> > > > HTC Endeavor: Quad-Core-Smartphone mit Ice Cream Sandwich

HTC Endeavor: Quad-Core-Smartphone mit Ice Cream Sandwich

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

htc logo_newIm Vorfeld des Mobile World Congress Ende Februar in Barcelona sind bereits einige interessante neue Smartphones und Tablets aufgetaucht, vor allem von LG mit dem Optimus Vu. Von HTC war unterdessen kaum etwas zu lesen. Mit einem Paukenschlag änderte sich dies heute. 

Einigen Nutzern von XDA-Developers.com ist es gelungen eine geleakte ROM Update Utility zu entschlüsseln und entdeckten dabei Hinweise auf ein neues Smartphone namens Endeavor. Unter anderen wurden folgende Spezifikationen aufgedeckt: ein 4,7"-Zoll Display, das mit 1280 x 720 Pixeln auflöst, eine Nvidia Tegra3 Quad-Core-CPU, eine 8 Megapixel-Kamera, eine Frontkamera für Selbstbilder und Videotelefonie, einen NFC-Chip, 1 GB RAM und wohl am wichtigsten von allem: Sense in der Version 4.0. Sense 4.0 ist HTCs User Interface, das über Android 4.0 Ice Cream Sandwich liegt. Ein Tipp von MoDaCo spricht außerdem davon, dass die Tegra3 CPU des Smartphones mit 1,5 GHz getaktet sein wird und auch Beats Audio nicht fehlt. Neben den Spezifikationen veröffentlichten die XDA-Mitglieder außerdem dem Screenshots von Sense 4.0. Wir dürfen gespannt sein, ob HTC mit dem Endeavor der große Wurf gelingt und wieder zu alter Stärke zurückkehrt.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar44618_1.gif
Registriert seit: 09.08.2006
Irgendwo im wunderschönen Oberbayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3916
Oh, also da bin ich wirklich gespannt drauf.
Das könnte evtl. der Nachfolger meines HTC Desires werden! :)

Hoffentlich unternehmen sie endlich etwas bzgl. der bisher miesen Kamera- und Lautsprecherqualität.
#2
customavatars/avatar94884_1.gif
Registriert seit: 13.07.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 4281
Die Daten lesen sich schon mal sehr gut. Mal schaun ob es im Sommer einen würdigen Nachfolger für mein HTC Desire gibt. :)
#3
Registriert seit: 25.04.2006

Hauptgefreiter
Beiträge: 173
Und wo ist dann der Unterschied zum Edge? In der Gehäusefarbe oder wie...?
#4
customavatars/avatar44618_1.gif
Registriert seit: 09.08.2006
Irgendwo im wunderschönen Oberbayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3916
Habe gemeint Edge = Endeavor = Supreme?!
#5
Registriert seit: 25.04.2006

Hauptgefreiter
Beiträge: 173
Würde am meisten Sinn machen. Verstehe dann aber nicht, wieso jetzt ne News mit den Hardwarespezifikationen kommt. Die sind doch auch schon Assbach Uralt :hmm:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]