> > > > iPhone 5: Fassade soll auf längeres Display hinweisen

iPhone 5: Fassade soll auf längeres Display hinweisen

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

apple logoVor wenigen Tagen berichteten wir, dass der US-Konzern Apple am 12. September eine Keynote in San Francisco abhalten wird. Erwartet wird die Vorstellung der nächsten iPhone-Generation. Als Location für die Präsentation hat sich das Unternehmen erneut für das Yerba Buena Center entschieden, wo man zuletzt auch das iPad der dritten Generation vorstellte. Üblicherweise lässt Apple die Fassade des Gebäudes vor jeder Keynote aufwendig gestalten.

Wie neues Bildmaterial zeigt, scheinen die Arbeiten an der Fassade mittlerweile abgeschlossen zu sein. So zeichnen sich zahlreiche Streifen ab, die in unterschiedlichen, in sich verlaufenden Farben gehalten wurden. Was auf den ersten Blick keine besondere Aussage zu beinhalten scheint, fördert auf den zweiten Blick die aktuelle Gerüchteküche massiv. So hat sich MacRumors.com das Foto noch einmal etwas genauer angeschaut und festgestellt, dass es sich bei den bunten Streifen um langgezogene iOS-Icons handle. Deutlich zu erkennen seien dabei das Game-Center-, iTunes-, Safari- und Music-Icon.

Yerba Buena Center in San Francisco: Langgezogene iOS-Icons?

Bringt man diese Erkenntnis mit der aktuellen Gerüchteküche in Verbindung, so könnte Apple mit dem Erscheinungsbild der Fassade erste Hinweise auf ein langgezogenes Display bei der nächsten Generation des iPhone liefern. Nicht selten gibt der Hersteller bereits im Vorfeld versteckte Informationen zu seinen Neuvorstellungen preis. So zeigen auch die kürzlich veröffentlichten Keynote-Einladungen eine Zwölf mit auffälligem Schattenwurf in Form einer Fünf. Letzteres könnte dabei ein Anzeichen für ein „iPhone 5" sein.

Social Links

Kommentare (17)

#8
customavatars/avatar89737_1.gif
Registriert seit: 17.04.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 8052
Kachelmania auch bei Apple! rofl..
#9
customavatars/avatar90941_1.gif
Registriert seit: 05.05.2008
Braunschweig
Kapitänleutnant
Beiträge: 1964
saß auch ebend 10 minuten dran ohne weiter runterzuscrollen wo man die apple icons sieht und dacht mir nur hä wo sind da apps? :D
#10
Registriert seit: 22.02.2009
Frankfurt
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 458
Krank diese Applefans :D
#11
customavatars/avatar60046_1.gif
Registriert seit: 14.03.2007
Au-x-burg
Galionsfigur
Beiträge: 1145
Ich find hübsch. Der tiefere Sinn ist mir dabei wusrcht. Bin mal echt gespannt auf das 5er. Aber ich denke ich werde erst beim 5S/5G zugreifen.
#12
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1834
Man kann ja wirklich überall was reininterpretieren..

Und wahrscheinlich hat einfach nur ein fauler Designer, der einen knalligen Hintergrund entwerfen sollte, schnell mal ein paar Icons langgezogen und zufrieden Feierabend gemacht. ;)

Und die Applegemeinde pisst sich wieder ein. Unglaublich..


Ist nicht mitlerweile klar, dass das Display größer wird? Immernoch bei 3,5" zu bleiben wäre halt einfach nur arm.
#13
customavatars/avatar167839_1.gif
Registriert seit: 09.01.2012

Justice for the 96!
Beiträge: 1933
Ist doch sowieso egal was Apple macht, ist sowieso scheiße ;) Zumindest wenn es nach den Leuten geht, die hier zu 90% posten.
#14
customavatars/avatar71719_1.gif
Registriert seit: 30.08.2007
Niederbayern
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1520
Bekannter von mir war am Weekend im T-Mobile Shop und die haben bereits von einem Hersteller die neuen Hüllen gesehen von den neuen iPhone. Angeblich gibt es laut dieser Hülle ein längeres iPhone, neuen Dockconnector und evtl. ist der Kopfhöhreranschluss nach unten gewandert.
#15
Registriert seit: 09.03.2007

Bootsmann
Beiträge: 716
Zitat MihawkLFC;19425836
Ist doch sowieso egal was Apple macht, ist sowieso scheiße ;) Zumindest wenn es nach den Leuten geht, die hier zu 90% posten.


Umgekehrt. ist eh egal was Apple macht,es wird gekauft. Zumindest nach den Applefans hier :D
#16
customavatars/avatar120426_1.gif
Registriert seit: 26.09.2009
Vienna
Korvettenkapitän
Beiträge: 2298
Zitat QTime;19424508
wenns nur länger und nicht breiter wird wie das 4s, wirds scheiße ^^


+1

würd mich auch ziemlich stören.
#17
Registriert seit: 17.09.2004
Erde / Deutschland
Flottillenadmiral
Beiträge: 5995
Aber künstlerisch ist das ne eins :-)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]