> > > > Kommen neue Nexus-Smartphones noch im Oktober?

Kommen neue Nexus-Smartphones noch im Oktober?

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

google100Erst vor kurzem berichteten wir über das Gerücht, dass der taiwanische Hersteller HTC in Kooperation mit dem US-Suchmaschinenspezialisten Google an einem neuen Smartphone der Nexus-Serie arbeite. Als weitere Fertiger von Nexus-Smartphones werden auch immer wieder Samsung, Sony, Huawei und LG genannt. Offizielle Informationen zu diesem Thema liegen uns bislang allerdings noch nicht vor.

Nun möchte die Online-Plattform Android and Me in Erfahrung gebracht haben, dass eine Vorstellung der neuen Geräte noch in diesem Monat erfolgen soll. So heißt es, dass Google in den kommenden 30 Tagen eine entsprechende Präsentation anlässlich der neuen Nexus-Geräte abhalten werde. Einen genauen Termin nennt die Quelle allerdings nicht.

Beachtet man, dass Google für den 29. und 30. Oktober 2012 die jährliche „Dive into Mobile"-Veranstaltung plant, scheint eine Vorstellung in diesem Monat nicht gänzlich unwahrscheinlich. So wäre es durchaus denkbar, dass Google die Konferenz für die Präsentation neuer Nexus-Smartphones nutzen könnte.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (13)

#4
customavatars/avatar78417_1.gif
Registriert seit: 26.11.2007
Saarland
Moderator
Drow Ranger
Beiträge: 10460
Ich werde, sofern die Hardware passt wohl sofort zum Nexus wechseln. Hoffen wir mal das Beste :fresse:
#5
Registriert seit: 07.02.2012

Stabsgefreiter
Beiträge: 353
Die Spezifikationen wären interessant. Ob das auch so riesig wie das S3 wird od "nur" 4.3 Zoll hat usw.
#6
customavatars/avatar78417_1.gif
Registriert seit: 26.11.2007
Saarland
Moderator
Drow Ranger
Beiträge: 10460
Ich fände 4,7 Zoll mit schmalem Rand eigentlich ziemlich optimal. 4,3 wären mir mittlerweile etwas zu klein, vlt. noch 4,5" als Kompromiss.
Ansonsten ein Snapdragon S4 Pro, 2Gb Ram, 32GB Speicher und ein IPS oder AMOLED Display mit einer RGB Matrix + eine ordentliche 8 MP Kamera und das Ding ist sogut wie gekauft.
#7
customavatars/avatar12262_1.gif
Registriert seit: 01.08.2004
München
Kapitän zur See
Beiträge: 3156
4,5"-4,7", 32GB Speicher oder SD Möglichkeit, allgemein gute Ausstattung und nettes Design und ich bin sofort dabei. Hersteller ist mir relativ egal, kann von mir aus auch ein Huawei sein...
#8
customavatars/avatar53289_1.gif
Registriert seit: 09.12.2006
Jena, Thüringen
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 474
bitte auch eine kleinere Version - so 4,2-4,3" aber 720p-Display, microSD-Kartenslot, auswechselbarer Akku und ich bin dabei - 4,5" oder dann 4,7-4,8" wie die aktuellen Highendkonsorten sind viel zu groß, keine Chance, um das Handy mit einer Hand wirklich bedienen zu können.
#9
Registriert seit: 09.09.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 4383
Laut getgoods soll es jedem hersteller möglich sein, ein nexus smartphone herzustellen, sofern diese die vorgaben von google erfüllen, finde ich sehr gut. Große produktvielfalt bei gleichzeitig schnellen updates :)
#10
customavatars/avatar51109_1.gif
Registriert seit: 08.11.2006
Hannover
Moderator
BIOS Bernhard
Lutz
Beiträge: 33768
Mein nächstes wird auch ein Nexus werden. Bin zwar mit meinem S2 zufrieden, aber die Updatepolitik ist schon mehr als Fragwürdig (und Customroms müssen es auch nicht unbedingt immer sein ;) ). Allerdings erst nächstes Jahr um diese Zeit xD
#11
customavatars/avatar79047_1.gif
Registriert seit: 03.12.2007
Leipzig
Flottillenadmiral
Beiträge: 5016
Hoffentlich wird es Huawei, ansonsten kauf ich das jetztige GN, mein Nexus S kommt doch langsam in die Jahre.
#12
customavatars/avatar12262_1.gif
Registriert seit: 01.08.2004
München
Kapitän zur See
Beiträge: 3156
First hands-on report of the LG Optimus G Nexus | Android and Me

Rundere Ecken als beim Optimus G find ich jetzt nicht unbedingt so toll, aber wenn der Rest passt...
#13
customavatars/avatar59001_1.gif
Registriert seit: 27.02.2007
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5830
ich wuerde mein s3 auch sofort für ein gleichwertiges nexus phone hergeben.
bin schon gespannt :-)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]