> > > > Das sind die Windows Phone 8 Neuerungen (Update)

Das sind die Windows Phone 8 Neuerungen (Update)

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Das sind die Windows Phone 8 Neuerungen (Update)

windows-phone-8eHeute wird Microsoft in San Francisco alle Geheimnisse um Windows Phone 8 lüften, die es noch zu lüften gibt. Wir sind seit 17:30 Vor Ort in München und können in wenigen Minuten den San-Francisco-Livestream verfolgen - und somit natürlich ebenfalls die neuesten Informationen für unsere Leser aufbereiten. In diesem Artikel geben wir eine Übersicht über alle wichtigen und großen Neuerungen in Windows Phone 8, dem System, das Microsoft und seine Partner wieder an die Spitze der Smartphone-Charts katapultieren soll.

Auf dem heutigen Event neu vorgestellt wurden die in der Auflistung folgenden Features:

Live Apps: Die Apps können sich in die Wallet oder Hubs integrieren, oder auch in Lockscreens. D.h. die App kann den Lockscreen verändern (bspw. Sportergebnisse oder Facebook-Photo-Übersicht) und automatisch anpassen. So schaut man nicht immer auf den gleichen Lockscreen sondern hat immer eine "neue Experience"

Lockscreen: Bislang war nur der Kalender als Informations-Anzeige möglich - jetzt kann man jede App nutzen um dort Informationen darzustellen.

Skype: Die neue Version, die auch schon für Windows 8 herausgekommen ist, wird auch für WP8 kommen. Sie integriert sich in Windows Phone und ist "always on" - Anrufe können also immer hereinkommen. Versprochen wird aber auch, dass das den Akku nicht belastet. 

Neue Apps: Man wird nach eigenen Angaben 46 von 50 Top-Titel der Konkurrenzsysteme auch auf WP8 finden können. Darunter natürlich viele Spiele wie Temple Run, Angry Birds Star Wars, Where is my Water. Zudem kommt Pandora, der Musik-Radio-Dienst auf WP8 - das bringt deutschen Nutzern jedoch nichts, da der Dienst hier nicht verfügbar ist.

Ab morgen wird auch das SDK endlich für alle Entwickler verfügbar sein.

Data Sense: Browserdaten werden serverseitig komprimiert um Ladezeiten und Daten zu sparen. Zudem werden nahegelegende Wifi-Hotspots automatisch gefunden und wenn man Data Sense entsprechend konfiguriert, wird die Kompression nach Wunsch automatisch vor Erreichen der Datengrenze eingeschaltet. Die Funktion hilft angeblich auch dabei, weniger Daten zu nutzen bzw. den Datenplan intelligenter zu nutzen indem man für einzelne Apps sehen kann, wie viel Volumen sie verbrauchen. Mobil-Provider scheinen aber zumindest beim Komprimieren das Verfahren unterstützen zu müssen. Wie bei Windows Phone üblich, wird es auch eine Live Tile geben.

Kinderecke: Hier kann man sein Kind ohne Probleme spielen lassen. Denn man kann vorher einstellen, was man in der Kids Corner sehen und machen kann. Dabei kann man speziell einstellen, welche Apps, Games, Videos und Musik freigegeben werden. Wichtig: sowohl normaler Unlock als auch die Kinderecke sollten PIN-Geschützt sein, da man so sowohl die Anfangszeiten für das Kind bestimmen kann, als es auch daran zu hindern, in den privaten Bereich zu surfen. Um in die Kinderecke zu kommen, muss man auf dem Lockscreen das Bild einfach nur nach links herausschieben.

People-Hub: Das neue Rooms-Feature hilft dabei, Inhalte ausschließlich mit Menschen zu teilen, die sich in diesem "virtuellen" Raum befinden. In den Räumen sieht man unter anderem die aktuellen Mitglieder, man kann Photos, Notes und Locations teilen - und das natürlich nur mit den Menschen, die sich in dem virtuellen Raum befinden. Das funktioniert praktischerweise auch auf anderen Geräten mit anderen Systemen - zumindest in Teilen. Zum Beispiel können geteilte Kalender auf einem iPhone ebenfalls angesehen werden.

