> > > > Jelly Bean-Update für 16 Samsung-Smartphones und Tablets

Jelly Bean-Update für 16 Samsung-Smartphones und Tablets

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

samsungBereits während der IFA kündigte Samsung an, dass sowohl das Galaxy S III als auch das Galaxy Note 10.1 ein Update auf Android 4.1 (Jelly Bean) erhalten sollen. Man wollte sich allerdings nicht auf einen konkreten Termin festlegen. Mittlerweile hat sich der Termin zumindest in Bezug auf das beliebte Galaxy S III konkretisiert, außerdem wurde bekannt, bei welchen Samsung-Geräte noch mit einem Jelly Bean-Update zu rechnen ist.

Per Mail hat Samsung The Verge darüber informiert, dass Android 4.1 bereits ab gestern für das Galaxy S III ausgeliefert wird. Zuerst ist das auf dem polnischen Markt der Fall, die weiteren Märkte werden nach und nach bedient. Neben den üblichen Android 4.1-Verbesserungen wie Project Butter werden mit dem Update auch einige Samsung-Funktionen installiert. 

Auch eine ganze Reihe weiterer Samsung-Geräte soll laut der Mail das Jelly Bean-Update gehalten. Konkret handelt es sich um die Smartphones Galaxy S II, Galaxy Note, Galaxy S Advance, Galaxy S II LTE, Galaxy Chat, Galaxy Ace 2, Galaxy Beam, Galaxy Ace Plus, Galaxy Mini 2 und Galaxy S Duos; die Tablets Galaxy Tab 2 7.0, Galaxy Tab 7.0 Plus, Galaxy Tab 2 10.1 und Galaxy Note 10.1 sowie das bisher unbekannte Gerät Galaxy Music.

Allerdings gilt jeweils, was bereits für das Galaxy S III lange galt: genaue Termine für die Updates benennt Samsung nicht. Der einzelne Update-Termin wird wiederum nicht nur vom Gerät, sondern auch vom Land und dem Telefonanbieter abhängen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 4

Tags

Kommentare (11)

#2
Registriert seit: 22.09.2010

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1479
Selbiges Problem mit einem Galaxy tab 10.1.....
Keine Updates mehr etc, bleiben nur noch Custom ROMS
#3
customavatars/avatar161251_1.gif
Registriert seit: 04.09.2011

Matrose
Beiträge: 6
Jelly Bean wurde bis jetzt anscheinend schon in Polen, Serbien und Kroatien verteilt.

Mehr Infos findet ihr unter Android-Hilfe:
http://www.android-hilfe.de/android-news/305782-samsung-galaxy-s3-jelly-bean-upgrade-gestartet.html
#4
customavatars/avatar65624_1.gif
Registriert seit: 07.06.2007

Admiral of the Fail Fleet
Beiträge: 1108
Zitat Flatsch;19496007
Super, ich als Käufer der ersten Stunde mit den Galaxy Tab 10.1 ( ohne n) bekomme das nicht?
Bisher habe ich noch kein Update erhalten und ich habe ein freies Geraet ohne Branding oder sonstwas...


Was heist kein Update erhalten ? Das 10.1 hat doch ICS bekommen.
#5
customavatars/avatar90941_1.gif
Registriert seit: 05.05.2008
Braunschweig
Kapitänleutnant
Beiträge: 1964
Herrlich. Ich meine Android just kidding.
#6
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009
Mark Brandenburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1363
Zitat wind_change;19496672
Liegt ja am Hersteller, nicht an Google bzw. dem Android-System...


Da hab ich mal noch ne wirklich ernst gemeinte Frage:

Angenommen, es liegt wirklich an den Herstellern, warum sind dann alle WP7 Samsungs und HTCs immer mit der neusten Version versorgt. Irgendwie muss dann ja doch das Problem (zumindest teilweise) beim OS liegen, oder sehe ich das falsch?
#7
customavatars/avatar3070_1.gif
Registriert seit: 09.10.2002
...bei Freiburg
Admiral
Beiträge: 12462
Zitat SaKuLification;19498636
Da hab ich mal noch ne wirklich ernst gemeinte Frage:

Angenommen, es liegt wirklich an den Herstellern, warum sind dann alle WP7 Samsungs und HTCs immer mit der neusten Version versorgt. Irgendwie muss dann ja doch das Problem (zumindest teilweise) beim OS liegen, oder sehe ich das falsch?


Weil MS die Vorgabe macht wie das auszusehen hat und der Hersteller quasi NICHTS ändern darf. Bei Android dürfen die HErsteller quasi machen was sie wollen.
#8
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009
Mark Brandenburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1363
Dann fragt ich mich ehrlich gesagt warum sich Android so dermaßen etabliert hat. Klar, die Geräte-Auswahl ist mit Abstand am größten, aber dazu musste es ja auch erstmal kommen.
#9
Registriert seit: 27.05.2006
Austria
Hauptgefreiter
Beiträge: 238
Zitat SaKuLification;19498846
Dann fragt ich mich ehrlich gesagt warum sich Android so dermaßen etabliert hat. Klar, die Geräte-Auswahl ist mit Abstand am größten, aber dazu musste es ja auch erstmal kommen.


Ich schätze einmal da die Hersteller keinerlei Lizenz Gebühren zu zahlen haben an Google, hat sich da einfach das Preis/Leistungs Verhältniss gegenüber anderen BS durchgesetzt;)

Da Android von wirklich Billigst bis Oberklasse alles mit einer großen Auswahl an Design und Hersteller alles abdeckt!

Nicht zu verachten, für gerne die Spielen gibts immer noch die CustomRoms für die alten Schinken!:banana:

Mann muß aber auch erwähnen das die anderen BS Hersteller die ältere Hardware nciht mehr unterstützen! Siehe Nokia WP 7.5 und IOS gibts auch nix mehr für ältere Hardware zB. IPad1!

Das ist halt der lauf der dinge meine ich, es kostet einfach zu viel die alte Hardware anzupassen und dann besteht noch die Gefahr das es nicht flüssig läuft!

mfg
#10
customavatars/avatar161251_1.gif
Registriert seit: 04.09.2011

Matrose
Beiträge: 6
An Google müssen die Hersteller keine Gebühren zahlen soweit ich weiß, an Microsoft aber schon:
http://www.golem.de/1107/84733.html
http://www.heise.de/open/meldung/Microsoft-Lizenzgebuehren-fuer-Android-1271342.html
http://www.heise.de/mobil/meldung/Microsoft-Der-halbe-Android-Markt-zahlt-an-uns-1365533.html

Und Google hat auch irgendwie die Finger noch mit im Spiel, wer so ne Lizenz bekommen darf und wer nicht, siehe Aliyun OS Streit.
#11
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 11991
Zitat Oban;19497224
Was heist kein Update erhalten ? Das 10.1 hat doch ICS bekommen.

Wann denn.. Ich hab immer noch honeycomb
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]