> > > > Samsung liefert mehr als 5 Millionen Galaxy-Note-Geräte aus

Samsung liefert mehr als 5 Millionen Galaxy-Note-Geräte aus

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

samsungMit dem Galaxy Note (Hardwareluxx-Test) brachte das koreanische Unternehmen Samsung Ende 2011 ein 5,3 Zoll großes Android-Smartlet auf den Markt. Vermeldete der Konzern bereits im Februar, dass rund zwei Millionen Galaxy-Note-Geräte ausgeliefert wurden, wartet man nun rund einen Monat später mit einem neuen herausragenden Wert auf. So sollen aktuellen Auswertungen zufolge bereits mehr als fünf Millionen Galaxy Notes abgesetzt worden sein.

Stieß das „Riesen-Smartphone" unmittelbar nach der Vorstellung insbesondere aufgrund des Formfaktors und dem mitgelieferten Stylus „S-Pen" auf große Skepsis, führt Samsung den Erfolg des Geräts nun ohne Umwege auf genau diese Features zurück. So seien Kunden von der Bedienung mit dem eigens angefertigten Touchscreen-Stift auf dem rund fünf Zoll großen Bildschirm sehr überzeugt. Die Vermutungen Vieler, dass das Gerät eher ein Nischenprodukt für eine kleine Zielgruppe darstellen würde, sollten sich demnach nicht bestätigen.

Galaxy Note_HWL_12

Wie viele Einheiten Samsung tatsächlich an Endkunden verkauft hat, geht aus den vorliegenden Auslieferungszahlen nicht hervor. Mit dem für April geplanten Verkaufsstart einer LTE-Version des Galaxy Notes in Japan könnten die Absatzstatistiken einen weiteren Schub nach oben erhalten. Auch das vermutlich für Mai veranschlagte Android-4.0-Update sollte den Erfolg des Samsung-Flaggschiffs weiter fördern.

Social Links

Kommentare (2)

#1
customavatars/avatar48631_1.gif
Registriert seit: 03.10.2006
WOB
Admiral
Beiträge: 8676
Ich bin sehr zufrieden mit meinem Note da ich große Hände habe ist selbst eine 1 Hand Bedienung kein Problem für mich.
Was ich super finde ist das ich noch kaum zoomen muss um mich im Internet zu recht zu finden.
Trotz der größe bin ich mobil das Telefonieren geht auch super.
Ich könnte so gar noch mit einem Zoll mehr leben geiles Teil .
Ein Tablet wäre mir aber zu riesig und zu sperrig im Alltag und noch ein Gerät zu sätzlich brauch ich schon gar nicht..
6 Zoll geht noch in nahe zu jede Jacken Tasche rein selbst so was würde ich mir noch kaufen hoffe da kommt noch mal etwas in diese Richtung und dann noch mal mit mehr Power.
#2
customavatars/avatar2095_1.gif
Registriert seit: 14.06.2002
Universum
Vizeadmiral
Beiträge: 6559
In den Handy-Charts von Focus-Online steht es auch auf dem 1. Platz.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]