Skydrive-Integration: Zu erwarten war, dass Skydrive einen stärkeren Fokus kriegt. Fotos, Musik, Office-Dokumente (inkl. Editing) - alles kein Problem. Praktisch: Arbeite ich am PC an einer Powerpoint-Präsentation, verlasse den PC und rufe es auf dem Handy auf, kann ich an gleicher Stelle weiterarbeiten. Praktisch: Fotos werden auf Wunsch in voller Auflösung in die Cloud geblasen - dann aber nur bei aktiviertem WLAN. Weiterhin wird auch Skydrive Pro, der "Nachfolger" von Sharepoint Workspace 2010, unterstützt - auch unter Windows Phone 7.5. 

Cloud-Integration: Wer einen Hotmail-Account besitzt und diesen mit LinkedIn oder Twitter verbunden hat, diesen dann in seinem Windows Phone hinzufügt, hat auch automatisch Zugriff auf die LinkedIn und Twitter-Verbindung. Das Problem dabei ist, dass die Anbieter APIs bereitstellen müssen, sodass natürlich bislang nicht alle Netzwerke integriert werden können (bspw. XING und Whatsapp).

OneNote: Voice-Enabled Notes sind nun in Onenote für WP8 eingezogen. Ein langer Druck auf den Home Button, "Notiz" sagen und die Sprachnotiz hinterlassen? Kein Problem. Es wird sogar erkannt und in geschriebenen Text gewandelt.

Xbox Music: Sie steht in Kontakt mit der Windows 8 App und der Xbox-App, sodass neue Playlists - egal auf welchem Device sie erstellt worden sind - beispielsweise automatisch auf allen anderen erscheinen. Sync-Programme für Windows 8, Windows 7 und Mac ermöglichen es iTunes Playlists und Musik automatisch zu übertragen - keine Nacharbeit mehr nötig.

Facebook: Die neue Facebook App ist besser und schneller und bietet eine ganz neue Erfahrung - beispielsweise können Fotos aus den Facebook-Fotos auf dem Lockscreen angezeigt werden.

Automatischer Upload: Fotos können nicht nur auf Skydrive hochgeladen werden, sondern können auch andere Hersteller Apps bereitstellen, die dann über die Einstellungen als alternativer Speicher für den automatischen Upload ausgewählt werden können - als erstes Beispiel hat man Telekoms Mediacenter genannt.

Word Flow: Wie beim Android Pendant "SwiftKey" gibt es nun eine gute Wortvorhersage während des Tippens, dass vorausahnt, welche Formulierungen als nächstes folgen werden.

Brieftasche: Bezahlmethoden wie Kreditkarten können hier für den App-Kauf hinterlegt und per PIN gesichert werden.

Auf der nächsten Seite haben wir alle von Windows Phone 8 schon im Voraus bekannten Features aufgelistet.

 

Social Links

Seitenübersicht

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar11560_1.gif
Registriert seit: 28.06.2004
Berlin
Stabsgefreiter
Beiträge: 318
Welche Android News meint ihr?
#6
customavatars/avatar56992_1.gif
Registriert seit: 30.01.2007
Weit weg
Stabsgefreiter
Beiträge: 284
Ja frag ich mich auch gerade.Man wenn dir MS nich passt dann behalts für dich un renne weiter mir deine Samsung rumpel oder Iphone rum.
#7
customavatars/avatar89737_1.gif
Registriert seit: 17.04.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 8052
Für den preis eines Lumia 920 bekommst du schon fast das Nexus 4 und 10 im Bundle. Also praktisch das Tablet mit 300ppi gratis da selbst das Nexus 4 das Lumia wegburnt.

Die kameras sind bei den neuen Nexus auch wesentlich besser.geworden.

Würde auch sagen dass Microsoft bzw. Nokia da wirklich ein Problem hat!
#8
customavatars/avatar56992_1.gif
Registriert seit: 30.01.2007
Weit weg
Stabsgefreiter
Beiträge: 284
Na das will ich sehen omg was ein gesülze sorry aber das geht garnicht.
#9
customavatars/avatar181247_1.gif
Registriert seit: 25.10.2012

Matrose
Beiträge: 22
Zitat Mr.Wifi;19658773
Für den preis eines Lumia 920 bekommst du schon fast das Nexus 4 und 10 im Bundle. Also praktisch das Tablet mit 300ppi gratis da selbst das Nexus 4 das Lumia wegburnt.

