> > > > Smartphoneanteil steigt erstmals über 50 %

Smartphoneanteil steigt erstmals über 50 %

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

htc one_v_teaserEs ist kein großes Geheimnis, dass sich Smartphones in den letzten Jahren großer Beliebtheit erfreuen. Immer wieder vermelden Hersteller gewaltige Verkaufszahlen oder Gewinne. Besonders Apple und Samsung sind die großen Profiteure der Smartphonewelle, die scheinbar kein Ende kennt.

Heute veröffentlichte Nielsen eine neue Studie, in der dies deutlich zu sehen ist. Im März 2012 nutzten erstmals mehr als 50 Prozent der Handybesitzer in den USA ein Smartphone - ein Trend, der sich auch auf andere Industrienationen übertragen lässt. Von allen Smartphones setzen 48,5 Prozent Googles Android-Betriebssystem. Apple erreicht mit dem iPhone einen Anteil von 32 Prozent und ist damit weiterhin der weltgrößte Smartphoneproduzent. Seit Dezember 2011, als noch 47,8 Prozent aller Mobiltelefone Smartphones waren, stieg der Nutzungsanteil um ca. 3 Prozent an. 

smartphone-os-statistik

 

Eine zweite interessante Statistik zeigt auf welche Bevölkerungsteile der USA sich die Smartphonenutzer verteilen. Asiatischstämmige sind dabei die Aktivsten. Von ihnen verfügen bereits 67,3 Prozent über ein Smartphone. Danach folgen hispanischstämmige Menschen mit 57,5 Prozent und Afro-Amerikaner mit 54,4 Prozent. Interessanterweise liegen weiße Amerikaner mit nur 44,7 Prozent Anteil auf dem letzten Platz. Vermutet wird, dass ein größerer Anteil der weißen Amerikaner ältere Menschen sind, die weniger schnell neue Technik nutzen. Im Gegensatz zum deutschen und europäischen Markt ist der Anteil an Frauen unter den Smartphonenutzer größer als der Männeranteil. So sind 50,9 Prozent der Smartphonebesitzer weiblich. Generell überwiegt aber in allen Bevölkerungsgruppen der Anteil junger Menschen. Diese sind auch in Europa und Deutschland die stärkste Gruppe.

q1-2012-us-smartphones-by-ethnicity

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar128299_1.gif
Registriert seit: 29.01.2010

Fregattenkapitän
Beiträge: 2626
Gerade kürzlich gabs eine Mitteilung, Samsung habe Apple überholt und jetzt ist Apple wieder grösser. Ausserdem gab es bereits letztes Jahr News, dass der Smartphoneanteil über 50% liegt.
Ich halte von diesen Statistiken nicht mehr sehr viel. Glaube keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast...
#2
customavatars/avatar132350_1.gif
Registriert seit: 30.03.2010
Hamburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4375
Text lesen und verstehen, es geht um den US Markt. Auch nicht um Samsung und Apple.

Die Unterschiede in den Rassen sind ziemlich deutlich, ich denke in DE nicht anders.
#3
Registriert seit: 24.10.2005

Matrose
Beiträge: 17
Du bist mir auch eine Rasse
#4
customavatars/avatar106949_1.gif
Registriert seit: 20.01.2009
nicht weit von hier
Vizeadmiral
Beiträge: 7593
In der Studie geht es um den Ist Zustand. Wieviele benutzen jetzt zur Zeit Handy oder Smartphone.
Die andere Nachrichten/Info bezog sich auf momentane Verkaufszahlen.

Die Frage der Rassen ist nur in USA von Bedeutung da das Marketing unterschiedlich gestaltet werden muß. Und das ist ja genau die Hauptaufgabe von Nielsen: amerikanische Marktdaten für die Werbebranche.
#5
customavatars/avatar55236_1.gif
Registriert seit: 07.01.2007
D:\NRW\Cologne
Kapitänleutnant
Beiträge: 1785
Es gibt bei Menschen keine Rassen, da jedes männliche Menschlein mit jedem weiblichen Menschlein fortpflanzungsfähig ist, und fortpflanzungsfähige Kinder zeugt.
#6
Registriert seit: 04.07.2009
Schweiz / TG
Bootsmann
Beiträge: 710
zephyr, dass ginge bei Hunden aber auch und das sind Rassen;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]