> > > > Das beste zum Schluss: LG Optimus 4X HD

Das beste zum Schluss: LG Optimus 4X HD

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

lg-logo-2011In den letzten Tagen überschwemmte uns LG geradezu mit Produktneuvorstellungen. Auch der heutige Tag ist keine Ausnahme. Nach Optimus Vu, Optimus LTE Tag, der LG Optimus L Serie und dem Optimus 3D Cube bestätigten sich die Gerüchte um ein Quad-Core-Smartphone der Koreaner. Das als Optimus X3 vermutete Gerät stellte sich mit seiner offiziellen Ankündigung heute als Optimus 4X HD heraus.

lg-optimus-4x-hd

Das Smartphone setzt auf Nvidias Tegra 3, der 4 Rechenkerne plus einen "Companion Core" für wenig anspruchsvolle Aufgaben besitzt. Das SoC wird mit 1,5 GHz getaktet sein. Für die Darstellung sorgt ein 4,7 Zoll großes IPS LCD Display mit 720p Auflösung (1280 x 720 Pixel). Außerdem besitzt es eine 8 Megapixel-Kamera sowie eine 1,3 Megapixel-Frontkamera und wird Daten Dank HSDPA+ mit bis zu 21,1 Mbps empfangen können. Für die Stromversorgung verbauen die Koreaner einen 2000 mAh großen Akku. Das Design zeichnet sich durch eine geringe Dicke von unter 9 mm und einem sehr dünnen Rand um das Display aus. Ausgeliefert werden soll LGs neues Flaggschiff mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich, das offenbar von LG mit einem eigenen UI überzogen wurde. Zu Preisen und Verfügbarkeit machte der Hersteller bisher keine Aussagen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (9)

#1
Registriert seit: 20.01.2011

Stabsgefreiter
Beiträge: 381
Ich nehme die rechte. :3
#2
Registriert seit: 07.11.2009

Stabsgefreiter
Beiträge: 276
Was noch viel schöner sein wird als das Mädchen ist der Akku des Dings. Der sieht seit langer Zeit mal wieder so aus als würde er länger als zwei Tage halten.
#3
customavatars/avatar169641_1.gif
Registriert seit: 09.02.2012

Obergefreiter
Beiträge: 76
Zitat bluesonic;18480267
Was noch viel schöner sein wird als das Mädchen ist der Akku des Dings. Der sieht seit langer Zeit mal wieder so aus als würde er länger als zwei Tage halten.


Hoffen wirs für die Käufer. Sieht zwar gut aus, aber auch notwendig von der Hardware. Bessere Hardware + größerer Akku gleicht sich bestimmt wieder aus, sodass es trotzdem bei max. 2 Tagen Laufzeit bleibt^^
#4
customavatars/avatar10986_1.gif
Registriert seit: 23.05.2004
CH
Fregattenkapitän
Beiträge: 2570
Nach diesem Jahr, 2012, wird auch LG das gleiche Einsehen haben wie HTC 2011; weniger Geräte dafür qualitativ hochwertiger.

Unverständlich was LG da abzieht mit der Schwemme an Geräten.
#5
Registriert seit: 04.09.2008

Oberbootsmann
Beiträge: 1016
Naja, qualitativ kann man sich über LG phones eigentlich nicht beschweren, bis jetzt. Anders sieht es da beim Firmware-Support aus, der ist gruselig :S
Ich würde trotzdem wieder eins von LG nehmen, gefallen mir echt gut, und das 4X hat doch ganz überzeugende Werte!
#6
Registriert seit: 20.07.2010

Oberbootsmann
Beiträge: 779
Zitat Shevchen;18480182
Ich nehme die rechte. :3


Für mich sehen die beiden wie Kinder aus, höchstens 16 Jahre alt. Aber wenn du willst
#7
customavatars/avatar111286_1.gif
Registriert seit: 29.03.2009
Frankfurt
själavrak
Beiträge: 1437
Zitat Funkykf;18481069
Naja, qualitativ kann man sich über LG phones eigentlich nicht beschweren, bis jetzt.

da liest man hier aber ganz anderes
#8
customavatars/avatar60458_1.gif
Registriert seit: 20.03.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1560
Ein LG-Phone, dass bereits zum Start mit Android 4.0 ausgestattet ist, ist jedenfalls ein Novum, keine Frage. Ansonsten sieht das Gerät nach dem High-End-Standard aus, der sich dieses Jahr zu etablieren anschickt:

-Dual- bis Quad-Core-CPU mit 1,5 Ghz oder mehr

-720p-Display mit Diagonale von 4,3 Zoll aufwärts

-recht großer Akku


Schon verrückt, wie stark diese Geräte allmählich werden. Ich bin gespannt, wie die Akkulaufzeit ist, wenn es auf den Tegra 3 setzt.
#9
Registriert seit: 21.02.2011
lahr
Matrose
Beiträge: 19
Zitat Drop-EX;18483827
da liest man hier aber ganz anderes


passt nicht zum thema

geiles bike...kenn aus dem mtb-forum.eu
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]