^^
#6
customavatars/avatar99413_1.gif
Registriert seit: 25.09.2008
Bochum
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1459
Sie hätten doch durchaus Humor gehabt, wäre der Dezember nur bis zum 21. gegangen
#7
customavatars/avatar44618_1.gif
Registriert seit: 09.08.2006
Irgendwo im wunderschönen Oberbayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3916
HEHE!
Da hast du recht!
#8
customavatars/avatar92213_1.gif
Registriert seit: 26.05.2008
Mannheim
Moderator
Beiträge: 2815
Allerdings^^

Aber dass sie den Dezember vergessen finde ich etwas peinlich :-D
Naja...dort mich nicht wirklich, hab ja noch kein 4.2 :-)

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Hardwareluxx App
#9
Registriert seit: 29.10.2012

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1504
Spätestens im Januar haben wir Ihn dann wieder den Dezember ^^
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]