> > > > Gerücht: Verkaufsstart des blauen Galaxy S III verzögert sich

Gerücht: Verkaufsstart des blauen Galaxy S III verzögert sich

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

samsungAm 03. Mai diesen Jahres stellte der koreanische Hersteller Samsung mit dem Galaxy S III ein neues Flaggschiff-Smartphone vor (wir berichteten), dessen Leistung ein neues Aushängeschild für die hauseigene Galaxy-Reihe darstellen soll. Offiziell auf dem Markt erscheinen soll das Gerät am 30. Mai. Die heute aufgetauchten Gerüchte deuten jedoch darauf hin, dass sich dieser Termin für die blauen Modelle nach hinten verschieben könnte.

Zahlreiche Gerüchte sprechen davon, dass der Akkudeckel des Galaxy S III in der Farbgebung „Pebble Blue" Probleme bei der Herstellung bereite. So soll es Samsung nicht gelingen, die Farbe des Abdeckfaches an die übrige Farbgebung des Geräts anzupassen. Aufgrund dieses Farbunterschieds soll der Konzern bereits 600.000 ausgelieferte Galaxy S III in „Pebble Blue" zurückgerufen haben. Des Weiteren sei wahrscheinlich, dass diese Unannehmlichkeit bei der Herstellung auch den Verkaufsstart des blauen Geräts bis Mitte Juni verzögern könnte. Gestützt wird diese Annahme durch erste E-Mails des Versandhauses Amazon, in welchen auf eine Verzögerung bei der Verfügbarkeit des Smartphones hingewiesen wird.

Samsung S3_Blue

Samsung selbst bestätigte die Gerüchte bislang nicht. Auch Amazon hält sich mit einer Erklärung, warum die Auslieferung des Galaxy S III etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen wird, bedeckt. Neben einem Produktionsfehler wäre nämlich auch denkbar, dass dem Online-Händer schlicht zu wenig Einheiten zur Verfügung stehen. Demnach ist aktuell noch unklar, ob tatsächlich ein Problem bei der Herstellung aufgetaucht ist, welches Einfluss auf den Verkaufsstart des heiß erwarteten Galaxy-Smartphones haben könnte.

Social Links

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar54828_1.gif
Registriert seit: 01.01.2007
Exil
Der Saft ist mit euch!
Beiträge: 8144
Und das merken die erst, nachdem schon 600.000 Geräte produziert wurden? Nice Qualitätskontrolle :fresse:
#2
customavatars/avatar99554_1.gif
Registriert seit: 28.09.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 4488
Schwarz ist schwarz... Vllt. sollten die es so versuche :D
#3
customavatars/avatar128299_1.gif
Registriert seit: 29.01.2010

Fregattenkapitän
Beiträge: 2626
Zitat Olaf16;18936964
Schwarz ist schwarz... Vllt. sollten die es so versuche :D


Du hast ganz offensichtlich noch nie in der Kunststoffbranche gearbeitet :asthanos:

Es gibt etwa 20 verschiedene "Schwarz". Ich musste mich schon damit herumschlagen und glaub mir schwarz ist nicht gleich schwarz. Niemals.

Ich denke nicht, dass das Gerücht stimmt. Sowas wird normalerweise nach einer kleinen Vorserie genau überprüft.
#4
customavatars/avatar108915_1.gif
Registriert seit: 20.02.2009
Bremen
Flottillenadmiral
Beiträge: 4526
Muss spontan an die hitzebedingten Verfärbung der weissen Iphones denken.
So was fällt ja meist erst nach einiger Nutzung auf, also könnte ich mir vorstellen dass es stimmt.
aber auch nur zu 20% ;)
#5
Registriert seit: 20.07.2010

Oberbootsmann
Beiträge: 779
Zitat L0rd_Helmchen;18936932
Und das merken die erst, nachdem schon 600.000 Geräte produziert wurden? Nice Qualitätskontrolle :fresse:


Zitat kuki122;18936530
Gerüchte sprechen davon...


**
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]