Die kameras sind bei den neuen Nexus auch wesentlich besser.geworden.

Würde auch sagen dass Microsoft bzw. Nokia da wirklich ein Problem hat!


Hmmm ... also ich weiß ja nicht: beide Geräte haben ein Snapdragon S4 drinnen, beide Geräte haben die gleiche Auflösung. Zudem finde ich irgendwie das Nexus 4 mit 32 GB Speicher nicht. Außerdem würde mich interessieren, was "wesentlich besser" denn genau bedeutet: du bist dir im Klaren darüber, dass in Vergleichsvideos das Lumia 920 ohne Probleme gegen das HTC One X, das Samsung Galaxy S3 und das iPhone gewonnen hat - oder? Weiterhin handelt es sich bei dem Nexus 4 um ein subventioniertes Gerät, weshalb der Preis nicht vergleichbar ist.

Ich will hier jetzt ja nicht sagen, dass das Nexus 4 nicht gut ist - ganz im Gegenteil, sollte ich mir jemals ein Android-Smartphone kaufen, dann wird es sicher eines aus der Nexus-Reihe - aber wirklich "wegburnen" tut das Nexus 4 das Lumia meiner Meinung nach nicht!
#10
customavatars/avatar180392_1.gif
Registriert seit: 03.10.2012
Schleswig in Schleswig Holstein!
Leutnant zur See
Beiträge: 1137
Zitat Mr.Wifi;19658773
Für den preis eines Lumia 920 bekommst du schon fast das Nexus 4 und 10 im Bundle. Also praktisch das Tablet mit 300ppi gratis da selbst das Nexus 4 das Lumia wegburnt.

Die kameras sind bei den neuen Nexus auch wesentlich besser.geworden.

Würde auch sagen dass Microsoft bzw. Nokia da wirklich ein Problem hat!


Kurze Frage: Die haben auch Android drauf oder?
Das wäre dann für mich schon mal ein Grund die nicht zu kaufen!

Aber das kann man wohl nur schreiben wenn man Winphone schon mal benutzt und sich daran gewöhnt hat das es keine Probleme mit den Apps gibt, die man benutzen will.

Edit: Ach ja, ich habe ein HTC OneX und weiss warum ich Android nicht mehr will ;)
#11
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 11991
kann wp8 nu endlich als wechseldatenträger eingebunden werden?
Kann WP8 nu alle dateiformate (filme) abspielen? denn damit steht oder fällt bei mir das system
#12
customavatars/avatar181247_1.gif
Registriert seit: 25.10.2012

Matrose
Beiträge: 22
Zitat Flatsch;19659464
kann wp8 nu endlich als wechseldatenträger eingebunden werden?
Kann WP8 nu alle dateiformate (filme) abspielen? denn damit steht oder fällt bei mir das system


Ja, Geräte mit Windows Phone 8 werden als Wechseldatenträger erkannt. "Alle" ist relativ, es kommt immer darauf an, was der Anwender benötigt - deshalb würde ich "alle" mal schwer bezweifeln.
#13
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 11991
XVID avi und gängige formate die man dl kann
#14
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6755
Zitat Mr.Wifi;19658773

Die kameras sind bei den neuen Nexus auch wesentlich besser.geworden.
Kannst du mal ein paar vergleichsbilder posten bzw links dazu die dich zu der Erkenntnis bringen? Alles was ich bisher gesehen hab, war eher etwas schlechter als beim gnex und das gnex hat schon keine besonderen bilder geschossen...

@flatsch
massenspeichermodus sieht in etwa so aus
http://wmpoweruser.com/drag-and-drop-file-management-demoed-in-windows-phone-8/
Bezüglich codecs http://msdn.microsoft.com/en-us/library/windowsphone/develop/ff462087(v=vs.92).aspx (für die neuen The following table lists the video codecs that the Qualcomm 8x50 and 8x55 processors support on Windows Phone. )

edit
interessiert dich vielleicht diesbezüglich
Samsung Ativ S review: A fresh start - GSMArena.com
"The video player in Windows Phone 8 has greatly improved codec support compared to WP7.5. Now it does recognize pretty much every Xvid, DivX and MP4 videos up to 1080p resolution. The few things it won't play are MKV files and videos using the AC3 audio codec. "
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]